Fire-Emblem-Schlossgespräche: Teil 2 interviewt die Stimmen hinter Claude und Bernadetta

  • 17:20 - 02.09.2022
  • Software
  • Nintendo Switch
  • Smart Device
Fire Emblem Three Houses - Logo © Nintendo / Intelligent Systems, Bildmontage: © ntower

Mit seiner Prämisse hat Fire Emblem Heroes unzählige Möglichkeiten geschaffen, die Helden der verschiedenen Fire Emblem-Abenteuer zusammenzubringen und ihre persönlichen Geschichten neu aufzugreifen oder zu erweitern. Nach einer Laufzeit von über fünf Jahren ist es da kein Wunder, dass sich mittlerweile eine riesige Anzahl an Helden im Mobile-Spiel tummelt. Und hinter jedem Helden steckt auch eine Stimme aus unserer realen Welt.


Um mehr über die Persönlichkeiten zu erfahren, die hinter dem Mikrofon dafür sorgen, dass die liebgewonnenen Charaktere zum Leben erweckt werden, haben Nintendo und Intelligent Systems eine Videoreihe ins Leben gerufen, in der verantwortliche Synchronsprecher über ihre Beziehung zum Fire Emblem-Franchise und seinen Charakteren befragt werden. Fire-Emblem-Schlossgespräche nennt sich das Ganze und nun ist ein neuer Teil davon erschienen.


Im neuen Video treten Joe Zieja sowie Erica Mendez vor die Kamera, um dem charmanten Eulenduo Fehnix und Feh einige Fragen zu beantworten. Joe Zieja kennen die meisten wohl als Claude aus Fire Emblem: Three Houses und Fire Emblem Warriors: Three Hopes. Er ist aber auch die Stimme von Jamke im Mobile-Ableger. Erica Mendez spricht ebenso eine Figur aus den Nintendo Switch-Titeln, nämlich die ängstliche Bernadetta. Auf dem Smartphone ist sie darüber hinaus als Deirdre zu hören. Falls ihr interessiert seid, könnt ihr euch das Video gleich hier ansehen.


Externer Inhalt www.youtube.com
Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


Am Ende des Videos erinnert Nintendo an Ferdinands Synchronsprecher Billy Kametz, der zuvor im Jahr an den Folgen von Darmkrebs verstorben ist.


Habt ihr einen Fire Emblem-Synchronsprecher, von dem ihr Fan seid?

Quellenangabe: YouTube (Nintendo)

Teilen

Weitere News

  • Newsbild zu Fire Emblem Warriors: Three Hopes – Offizieller Soundtrack erscheint in Japan
    21:00 - 06.12.2022 - Software

    Fire Emblem Warriors: Three Hopes – Offizieller Soundtrack erscheint in Japan

    • 5
    • Herz 3
    • Nintendo Switch
  • Newsbild zu Fire Emblem Heroes – Nintendo enthüllt Buch VII und neue Inhalte aus Version 7.0.0
    17:40 - 06.12.2022 - Software

    Fire Emblem Heroes – Nintendo enthüllt Buch VII und neue Inhalte aus Version 7.0.0

    • 1
    • Yeah! 5
    • Smart Device
  • Newsbild zu Fire Emblem Heroes – Legendäre Veronica und Mythische Embla können nun beschworen werden
    20:00 - 30.11.2022 - Software

    Fire Emblem Heroes – Legendäre Veronica und Mythische Embla können nun beschworen werden

    • 1
    • Yeah! 2
    • Smart Device

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board

Zurück zur Startseite