gamescom 2022 hatte mehr als 250.000 Besucher

  • 20:00 - 28.08.2022
  • Industrie
  • Sonstiges
gamescom - Logo © Koelnmesse GmbH

Heute endet die gamescom 2022. Zeit für die Koelnmesse, ein Fazit zu ziehen. Mit über 265.000 Besuchern aus über 100 verschiedenen Ländern kamen zwar deutlich weniger Spieler als beispielsweise 2019, als 370.000 Personen durch die Hallen liefen, doch dank des deutlich geringeren Kontingents an Karten aufgrund der COVID-19-Pandemie sind die Veranstalter dennoch hochzufrieden. Insgesamt konnten gut 1.100 Ausstellende aus 53 Ländern den Messebesuchern ihre Produkte vorstellen. 75 % der Ausstellenden kamen dabei aus dem Ausland.


Weitere beachtliche Zahlen konnten die diversen Livestreams aufstellen. Allein die gamescom: Opening Night Live wurde über 12 Millionen Mal angeschaut. Zählt man alle offiziellen Livestreams der Veranstaltung zusammen, kommt man auf über 130 Millionen Aufrufe. Anbei haben wir für euch die offizielle Pressemitteilung mit weiteren Zahlen und Kommentaren der Veranstalter.



Habt ihr die diesjährige gamescom besucht?

Quellenangabe: Koelnmesse-Pressemitteilung

Teilen

Weitere News

  • Newsbild zu E3 2023: Termin der Messe steht fest – Sowohl Fachbesucher als auch Konsumenten willkommen
    E3
    18:10 - 26.09.2022 - Industrie

    E3 2023: Termin der Messe steht fest – Sowohl Fachbesucher als auch Konsumenten willkommen

    • 9
    • Herz 5
    • Sonstiges
  • Newsbild zu USA: Die Gaming-Charts vom August 2022
    06:00 - 25.09.2022 - Industrie

    USA: Die Gaming-Charts vom August 2022

    • 9
    • Yeah! 3
    • Nintendo Switch
  • Newsbild zu Bigmode: YouTuber Videogamedunkey gründet neues Publishing-Unternehmen
    20:30 - 23.09.2022 - Industrie

    Bigmode: YouTuber Videogamedunkey gründet neues Publishing-Unternehmen

    • 2
    • Yeah! 3
    • Sonstiges

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board

Zurück zur Startseite