Made in Abyss: Binary Star Falling into Darkness entführt euch in den Herbstmonaten in die rätselhafte Schlucht

  • 16:00 - 05.04.2022
  • Software
  • Nintendo Switch
Made in Abyss: Binary Star Falling into Darkness © Akihito Tsukushi, Take Shobo/Made in Abyss "Dawn of a Deep Soul" Partners

Seit der offiziellen Ankündigung von Made in Abyss: Binary Star Falling into Darkness hielten sich die Informationen zu der kommenden Videospieladaption der beliebten Manga- und Anime-Serie noch in Grenzen. Nach der Veröffentlichung weiterer Screenshots im vergangenen November, präsentiert Spike Chunsoft nun erstmals auch einen vollwertigen Trailer zu dem Action-Rollenspiel – mitsamt Spielematerial und animierten Zwischensequenzen. Zusätzlich wurde der Erscheinungszeitraum etwas weiter eingegrenzt, so erscheint Made in Abyss: Binary Star Falling into Darkness in den kommenden Herbstmonaten auf Steam für den PC, der PlayStation 4 sowie für die Nintendo Switch.


Neben einer Originalgeschichte des Made in Abyss-Autors Akihito Tsukushi dürfen sich die Zuschauer der Serie und zukünftigen Spieler des Spiels auch in Made in Abyss: Binary Star Falling into Darkness über vollständig vertonte Zwischensequenzen freuen – selbstverständlich mit den Originalsprechern des Animes. In unserer damaligen Ankündigungsnews haben wir alle bis Dato inhaltlichen Informationen mit euch geteilt – den brandneuen Trailer hingegen könnt ihr euch hier anschauen:


Externer Inhalt youtu.be
Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


Handelsversion erscheint in Kooperation mit Numskull Games


Im Zuge des neuen Trailers wurden auch weitere Informationen zu der Handelsversion und Collector's Edition von Made in Abyss: Binary Star Falling into Darkness geteilt. Diese erscheint zeitgleich mit der digitalen Veröffentlichung im regulären europäischen Einzel- und Onlinehandel – den Vertrieb übernimmt der britische Publisher Numskull Games. Die Collector's Edition enthält das Spiel auf einer Cartridge, ein Poster aus Stoff mit einem Artwork der Zeichner des Animes sowie ein Notizblock mit zahlreichen wissenswerten Informationen zu den Inhalten von Made in Abyss: Binary Star Falling into Darkness.


Bisher kann hierzulande weder die Handelsversion, noch die Collectior's Edition bei den gängigen Einzel- und Onlinehändlern vorbestellt werden. Wir halten euch aber selbstverständlich auf dem Laufenden, sobald die ersten Händler mit der Vorbestellerphase starten – und möglicherweise dann auch ein genaues Erscheinungsdatum teilen. Im folgenden Bild könnt ihr einen ersten Blick auf das Cover der Handelsversion und die voraussichtlichen Inhalte der Collector's Edition werfen:


121427-1280-720-4bb5c780d5c9afe21418228543dcd94835fdd870.jpg

© Spike Chunsoft / Numskull Games


Habt ihr Made in Abyss geschaut – und habt Interesse an der Videospieladaption?

Teilen

Weitere News

  • Newsbild zu Made in Abyss: Binary Star Falling into Darkness – Neuer Trailer und jede Menge Screenshots veröffentlicht
    19:00 - 12.08.2022 - Software

    Made in Abyss: Binary Star Falling into Darkness – Neuer Trailer und jede Menge Screenshots veröffentlicht

    • 1
    • Yeah! 1
    • Nintendo Switch
  • Newsbild zu Made in Abyss: Binary Star Falling into Darkness – Neuer Trailer gibt Einblicke in das Spielsystem
    11:40 - 13.07.2022 - Software

    Made in Abyss: Binary Star Falling into Darkness – Neuer Trailer gibt Einblicke in das Spielsystem

    • 5
    • Yeah! 4
    • Nintendo Switch
  • Newsbild zu Made in Abyss: Binary Star Falling into Darkness erscheint in der ersten Septemberwoche für die Nintendo Switch
    06:00 - 05.06.2022 - Software

    Made in Abyss: Binary Star Falling into Darkness erscheint in der ersten Septemberwoche für die Nintendo Switch

    • 3
    • Yeah! 4
    • Nintendo Switch

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board

Zurück zur Startseite