Pokémon-Legenden: Arceus erhält fehlerbehebendes Update

  • 10:00 - 18.03.2022
  • Software
  • Nintendo Switch
Pokémon-Legenden: Arceus - Keyart © Nintendo / Creatures / GAME FREAK

Pokémon-Legenden: Arceus dürfte jetzt schon eine der erfolgreichsten Pokémon-Spiele aller Zeiten sein, das Revolutionärste ist es auf jeden Fall. Viele bekannte Mechaniken, die man seit über 25 Jahren kennt, wurden über den Haufen geworfen, um eine komplett neue Erfahrung zu bieten. Eine Sache hat sich jedoch nicht geändert. Den seit Pokémon Schwarze Edition 2 und Weiße Edition 2 eingeführte Schillerpin gibt es auch in Hisui. Habt ihr jedes Pokémon gefangen und den jeweiligen Pokédex-Eintrag vervollständigt (Level 10), erhaltet ihr von Professor Laven das wertvolle Item. Nun, das solltet ihr zumindest, doch unter ganz bestimmten Umständen konntet ihr den Schillerpin nicht bekommen, selbst wenn alle Voraussetzungen erfüllt waren. Heute nun erschien Version 1.1.1 für das Spiel, das genau diesen Fehler behoben hat.


118861-1280-720-9d7a24085bce0270313cd31d6ab1cf424ed3af8c.jpg

© Nintendo / Creatures / GAME FREAK


Habt ihr bereits den Schillerpin in Pokémon-Legenden: Arceus erhalten?

Quellenangabe: Nintendo Everything

Teilen

Weitere News

  • Newsbild zu game Sales Awards: Deutscher Verkaufserfolg für Pokémon, Nintendo Switch Sports und Mario Strikers
    07:00 - 11.08.2022 - Software

    game Sales Awards: Deutscher Verkaufserfolg für Pokémon, Nintendo Switch Sports und Mario Strikers

    • 8
    • Yeah! 5
    • Nintendo Switch
  • Newsbild zu Pokémon: Die Arceus-Chroniken – Anime-Spezial erscheint nächsten Monat bei Netflix
    17:30 - 09.08.2022 - Nerdkultur

    Pokémon: Die Arceus-Chroniken – Anime-Spezial erscheint nächsten Monat bei Netflix

    • 8
    • Yeah! 5
    • Sonstiges
  • Newsbild zu Erinnerung: Verpasst nicht die Pokémon Presents-Ausgabe um 15 Uhr
    14:30 - 03.08.2022 - Software

    Erinnerung: Verpasst nicht die Pokémon Presents-Ausgabe um 15 Uhr

    • 10
    • Yeah! 5
    • Nintendo Switch

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board

Zurück zur Startseite