Ubisoft schaltet Online-Server von 15 Spielen ab

  • 17:00 - 04.07.2022
  • Software
  • Wii U
Ubisoft - Logo © Ubisoft Entertainment

Ubisoft schickt einige ältere Spiele demnächst in Rente und schaltet deren Server ab. Schon im April teilte Ubisoft mit, dass mehrere Wii- und Wii U-Spiele von den Online-Funktionen abgeschaltet wurden (wir berichteten). Nun erweiterte man die Liste um 15 zusätzliche Spiele, dabei betrifft es insgesamt drei Wii U-Titel. Beachtet dabei, dass die Nintendo Switch-Version von Rayman Legends oder Assassin's Creed III nicht abgeschaltet werden und es nur die Version der Vorgängergeneration betrifft. Diese Einschränkungen müsst ihr ab dem 1. September 2022 für die folgenden Spiele einplanen:

  • Assassin's Creed III: Du kannst nicht im Mehrspielermodus spielen, Ubisoft-Konten im Spiel verknüpfen oder Online-Funktionen nutzen.
  • Rayman Legends: Du kannst keine Ubisoft-Konten im Spiel verknüpfen oder Online-Funktionen nutzen.
  • ZombiU: Du kannst keine Ubisoft-Konten im Spiel verknüpfen oder Online-Funktionen nutzen.

Nutzt ihr überhaupt noch die Wii U oder seid ihr von der Abschaltung betroffen?

Quellenangabe: Ubisoft

Teilen

Weitere News

  • Newsbild zu Kick & Fennick kommt für Wii U - Erscheinungsdatum
    22:03 - 04.05.2016 - Software

    Kick & Fennick kommt für Wii U - Erscheinungsdatum

    • 2
    • Wii U
    • Nintendo eShop
  • Newsbild zu Ehemaliger Ubisoft-Entwickler spricht über die Herausforderung, Assassin´s Creed III für Wii U zu portieren
    20:58 - 25.01.2016 - Software

    Ehemaliger Ubisoft-Entwickler spricht über die Herausforderung, Assassin´s Creed III für Wii U zu portieren

    • 29
    • Yeah! 1
    • Wii U
  • Newsbild zu Schleppt sich ZombiU auf die Xbox One?
    13:48 - 21.06.2015 - Industrie

    Schleppt sich ZombiU auf die Xbox One?

    • 40
    • Wii U

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board

Zurück zur Startseite