Pokémon Strahlender Diamant und Leuchtende Perle – Arceus und Darkrai erscheinen mit Update 1.3.0

  • 18:40 - 15.03.2022
  • Software
  • Nintendo Switch
Pokémon Strahlender Diamant und Leuchtende Perle © Nintendo / Creatures / GAME FREAK

Fans der neuesten Taschenmonster-Iteration dürfen sich den 16. März schon mal rot im Kalender anstreichen, denn für Pokémon Strahlender Diamant sowie Pokémon Leuchtende Perle erscheint an diesem Tag das Update 1.3.0, welches zwei mysteriöse Pokémon in Erscheinung treten lässt. Nach dem herunterladen des Updates dürft ihr euch auf eine Begegnung mit Arceus freuen – sofern ihr einen Speicherstand von Pokémon-Legenden: Arceus auf eurer Nintendo Switch habt. Vom 1. bis 30. April 2022 findet ein Event statt, bei dem ihr eine Mitgliedskarte als Geschenk erhalten könnt, womit ihr zur Neumondinsel gelangen und Darkrai finden könnt.


Weitere Details findet ihr in der Pressemitteilung:



Das neue Update 1.3.0 wird ab Mittwoch, den 16. März zum Download verfügbar sein.


Seid ihr fleißig am Pokémon Strahlender Diamant oder Leuchtende Perle spielen und freut euch über das angekündigte Update?

Quellenangabe: Pokémon-Pressemitteilung

Teilen

Weitere News

  • Newsbild zu game Sales Awards: Deutscher Verkaufserfolg für Pokémon, Nintendo Switch Sports und Mario Strikers
    07:00 - 11.08.2022 - Software

    game Sales Awards: Deutscher Verkaufserfolg für Pokémon, Nintendo Switch Sports und Mario Strikers

    • 8
    • Yeah! 5
    • Nintendo Switch
  • Newsbild zu Pokémon: Die Arceus-Chroniken – Anime-Spezial erscheint nächsten Monat bei Netflix
    17:30 - 09.08.2022 - Nerdkultur

    Pokémon: Die Arceus-Chroniken – Anime-Spezial erscheint nächsten Monat bei Netflix

    • 8
    • Yeah! 5
    • Sonstiges
  • Newsbild zu Erinnerung: Verpasst nicht die Pokémon Presents-Ausgabe um 15 Uhr
    14:30 - 03.08.2022 - Software

    Erinnerung: Verpasst nicht die Pokémon Presents-Ausgabe um 15 Uhr

    • 10
    • Yeah! 5
    • Nintendo Switch

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board

Zurück zur Startseite