Feiert das Laternenfest in Animal Crossing: New Horizons

  • 20:20 - 02.11.2021
  • Software
  • Nintendo Switch
Animal Crossing: New Horizons - Laternenfest © Nintendo

Die Animal Crossing-Reihe ist dafür bekannt, Feiertage und besondere Ereignisse aus aller Welt zu zelebrieren und Animal Crossing: New Horizons ist da keine Ausnahme. Immer wieder finden sich in der „Saisonal“-Abteilung von Nook Shopping neue Items oder Kleider zu Ehren bestimmter Feierlichkeiten. Die neueste Ergänzung ist eine Stocklaterne anlässlich des Laternenfests, welches in verschiedenen Regionen Europas gefeiert wird.


In Deutschland dürften die meisten die Tradition als Sankt Martin oder Martinstag kennen. Beliebt sind dabei die Martinszüge, bei denen Menschen, vorrangig Kinder, mit Laternen durch die Straßen ziehen. Noch bis zum 11. November könnt ihr euch jetzt in Animal Crossing: New Horizons eure eigene Stocklaterne holen. Mit einem Umgestaltungsset kann dieser bei einer Werkbank übrigens ein anderes Design verliehen werden.


114921-1280-720-122a40b377c83c10cfae4c574c095a93f3c27a77.jpg

© Nintendo


Mögt ihr die Sankt-Martin-Tradition und freut euch, dass diese im Spiel geehrt wird?

Quellenangabe: Animal Crossing: New Horizons, Twitter (@AC_Melinda)

Teilen

Weitere News

  • Newsbild zu Animal Crossing: New Horizons – Diese Geburtstagskinder bescheren euch neue Benutzericons im August
    13:00 - 10.08.2022 - Software

    Animal Crossing: New Horizons – Diese Geburtstagskinder bescheren euch neue Benutzericons im August

    • 0
    • Yeah! 5
    • Nintendo Switch
  • Newsbild zu Diese offiziellen Animal Crossing-Plüschfiguren erobern eure Herzen
    10:00 - 11.07.2022 - Nerdkultur

    Diese offiziellen Animal Crossing-Plüschfiguren erobern eure Herzen

    • 10
    • Herz 6
    • Sonstiges
  • Newsbild zu Spezielle Nintendo-Eiscremesorten werden von US-Unternehmen verkauft
    10:00 - 07.07.2022 - Nerdkultur

    Spezielle Nintendo-Eiscremesorten werden von US-Unternehmen verkauft

    • 22
    • Yeah! 8
    • Sonstiges

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board

Zurück zur Startseite