Grand Theft Auto: The Trilogy - The Definitive Edition – Rockstar Games nennt Details zu den Änderungen und der Musik der Neuauflagen

  • 17:40 - 10.11.2021
  • Software
  • Nintendo Switch
Grand Theft Auto: The Trilogy – The Definitive Edition © Rockstar Games

Am morgigen 11. November erscheint Grand Theft Auto: The Trilogy - The Definitive Edition offiziell für Konsolen, darunter die Nintendo Switch, und PC. Bislang waren die Informationen um die Verbesserungen bzw. Änderungen der anstehenden Neuauflagen rar gesät. Nun nennt Rockstar Games endlich genaue Details zu der kommenden Spielesammlung – darunter auch zur Musik.


Zu den hinzugekommenen Funktionen zählen etwa das Steuerungskonzept nach Grand Theft Auto V, welches ein Auswahlrad für Waffen und Radiosender beinhaltet. Auch dürft ihr nun Wegpunkte auf der Karte markieren und euch per Navigationssystem dorthin führen lassen. Zudem müsst ihr nach einem gescheiterten Auftrag nicht mühselig zurück zum Missionsursprung fahren, sondern könnt diesen per simpler Tasteneingabe neu starten. Abschließend wurde das Waffenverhalten und die Zielfunktion überarbeitet, um einen besseren Spielfluss zu gewährleisten.


Hinsichtlich der Optik dürft ihr euch auf frische Texturen freuen, die den Spielen deutlich mehr Schärfe verleihen, sowie ein völlig neues Beleuchtungssystem mitsamt verbesserter Schatten- und Reflexionsdarstellung. Darüber hinaus wurde die allgemeine Vegetation etwas aufgehübscht und zahlreiche Partikeleffekte ausgetauscht. Und als ob das nicht genug wäre, hat man auch noch die Sichtweite ein gutes Stück erhöht, sodass ihr nicht länger eure Flugvehikel versehentlich in plötzlich auftauchenden Baumkronen parkt.


Musikalisch werden die drei Titel identisch mit den Veröffentlichungen aus dem Jahr 2014 sein. Das bedeutet, die meisten Songs der Originale sind enthalten, mit wenigen Abstrichen müsst ihr allerdings vorliebnehmen. Beispielsweise wird auf dem Radiosender Radio X in Grand Theft Auto: San Andreas nicht mehr länger „Hellraiser“ vom Fürst der Finsternis Ozzy Osbourne zu hören sein und Grand Theft Auto: Vice City wurde beispielsweise um „Billie Jean“, ein Werk des verstorbenen King of Pop Michael Jackson, erleichtert.


Externer Inhalt www.youtube.com
Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


Freut ihr euch auf den morgigen Tag? Habt ihr die Originale damals gezockt?

Quellenangabe: Gematsu

Teilen

Weitere News

  • Newsbild zu Kirby und das vergessene Land sichert sich Platz auf dem Siegertreppchen in den Deutschland-Charts – Gran Turismo 7 auf Spitzenposition
    16:00 - 15.04.2022 - Industrie

    Kirby und das vergessene Land sichert sich Platz auf dem Siegertreppchen in den Deutschland-Charts – Gran Turismo 7 auf Spitzenposition

    • 6
    • Herz 5
    • Nintendo Switch
    • Sonstiges
  • Newsbild zu GTA Trilogy: Amazon senkt den Preis der Handelsversion aktuell auf 34,99 Euro
    Angebot
    07:50 - 07.03.2022 - Software

    GTA Trilogy: Amazon senkt den Preis der Handelsversion aktuell auf 34,99 Euro

    • 14
    • Yeah! 5
    • Nintendo Switch
  • Newsbild zu GTA Trilogy: Neuer Patch wird nächste Woche veröffentlicht
    05:00 - 25.02.2022 - Software

    GTA Trilogy: Neuer Patch wird nächste Woche veröffentlicht

    • 14
    • Yeah! 8
    • Nintendo Switch

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board

Zurück zur Startseite