The House of the Dead 2: Remake wurde von der PEGI eingestuft

  • 11:00 - 15.06.2024
  • Software
  • Nintendo Switch
The House of the Dead © SEGA

Die Pan European Game Information, kurzum PEGI, hat The House of the Dead 2: Remake eingestuft – und nennt als Plattform die Nintendo Switch. Dass man der Neuauflage erneut das Siegel „Keine Jugendfreigabe“ verpasst hat, dürfte an dieser Stelle keinen wundern, geht es in der kultigen Reihe schließlich seit jeher äußerst brutal zu. The House of the Dead 2 erschien erstmals 1998 in ausgewählten Spielhallen und wagte über die nachfolgenden Jahre immer wieder den Sprung auf verschiedene Heimkonsolen, darunter auch auf die Nintendo Wii. Wann der Startschuss für das Remake auf dem Hybriden fällt, ist bisher noch unklar. Wir halten euch auf dem Laufenden.


Hättet ihr Interesse an einer Neuauflage zu The House of the Dead 2 für die Nintendo Switch?

Quellenangabe: PEGI

Werde Tower-Supporter

Unterstütze dein Nintendo-Onlinemagazin

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board

Zurück zur Startseite