Packt die Angeln ein – Fishing Paradiso für die Nintendo Switch angekündigt

  • 07:00 - 09.11.2021
  • Software
  • Nintendo Switch
  • Nintendo eShop
Fishing Paradiso Header © Oldencat

Das Indie-RPG Fishing Paradiso erfreut sich auf mobilen Endgeräten größter Beliebtheit. Der japanische Entwickler Odencat kündigte nun an, dass das pixelige Angel-Abenteuer Anfang 2022 auch für die Nintendo Switch sowie auf Steam für den PC erscheinen wird. Das Kernelement des Indie-Titels besteht zwar aus dem Fangen von Fischen, fesselt euch aber mit überragender Story an den Bildschirm.


In Fishing Paradiso erwacht ihr im „Himmel“ – aber nicht in klassischer Art und Weise, sondern diesmal in Form einer tropischen Insel. Ihr werdet von einem Vogel geweckt und müsst euch erstmal zurechtfinden. Zum Überleben eignet ihr euch kurzerhand das Angeln an. Auf der paradiesischen Insel erhaltet ihr zudem das skyPhone: Dieses Gerät ermöglicht euch per Knopfdruck an alle besuchten Orte teleportieren zu lassen, an alte Anglerspots zurückzukehren, schnell eure Rute zu verbessern oder eure bereits gefangenen Fische zu bewundern. Im folgenden Trailer könnt ihr einen Blick auf das Gameplay werfen:


Externer Inhalt www.youtube.com
Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


Ein Angler-Rollenspiel mit interessanter Story


Da die Geschichte aber im Vordergrund steht, knüpft ihr Freundschaften mit anderen Charakteren und pflegt diese Beziehungen. Durch bis zu 20 Charakteren schaltet ihr Nebengeschichten frei, die jeweils eine eigene Handlung mit Höhepunkt beinhalten. Dies klingt aber noch alles zu sehr nach dem gewöhnlichem Planeten Erde, also kommen die Charaktere nicht nur klassisch als Menschen daher.


Ihr werdet neben Menschen allerseits mysteriöse Kreaturen kennenlernen – darunter Monster, Bären, Katzen und das japanische Fabelwesen Kappa. Mithilfe des Fortschritts beim Fischen und Kennenlernen aller Lebewesen, schaltet ihr nach und nach die neuen Gebiete frei und lüftet das Geheimnis rund um den Gott der Fische. Die Portierung beinhaltet eine Widescreen-Funktion und alle Inhalte die bisher veröffentlicht wurden. Im Gegensatz zu der mobilen Version, werden die Nintendo Switch- und die Steam-Versionen mit dem „alles neu“-Feature geschmückt, das vorerst aber nicht weiter präzisiert wird.


Habt ihr Lust auf Angeln während einer ruhigen Auszeit?

Teilen

Weitere News

  • Newsbild zu Diese Nintendo Switch-Spiele erwarten euch in dieser Woche (KW 22/2022)
    15:00 - 30.05.2022 - Software

    Diese Nintendo Switch-Spiele erwarten euch in dieser Woche (KW 22/2022)

    • 2
    • Yeah! 4
    • Nintendo Switch
    • Nintendo eShop
  • Newsbild zu Fishing Paradiso: Schon Anfang Juni kann im Paradies losgefischt werden
    06:00 - 27.05.2022 - Software

    Fishing Paradiso: Schon Anfang Juni kann im Paradies losgefischt werden

    • 1
    • Yeah! 4
    • Nintendo Switch

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board

Zurück zur Startseite