Ex-Nintendo-Mitarbeiter bezeichnet anzügliches Waluigi-Artwork als „entsetzlichen Fehler“

  • 19:00 - 16.05.2022
  • Industrie
  • Nintendo Switch
Waluigi Zunge © Nintendo

Kit Ellis war Nintendo-Fans lange Zeit als Moderator der YouTube-Show Nintendo Minute bekannt, in welcher er zusammen mit Krysta Yang die neuesten offiziellen Informationen und Gameplay-Eindrücke aus der Welt von Nintendo präsentierte. Anfang dieses Jahres verließen die beiden Nintendo und kehrten mit einer eigenen YouTube-Show, dem Kit & Krysta Podcast zurück – unabhängig von Nintendo als Arbeitgeber, aber dennoch unter anderem mit Themen rund um Nintendo.


In einer kürzlichen Podcast-Ausgabe sprach Kit nun über das anzügliche Waluigi-Artwork, das in einer Nintendo Minute-Ausgabe vor einem Jahr erstmals enthüllt wurde. Laut Kit habe ein Mitarbeiter des Design-Teams ihn gebeten, das folgende Artwork im damaligen Nintendo Minute-Video zu verwenden:


105765-1745-1065-16c0f847433220449d944ac0cc477dc6d8b13e33.jpg

© Nintendo


Kit war allerdings etwas verunsichert, was er mit dem neuen Artwork ganz ohne Kontext anfangen sollte. Im Gegensatz zu Krysta, der das alles egal war, hatte Kit sogar Angst, ein Embargo zu brechen, da er nicht wusste, wo das Artwork zuzuordnen ist:


Zitat von Kit Ellis

Ich dachte mir, das ist wirklich ungewöhnlich, so ein neues Artwork einfach hier liegen zu haben. Normalerweise hat Nintendo immer einen Plan – „dies wird zu diesem Anlass veröffentlicht oder das wird zu diesem Zeitpunkt präsentiert“ – doch diesmal fühlte es sich einfach nicht richtig an. Ich begann, mir richtig Sorgen zu machen, dass wir einen entsetzlichen Fehler machen würden und dass wir etwas leaken oder ein Embargo für das Artwork brechen würden, daher rüstetete ich mich bereits für den Moment, als die Episode herauskam. Jedoch war das letztlich nur ein beliebiges, geupdatetes Renderbild von einem der Hauptcharaktere.


Im Endeffekt hatte Kit mit der Enthüllung des Artworks keinen Fehler gemacht – diesen ortet der Ex-Nintendo-Mitarbeiter nun aber woanders: Er zeigt sich nämlich auch ein Jahr später alles andere als begeistert vom Waluigi-Artwork, das er als entsetzlichen Fehler bezeichnet. Ob ernst oder doch nur scherzhaft gemeint – viele Fans widersprechen dieser Aussage und scheinen das ganz anders zu sehen:


Externer Inhalt twitter.com
Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


Seit Kit nicht mehr bei Nintendo arbeitet, teilt er öfters seine ehrlichen und teils kritischen Meinungen zu Nintendo, so zeigt er sich beispielsweise auf Twitter bislang von Splatoon 3 nicht überzeugt. Für jene Inhalte, die bisher bekannt sind (und zuletzt im April vorgestellt wurden), wäre auch ein einfaches Update ausreichend, so Kit:


Externer Inhalt twitter.com
Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


Es wird sich zeigen, ob Nintendo bis zum Release von Splatoon 3 am 9. September 2022 noch neue Inhalte enthüllen wird und Kit sowie Fans, die eine ähnliche Meinung haben, vom Spiel überzeugen kann.


Gefällt euch das Waluigi-Artwork oder hätte Nintendo es lieber in der Schublade lassen sollen?

Teilen

Weitere News

  • Newsbild zu Splatoon 3 – Die Rückkehr von TentaCool, neue Styles für eure Spielfigur und mehr zusammengefasst
    17:00 - 26.06.2022 - Software

    Splatoon 3 – Die Rückkehr von TentaCool, neue Styles für eure Spielfigur und mehr zusammengefasst

    • 6
    • Yeah! 7
    • Nintendo Switch
  • Newsbild zu Splatoon 3 – Werft einen ersten Blick auf eines der brandneuen Farbschlachtfelder
    15:20 - 18.06.2022 - Software

    Splatoon 3 – Werft einen ersten Blick auf eines der brandneuen Farbschlachtfelder

    • 10
    • Yeah! 6
    • Nintendo Switch
  • Newsbild zu Splatoon 3: Hier sind die neuesten Infos aus dem Distrikt Splatsville – inklusive Musik, Storymodus und mehr
    06:00 - 08.06.2022 - Software

    Splatoon 3: Hier sind die neuesten Infos aus dem Distrikt Splatsville – inklusive Musik, Storymodus und mehr

    • 5
    • Yeah! 8
    • Nintendo Switch

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board

Zurück zur Startseite