Animal Crossing: New Horizons und Happy Home Paradise-DLC – Update 2.0.2 ab sofort verfügbar

  • 13:40 - 22.11.2021
  • Software
  • Nintendo Switch
Animal Crossing: New Horizons - Happy Home Paradise © Nintendo, Bildmontage: © ntower

Mit dem herunterladbaren Inhalt Happy Home Paradise wurde das Hauptspiel Animal Crossing: New Horizons um viele Möglichkeiten ergänzt, sein Eigenheim und die eigene Insel auf vielfältige Art und Weise zu dekorieren. Mit neuen Inhalten können sich aber auch mal neue Fehler einschleichen, wovon einige mit dem neuesten Update 2.0.2 nun behoben wurden. Das Update ist ab sofort kostenlos verfügbar.


Welche Fehlerbehebungen und Verbesserungen das Update für Animal Crossing: New Horizons und den Happy Home Paradise-DLC beinhaltet, findet ihr nachfolgend:


Zitat

Ver. 2.0.2


Die folgenden Probleme wurden behoben:

  • Während einer von Käptens (Kapp'n) Bootstouren konnte sich Kofi (Brewster) zusammen mit dem Spieler überlagern und den Spieler daran hindern, sich zu bewegen.
  • Beim Ende von Käptens (Kapp'n) Lied konnte das Spiel nicht weiter fortgesetzt werden.
  • Die Auswahl der Option "Wie funktioniert das?" beim Starten einer Gruppengymnastik während einer Mehrspieler-Sitzung könnte den Fortgang des Spiels verhindern.
  • Das Poster für Udo (Orville) konnte über Nooks Laden erscheinen, nachdem man Bodo (Wilbur) zu Fotopia eingeladen hatte.
  • Das Poster für Bodo (Wilbur) konnte über Nooks Laden erscheinen, nachdem man Udo (Orville) zu Fotopia eingeladen hatte.
  • Das Platzieren bestimmter Möbelstücke auf dem Pier konnte verhindern, dass der Spieler mit Käpten (Kapp'n) sprechen konnte.
  • Die Warp-Funktion des Röhren-Gegenenstandes funktionierte nicht mehr, nachdem der Spieler den Kauf von Möbeln von einem Bewohner mit dem entsprechenden Bewohner in dessen Haus besprochen hatte.
  • Die Musik für die Gruppengymnastik wurde manchmal nicht abgespielt, wenn ein Audiogerät in der Nähe des Platzes Musik abspielte.
  • Die Nook-Meilen+ (Plus Meilen)-Aktivität "Besuche Kofi für eine Kaffeepause" konnte mehrmals am selben Tag erscheinen.


Die folgenden Probleme im Zusammenhang mit dem kostenpflichtigen DLC Animal Crossing: New Horizons - Happy Home Paradise wurden behoben:

  • Die Software schloss sich, wenn der Spieler versuchte, Gerd (Leif) zur Schule zu bringen und die Platzierung der Möbelstücke in der Schule bestimmten Kriterien entsprachen.
  • Die mehrfache Verwendung von amiibos, um die Mitglieder in einer Unterkunft zu wechseln, konnte zum Schließen der Software führen.
  • Die Software konnte sich schließen, wenn der Spieler wiederholt amiibos in einem fertigen Ferienhaus verwendete, um Gäste hinzuzufügen oder zu entfernen.
  • Der Y-Knopf konnte das Entfernen von Gästen verhindern, wenn der Spieler wiederholt amiibos benutzte, um einen Gast hinzuzufügen und dann den Gast mit dem Y-Knopf zu entfernen.
  • Während der Arbeit konnte ein Foto der Designmappe weiterhin oben links auf dem Bildschirm angezeigt werden, nachdem man mit einem Kunden am Nordstrand gesprochen hatte.
  • Wenn der Spieler über Sigmar (Wardell) ein Geschenk für einen anderen Bewohner bestellte, wurden zusätzlich zu Pokis auch Sternis ausgegeben.
  • Die Benachrichtigungskarte bezüglich der Rückerstattung von Meilen für die Profi-Dekorationslizenz konnte mehrfach gesendet werden.
  • Die Mitbewohner würden in einer Folgeszene nicht mehr auftauchen, wenn ihre gemeinsame Ferienwohnung verlassen wurde, während sie sich im Hof ihrer Ferienwohnung befanden.


Spielt ihr fleißig den Happy Home Paradise-DLC und sind euch dabei welche der genannten Fehler aufgefallen?

Quellenangabe: Nintendo

Teilen

Weitere News

  • Newsbild zu Animal Crossing: New Horizons – Diese Geburtstagskinder bescheren euch neue Benutzericons im August
    13:00 - 10.08.2022 - Software

    Animal Crossing: New Horizons – Diese Geburtstagskinder bescheren euch neue Benutzericons im August

    • 0
    • Yeah! 5
    • Nintendo Switch
  • Newsbild zu Diese offiziellen Animal Crossing-Plüschfiguren erobern eure Herzen
    10:00 - 11.07.2022 - Nerdkultur

    Diese offiziellen Animal Crossing-Plüschfiguren erobern eure Herzen

    • 10
    • Herz 6
    • Sonstiges
  • Newsbild zu Spezielle Nintendo-Eiscremesorten werden von US-Unternehmen verkauft
    10:00 - 07.07.2022 - Nerdkultur

    Spezielle Nintendo-Eiscremesorten werden von US-Unternehmen verkauft

    • 22
    • Yeah! 8
    • Sonstiges

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board

Zurück zur Startseite