5 Jahre The Legend of Zelda: Breath of the Wild – Synchronsprecher sprechen über die Arbeit am Meisterwerk

  • 09:30 - 08.03.2022
  • Software
  • Nintendo Switch
  • Wii U
Hyrule Warriors: Zeit der Verheerung - Zelda © Nintendo / Koei Tecmo Games Co., Ltd.

Anlässlich des 5. Jubiläums von The Legend of Zelda: Breath of the Wild haben sich einige der wichtigsten englischsprachigen Synchronsprecher des Spiels zu einem Video-Podcast getroffen, um über ihre Erlebnisse und Erfahrungen bei der Entwicklung des Spiels und des Prequels Hyrule Warriors: Zeit der Verheerung zu sprechen. Mit dabei im von Zelda Universe veranstaltetem Podcast sind unter anderem die Synchronsprecherin von Prinzessin Zelda (Patricia Summerset), der Synchronsprecher des Königs von Hyrule (Bill Rogers) und der Synchronsprecher von Daruk und Yunobo (Joe Hernandez). Seht euch hier das Diskussionsvideo (ab Minute 2:23) an und erhaltet einen Einblick in die Arbeit eines Synchronsprechers:


Externer Inhalt www.youtube.com
Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


Andi Gibson, die Synchronsprecherin von Impa, war übrigens während den Arbeiten an Breath of the Wild jünger als 40 Jahre und es dürfte eine Herausforderung gewesen sein, die Stimme möglichst alt klingen zu lassen. Gibson erzählt im Video-Podcast, dass sie zunächst nicht wusste, wie Impa in Breath of the Wild aussehen würde, schließlich hatte sie viele verschiedene Erscheinungsbilder in früheren Zelda-Spielen. Auch in Zeit der Verheerung wusste Gibson lediglich, dass sie wieder Impa sprechen würde und dachte dabei an die uralte Impa aus Breath of the Wild. Als sie dann später sah, dass es um eine junge Impa ging, wurde ihr klar, dass sie all die Texte umsonst in der Stimme der alten Impa gelernt hatte und nochmal alles neu üben musste.


Habt ihr The Legend of Zelda: Breath of the Wild mit englischer Sprachausgabe, mit deutscher Sprachausgabe oder sogar mit japanischer Sprachausgabe gespielt?

Welche Sprachausgabe präferiert ihr in The Legend of Zelda: Breath of the Wild und Hyrule Warriors: Zeit der Verheerung? 125

  1. Natürlich spiele ich mit deutscher Sprachausgabe! (114) 91 %
  2. Ich bin ein Fan der japanischen Originalstimmen! (6) 5 %
  3. Ich spiele am liebsten mit englischer Sprachausgabe! (5) 4 %
  4. Ich habe eine andere Sprache gewählt. (0) 0 %

Teilen

Weitere News

  • Newsbild zu The Legend of Zelda: Breath of the Wild – Erhaltet ein letztes Mal neue Benutzericons für eure Sammlung
    13:00 - 28.06.2022 - Software

    The Legend of Zelda: Breath of the Wild – Erhaltet ein letztes Mal neue Benutzericons für eure Sammlung

    • 9
    • Herz 2
    • Nintendo Switch
  • Newsbild zu The Legend of Zelda: Breath of the Wild – Drittes Set an Benutzericons ab sofort verfügbar
    17:00 - 21.06.2022 - Software

    The Legend of Zelda: Breath of the Wild – Drittes Set an Benutzericons ab sofort verfügbar

    • 9
    • Yeah! 5
    • Nintendo Switch
  • Newsbild zu Umfrage der Woche: Wünscht ihr euch mehr Nintendo-Serien in Warriors-Spin-Offs?
    Umfrage
    15:00 - 19.06.2022 - Software

    Umfrage der Woche: Wünscht ihr euch mehr Nintendo-Serien in Warriors-Spin-Offs?

    • 50
    • Yeah! 7
    • Nintendo Switch

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board

Zurück zur Startseite