Nintendo Switch-Update 14.0.0: Ordner-Funktion wird endlich integriert

  • 05:00 - 22.03.2022
  • Software
  • Nintendo Switch
Nintendo Switch - Logo © Nintendo

Ein neues Update für die Nintendo Switch bringt die Konsole auf einen neuen Stand und findet mit Nummer 14.0.0 wieder eine runde Zahl, die einen neuen Fortschritt mit sich bringt: Die von Fans lange gewünschte Ordner-Funktion steht nun bereit. Diese ermöglicht euch, eine gewisse Ordnung in eure Titel zu bringen und gestaltet eure Konsole ein wenig persönlicher. Darüber hinaus wurden Anpassungen zur Lautstärke von Bluetooth-Geräten vorgenommen. Das Update kann ab sofort in den Einstellungen der Nintendo Switch heruntergeladen werden.


Die von Nintendo getaufte „Gruppen“-Funktion lässt euch bis zu 100 verschiedene Gruppen erstellen, welche jeweils maximal 200 Titel beinhalten können. Dazu müsst ihr das Hauptmenü der Nintendo Switch aufrufen und „Alle Software“ auswählen. Danach öffnet ihr mithilfe der L-Taste das Menü der Gruppen-Funktion, könnt dort nach euren Belieben Gruppen erstellen und eure Titel ordnen. Zum Schluss könnt ihr der Gruppe noch einen Namen geben. Dabei steht euch frei, welche Titel ihr in welche Gruppe legt – Beschränkungen gibt es keine.


Habt ihr einige Gruppen angelegt, könnt ihr diese danach noch sortieren. Leider ist es derzeit nicht möglich, die Gruppen im Homescreen anzuzeigen – es muss jedes Mal das Gruppenmenü aufgerufen werden. Wie eine Ordnung der Titel aussehen kann, zeigt folgender Tweet von Nintendo:


Externer Inhalt twitter.com
Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


Nutzt ihr Bluetooth-Kopfhörer, könnt ihr die Lautstärke der Konsole nun mit den integrierten Lautstärkeknöpfen eurer Kopfhörer anpassen. Aber aufgepasst: Um diese Funktion nutzen zu können, muss das Bluetooth-Gerät das AVRCP-Profil unterstützen, andernfalls funktioniert die Kontrolle auf diesem Wege nicht. Darüber hinaus wurde die maximale Lautstärke der Bluetooth-Ausgabegeräte erhöht.


Habt ihr die Gruppen- bzw. Ordner-Funktion erwartet?

Teilen

Weitere News

  • Newsbild zu Dusk Diver 2: Neuer Trailer erklärt die Kampftechniken im Detail
    16:40 - 15.08.2022 - Software

    Dusk Diver 2: Neuer Trailer erklärt die Kampftechniken im Detail

    • 0
    • Nintendo Switch
  • Newsbild zu Diese Nintendo Switch-Spiele erwarten euch in dieser Woche (KW 33/2022)
    15:00 - 15.08.2022 - Software

    Diese Nintendo Switch-Spiele erwarten euch in dieser Woche (KW 33/2022)

    • 1
    • Nintendo Switch
  • Newsbild zu Super Smash Bros. Ultimate: Masahiro Sakurais Bilder der Woche (KW 32/2022)
    21:40 - 14.08.2022 - Software

    Super Smash Bros. Ultimate: Masahiro Sakurais Bilder der Woche (KW 32/2022)

    • 1
    • Herz 2
    • Nintendo Switch

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board

Zurück zur Startseite