Nobody Saves the World: Das Action-Rollenspiel erscheint in der nächsten Woche auch für die Nintendo Switch

  • 13:00 - 05.04.2022
  • Software
  • Nintendo Switch
  • Nintendo eShop
Nobody Saves The World © DrinkBox Studios

Im vergangenen Januar veröffentlichte DrinkBox Studios mit Nobody Saves the World ein Action-Rollenspiel für den PC, Xbox One sowie Series X|S – und konnte die Spielerschaft und Presse in den Bann ziehen. Dies spiegelt sich auch in den Bewertungen wieder, denn mit einer durchschnittlichen Bewertung von 79 auf Metacritic gehört Nobody Saves the World sicherlich zu den Überraschungs-Hits des aktuellen Jahres. Bisher schauten die Besitzer einer PlayStation 4|5 und Nintendo Switch in die Röhre und mussten auf den Newcomer der Indie-Szene verzichten – zumindest bis zur nächsten Woche.


Nobody Saves the World kämpft sich auf die Nintendo Switch


Bereits am 14.04.2022 darf nun auch auf der Nintendo Switch in die Welt von Nobody Saves the World eingetaucht werden. Ihr schlüpft in die Rolle eines bisher konturlosen Charakters und müsst selbstverständlich die Welt vor deren Untergang bewahren – also das typische Endzeitszenario eines Rollenspiels. Dagegen ist die Spielmechanik eher untypisch, denn ihr entdeckt im Laufe des Spiels 15 verschiedene Formen und könnt den Körper dieser Form für euren Charakter verwenden. Beispielsweise übernehmt ihr so die Form und Fähigkeiten eines Drachen, Geist oder gar einer Schnecke und könnt in der Gestalt die Spielwelt erkunden sowie zahlreiche Dungeons und Quests absolvieren.


Doch als wäre diese Spielmechanik noch nicht außergewöhnlich genug, könnt ihr die unterschiedlichen Formen auch unter- und miteinander kombinieren – ein schleimiger Geisterdrache als Protagonist klingt doch irgendwie vielversprechend, oder? Eure lange Reise durch die unbekannten Gefilden könnt ihr entweder alleine oder im Koop-Modus für bis zu zwei Spieler antreten. Durch die Veröffentlichung des Spiels auf der Nintendo Switch sogar erstmals auch lokal auf einer Konsole. Nobody Saves the World kann ab sofort bis zum 24.04.2022 zu einem reduzierten Preis von 22,49 Euro im Nintendo eShop vorbestellt werden. Den Ankündigungstrailer mitsamt Gameplay könnt ihr euch im folgenden Video anschauen – dicht gefolgt von der offiziellen Spielebeschreibung:


Externer Inhalt youtu.be
Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


Zitat

Verwandle dich von einem konturlosen Niemand in eine SCHNECKE, einen GEIST, einen DRACHEN und vieles mehr in diesem neuen Action-Rollenspiel von den Schöpfern von ""Guacamelee""!


Schließe Quests ab, um mehr als 15 verschiedene Formen zu entdecken, anzunehmen und zu kombinieren. Mische und kombiniere Fähigkeiten auf unerwartete Art und Weise, um noch anspruchsvollere Quests freizuschalten und zu schaffen. Erforsche eine riesige Welt, alleine oder gemeinsam online mit einem Freund oder einer Freundin. Bahne dir deinen Weg durch sich ständig verändernde Dungeons, halte das Desaster auf und RETTE DIE WELT!


Was dich erwartet:

  • Verwandle dich in viele FORMEN: Schalte mehr als 15 verschiedene Formen frei, von einer Ratte über Räuber bis zum Roboter, und jede davon hat ihre ganz eigenen Spielmechaniken.
  • Mische FÄHIGKEITEN: Stelle aus über 80 Form-Fähigkeiten neue Kombinationen zusammen. Spiel doch mal als Ei, das eine Schleimspur hinterlässt und Feuerbälle verschießt! Wir haben nichts dagegen!
  • Unkonventionelle QUESTS: Hilf den merkwürdigen Bewohnern dieser Welt bei ihren Problemen. Zu jeder Form gehört auch ein eigener Satz von Quests, die du auf mehrere kreative Arten erfüllen kannst.
  • Sich weiterentwickelnde Dungeons: In dem Maß, wie du stärker wirst, verändern sich auch der Schwierigkeitsgrad und die Komplexität der generierten Dungeons, damit es für dich nie zu leicht wird.
  • Co-op lokal & online: Lade einen Freund oder eine Freundin ein, mit dir zusammen dein Abenteuer durchzuspielen, oder auch nur einen Teil davon!
  • Atemberaubender Soundtrack: Neue Originalmusik vom berühmten Komponisten Jim Guthrie.
  • Schwerer Modus: Stelle deine Formen und Fähigkeiten auf die Probe gegen hochstufige Gegner und in Dungeons mit neu kombinierten Schwierigkeits-Modifikatoren.

Habt ihr Interesse an Nobody Saves the World oder habt ihr das Spiel sogar schon gespielt – und wenn ja, konnte es euch ebenfalls gebannt an den Bildschirm fesseln?

Teilen

Weitere News

  • Newsbild zu Neues Video präsentiert die Highlights des Nintendo eShops im April
    20:00 - 04.05.2022 - Software

    Neues Video präsentiert die Highlights des Nintendo eShops im April

    • 1
    • Yeah! 2
    • Nintendo Switch
    • Nintendo eShop
  • Newsbild zu Nobody Saves The World im Test – Ein Hack & Slay für jedermann?
    Test
    19:00 - 26.04.2022 - Software

    Nobody Saves The World im Test – Ein Hack & Slay für jedermann?

    • 10
    • Yeah! 4
    • Nintendo Switch
  • Newsbild zu DrinkBox Studios feiert den Launch von Nobody Saves the World auf der Nintendo Switch
    19:00 - 14.04.2022 - Software

    DrinkBox Studios feiert den Launch von Nobody Saves the World auf der Nintendo Switch

    • 2
    • Yeah! 5
    • Nintendo Switch

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board

Zurück zur Startseite