Seven Doors stimuliert in wenigen Wochen eure grauen Zellen

  • 15:00 - 04.02.2023
  • Software
  • Nintendo Switch
Seven Doors © Indigo Studios

Im Juni 2020 erschien Seven Doors erstmals für den PC. Der atmosphärische Puzzler entführt euch in sieben verschiedene Räume, in denen ihr Rätsel löst, Geheimsprachen entziffert oder sogar an einer monströsen Schachpartie teilnehmt. Untermalt wird das Ganze von einem nicht minder vereinnahmenden Soundtrack, der von Kritiker*innen hoch gelobt wurde. Nun soll der Titel auch auf den Konsolen, darunter die Nintendo Switch, veröffentlicht werden und dort eure grauen Zellen stimulieren. In wenigen Wochen, am 21. Februar 2023, fällt der Startschuss für Seven Doors auf den besagten Plattformen. Für den schmalen Preis von 4,99 Euro könnt ihr testen, ob ihr den vielfältigen Knobelaufgaben gewachsen seid. Nachfolgend findet ihr den PC-Trailer zu Seven Doors und die offizielle Pressemitteilung vonseiten des Publishers SOEDESCO.


Externer Inhalt www.youtube.com
Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.



Kann Seven Doors euer Interesse wecken?

Quellenangabe: SOEDESCO-Pressemitteilung

Werde Tower-Supporter

Unterstütze dein Nintendo-Onlinemagazin

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board

Zurück zur Startseite