Pokémon Strahlender Diamant und Leuchtende Perle – Bastelt euch die Herrscher von Zeit und Raum für euer Spieleregal

  • 20:20 - 13.12.2021
  • Software
  • Nintendo Switch
Pokémon Strahlender Diamant und Leuchtende Perle - Dialga und Palkia © Nintendo / Creatures / GAME FREAK, Bildmontage: © ntower

Mit Pokémon Strahlender Diamant und Pokémon Leuchtende Perle erfuhren die 15 Jahre alten Ableger der 4. Generation der beliebten Taschenmonster eine zeitgemäße Neuveröffentlichung auf der Nintendo Switch. Wie üblich für die Reihe, zieren auch dieses Mal zwei legendäre Pokémon, Dialga und Palkia, die Spielehüllen der beiden Neuauflagen.


Diese könnt ihr nun dank offizieller Anleitung mit etwas Geduld, einer scharfen Schere, ausreichend Papier, geeignetem Klebstoff und moderaten Englischkenntnissen für das heimische Spieleregal zusammenbasteln. Das Endergebnis kann sich durchaus sehen lassen, wie euch das nachfolgende Bild verrät.


116481-578-327-7184f9bef776e70bbefe421f31055bab13ff5f3b.jpg

© Nintendo / Creatures / GAME FREAK


Werdet ihr euch an das kleine Projekt heranwagen? Teilt euer Resultat gerne im Kommentarbereich!

Quellenangabe: Nintendo Life, Pokémon

Teilen

Weitere News

  • Newsbild zu Pokémon: Die Arceus-Chroniken – Anime-Spezial erscheint nächsten Monat bei Netflix
    17:30 - 09.08.2022 - Nerdkultur

    Pokémon: Die Arceus-Chroniken – Anime-Spezial erscheint nächsten Monat bei Netflix

    • 8
    • Yeah! 5
    • Sonstiges
  • Newsbild zu Pokémon Strahlender Diamant und Leuchtende Perle jetzt für 29,99 Euro erhältlich
    Angebot
    11:30 - 01.08.2022 - Software

    Pokémon Strahlender Diamant und Leuchtende Perle jetzt für 29,99 Euro erhältlich

    • 13
    • Yeah! 9
    • Nintendo Switch
  • Newsbild zu Pokémon HOME: Update 2.0 mit breiter Spielunterstützung erscheint in der kommenden Nacht
    09:00 - 17.05.2022 - Software

    Pokémon HOME: Update 2.0 mit breiter Spielunterstützung erscheint in der kommenden Nacht

    • 8
    • Yeah! 8
    • Nintendo Switch
    • Smart Device

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board

Zurück zur Startseite