Heute kommt der Osterhase: Murder House startet überraschend auf der Nintendo Switch

  • 19:40 - 15.10.2021
  • Software
  • Nintendo Switch
  • Nintendo eShop
Murder House © Puppet Combo

Am Dienstagnachmittag rief Publisher und Entwickler des erstmals 2020 für den PC erschienenen Horrortitels Murder House Puppet Combo zum Retweet auf. Sollte der nachfolgend eingebundene Beitrag tausendmal geteilt werden, erfährt ihr vonseiten der Spielerschaft hochgelobtes Gruselspiel eine Veröffentlichung auf der Nintendo Switch. Natürlich ist davon auszugehen, dass es sich hierbei um einen Werbegag handelte und das fertige Produkt bereits in den Startlöchern stand, denn am gestrigen Tag, den 14. Oktober, war es dann so weit.



Murder House ist zu einem Preis von 10,19 Euro im Nintendo eShop erhältlich. Ihr begleitet darin eine Gruppe Journalisten, die sich illegalerweise Eintritt in das verlassene Anwesen eines berüchtigten, bereits hingerichteten Serienkillers verschafft, um dort zu drehen. Allerdings scheint der rastlose Geist des Mörders immer noch durch die eigenen vier Wände zu wandeln und dezimiert die ahnungslose Crew Mitglied für Mitglied.



Der Titel erinnert optisch an die Survival-Horror-Klassiker der ersten PlayStation. Aus cineastischen Winkeln erkundet ihr das großflächige Heim eures potenziellen Henkers und nehmt Reißaus, sobald dieser die Bildfläche betritt. Im Verlauf eures Überlebenskampfes findet ihr zudem eine Vielzahl nützlicher Ausrüstungsgegenstände, darunter auch Schusswaffen, um euch fortan zur Wehr setzen zu können. Untermalt wird der spielbare Slasher-Film von bedruckenden Synthesizer-Klängen, die den Achtziger-Jahre-Charme nochmals unterstreichen sollen.


Seid ihr bereit für einen Ausflug in das Anwesen des vermeintlich verstorbenen Anthony Smith? Trifft der Grafikstil euren Geschmack oder schreckt euch die Imitation früher 3D-Optik eher ab?

Quellenangabe: Nintendo Everything

Teilen

Weitere News

  • Newsbild zu Murder House im Test – Eine kurzlebige Reise in die Anfänge des Horrorgenres
    Test
    08:00 - 27.10.2021 - Software

    Murder House im Test – Eine kurzlebige Reise in die Anfänge des Horrorgenres

    • 3
    • Yeah! 6
    • Nintendo Switch
    • Nintendo eShop

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board

Zurück zur Startseite