Koei Tecmo kündigt höhere Gehälter und weitere Boni für seine Mitarbeiter in Japan an

  • 15:20 - 24.04.2022
  • Industrie
  • Sonstiges
Koei Tecmo - Logo © Koei Tecmo Holdings Co., Ltd.

Nachdem bereits Capcom und Bandai Namco ankündigten, die Gehälter der Mitarbeiter zu erhöhen, folgte nun auch eine entsprechende Mitteilung von Koei Tecmo. Das japanische Unternehmen habe ein gutes Ergebnis für das vergangene Fiskaljahr eingefahren und möchte seine Mitarbeiter entsprechend für ihre tollen Leistungen entlohnen. Durchschnittlich sollen die Löhne ab Juni um 23 Prozent steigen und zusätzlich neue Boni für das frühzeitige Erreichen längerfristiger Ziele eingeführt werden. Monatlich erhalten die Mitarbeiter somit im Schnitt 73.000 Yen mehr, was in etwa 525 Euro entspricht.


Auch das Startgehalt für Berufseinsteiger soll auf 290.000 Yen (ca. 2090 Euro) erhöht werden. Das Unternehmen sehe Human Resources als wichtigsten Bestandteil für den Erfolg an, weshalb man schon lange daran arbeite, die Bedingungen für Arbeitnehmer attraktiv zu gestalten.

Quellenangabe: VGC

Teilen

Weitere News

  • Newsbild zu Asmodee Digital firmiert um zu Twin Sails Interactive
    06:00 - 19.08.2022 - Industrie

    Asmodee Digital firmiert um zu Twin Sails Interactive

    • 0
    • Yeah! 3
    • Sonstiges
  • Newsbild zu Die Embracer Group erwirbt den Publisher Limited Run Games sowie Rechte an Der Herr der Ringe
    09:40 - 18.08.2022 - Industrie

    Die Embracer Group erwirbt den Publisher Limited Run Games sowie Rechte an Der Herr der Ringe

    • 15
    • Schockiert 6
    • Sonstiges
  • Newsbild zu Capcom-Urgestein Hiroyuki Kobayashi wechselt zu NetEase Games
    18:00 - 15.08.2022 - Industrie

    Capcom-Urgestein Hiroyuki Kobayashi wechselt zu NetEase Games

    • 2
    • Schockiert 3
    • Sonstiges

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board

Zurück zur Startseite