Pro Gymnast Simulator wagt noch dieses Jahr den kunstvollen Sprung auf die Konsolen

  • 16:00 - 01.05.2022
  • Software
  • Nintendo Switch
Pro Gymnast Simulator © Walaber Entertainment LCC

Pro Gymnast Simulator erschien erstmals im September 2020 für den PC und soll nun in Zusammenarbeit mit Publisher RedDeerGames noch in diesem Jahr den kunstvollen Sprung auf die Konsolen, darunter die Nintendo Switch, wagen. Wie so häufig hat Pro Gymnast Simulator nicht allzu viel mit einer bierernsten Simulation gemein und rückt vielmehr den Spielspaß in den Vordergrund.


Externer Inhalt www.youtube.com
Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


In spektakulärer „Ninja Warrior“-Manier manövriert ihr eure Spielfigur durch anspruchsvolle Hindernisparkours. Um ans Ziel zu gelangen, ist all euer Fingerspitzengefühl gefragt. Die physikbasierte Spielmechanik setzt dabei hohe Präzision voraus und sorgt für ulkige Stürze, solltet ihr mal euer Ziel verfehlen. Habt ihr alle Kurse gemeistert, könnt ihr mithilfe des Level-Baukastens eure eigenen kreativen Strecken basteln und für neue Herausforderungen sorgen.


Spricht euch Pro Gymnast Simulator an?

Quellenangabe: Nintendo Everything

Teilen

Weitere News

  • Newsbild zu Diese Nintendo Switch-Spiele erwarten euch in dieser Woche (KW 23/2022)
    15:00 - 06.06.2022 - Software

    Diese Nintendo Switch-Spiele erwarten euch in dieser Woche (KW 23/2022)

    • 5
    • Herz 2
  • Newsbild zu Pro Gymnast Simulator: Neuer Gameplay-Trailer stimmt auf die verrückte Sportsimulation ein
    14:00 - 04.06.2022 - Software

    Pro Gymnast Simulator: Neuer Gameplay-Trailer stimmt auf die verrückte Sportsimulation ein

    • 0
    • Yeah! 1
    • Nintendo Switch

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board

Zurück zur Startseite