Pokémon GO: Die Taschenmonster aus der Alola-Region halten übermorgen Einzug in die beliebte App

  • 15:32 - 27.02.2022
  • Software
  • Smart Device
Pokémon GO © Nintendo / Creatures / GAME FREAK / Niantic

Pokémon GO entpuppt sich nach wie vor als Kassenschlager und so verwundert es nicht, dass die beliebte App weiterhin regelmäßige Updates erfährt. Übermorgen, am 1. März, halten die Taschenmonster aus der Alola-Region, jenes Archipel der Serienableger Pokémon Sonne und Mond, Einzug in die verbreitete „Augmented Reality“-Anwendung für mobile Endgeräte. Bis dahin werdet ihr vermehrt auf das ulkige Alola-Kokowei mit seinem charakteristischen Langhals treffen. Nachfolgend findet ihr den entsprechenden Ausschnitt aus der kürzlich ausgestrahlten Pokémon Presents.


Externer Inhalt youtu.be
Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


Seid ihr bereits auf der Jagd nach Alola-Kokowei? Über welchen Neuzugang freut ihr euch besonders?

Teilen

Weitere News

  • Newsbild zu Pokémon GO Fest 2022: Sichert euch ein Ticket für das Finale am Ende des Monats
    15:58 - 03.08.2022 - Software

    Pokémon GO Fest 2022: Sichert euch ein Ticket für das Finale am Ende des Monats

    • 6
    • Yeah! 2
    • Smart Device
  • Newsbild zu Pokémon GO: Neues Event führt weitere Pokémon aus der Hisui-Region ein
    16:30 - 21.07.2022 - Software

    Pokémon GO: Neues Event führt weitere Pokémon aus der Hisui-Region ein

    • 2
    • Yeah! 4
    • Smart Device
  • Newsbild zu Pokémon GO Fest 2022 – Unser Tag im Britzer Garten in Berlin
    Spezial
    16:00 - 19.07.2022 - Software

    Pokémon GO Fest 2022 – Unser Tag im Britzer Garten in Berlin

    • 3
    • Yeah! 3
    • Smart Device

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board

Zurück zur Startseite