Verschoben: Start von Pokémon-Sammelkartenspiel-Live erst im Jahr 2022

  • 11:00 - 05.11.2021
  • Software
  • Smart Device
Pokémon-Sammelkartenspiel-Live © Nintendo / Creatures / GAME FREAK, Bildmontage: © ntower

Mit Pokémon-Sammelkartenspiel-Live soll eine neue Möglichkeit entstehen, das beliebte Kartenspiel des größten Franchise der Welt auch digital zu erleben. Dabei soll die neue Applikation, die derzeit für eine Veröffentlichung auf dem PC sowie für iOS- und Android-Geräte vorgesehen ist, das bisher genutzte Pokémon-Sammelkartenspiel-Online ersetzen (wir berichteten). Nachdem zunächst eine Erscheinung noch in diesem Jahr angedacht war, wurde auf dem offiziellen Twitter-Account des Kartenspiels nun angekündigt, dass der Release auf das Jahr 2022 verschoben werden muss.


Externer Inhalt twitter.com
Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


Den Trainern ein runderes Spielerlebnis zu ermöglichen, sei der Grund für die Verschiebung. Dass der neue Releasezeitraum allerdings nicht konkreter ausfällt, scheint für einige Nutzer ein Grund zur Sorge zu sein. Nun soll der Start der mobilen Version zumindest in Kanada sowie eine globale Open Beta der PC-Version aber nun irgendwann im Jahr 2022 erfolgen.


Interessanterweise werden Spieler und Sammler erste Produkte von Pokémon-Sammelkartenspiel-Live schon bald in den Händen halten können. So sind die Code-Karten, mit denen man bestimmte Karten oder Booster im digitalen Spiel freischalten kann, seit jeher Bestandteil der physischen Sammelkartenspiel-Produkte. Während diese Code-Karten bis dato noch auf die Einlösbarkeit in Pokémon-Sammelkartenspiel-Online hingewiesen haben, wird sich das mit der in diesem November erscheinenden Erweiterung „Fusionsangriff“ ändern. Dann sollen die Karten bereits für Pokémon-Sammelkartenspiel-Live werben; sollen aber nichtsdestotrotz weiterhin in Pokémon-Sammelkartenspiel-Online eingelöst werden können.


Denkt ihr, der unspezifische neue Erscheinungszeitraum sagt aus, dass noch größere Arbeiten am Spiel nötig sind?

Quellenangabe: Twitter (PokemonTCG)

Teilen

Weitere News

  • Newsbild zu Pokémon-Sammelkartenspiel-Live: Beta-Test startet in wenigen Tagen in Kanada
    07:00 - 17.02.2022 - Software

    Pokémon-Sammelkartenspiel-Live: Beta-Test startet in wenigen Tagen in Kanada

    • 18
    • Yeah! 2
    • Smart Device
  • Newsbild zu Pokémon-Sammelkartenspiel-Live: Vorbereitende Wartungsarbeiten am Vorgänger durchgeführt
    15:20 - 12.01.2022 - Software

    Pokémon-Sammelkartenspiel-Live: Vorbereitende Wartungsarbeiten am Vorgänger durchgeführt

    • 14
    • Yeah! 2
    • Smart Device
  • Newsbild zu Pokémon-Sammelkartenspiel-Live ersetzt Pokémon-Sammelkartenspiel-Online – Was der Wechsel für Spieler bedeutet
    19:00 - 21.09.2021 - Software

    Pokémon-Sammelkartenspiel-Live ersetzt Pokémon-Sammelkartenspiel-Online – Was der Wechsel für Spieler bedeutet

    • 6
    • Traurig 3
    • Smart Device

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board

Zurück zur Startseite