Final Fantasy XIV-Director offen für Veröffentlichung auf der Nintendo Switch 2

  • 08:00 - 17.06.2024
  • Software
  • Nintendo Switch 2
Final Fantasy XIV © Square Enix

Auch wenn eine Umsetzung von Final Fantasy XIV für eine Nintendo-Konsole nicht geplant ist, könnte sich das noch in Zukunft ändern. Schließlich erscheint bald ein leistungsstärkerer Nintendo Switch-Nachfolger, den Nintendo bereits angekündigt hat. So wurde der Director Naoki Yoshida gefragt, ob dieser offen für eine Veröffentlichung des JRPGs auf der kommenden Nintendo-Konsole wäre. Die Antwort könnt ihr hier nachlesen:


Zitat

Seit mittlerweile zehn Jahren ist mein Traum, beziehungsweise mein Ziel, dass Spieler Final Fantasy XIV unabhängig vom Gerät erleben können und die gleiche Welt erkunden können. Ich bringe Phil Spencer als ein Beispiel, denn wir haben Jahre darüber gesprochen das Spiel auf die Xbox zu bringen. Natürlich wären wir glücklich, unseren Titel auf einer Nintendo-Plattform erhältlich zu haben, wir möchten uns weiterhin dafür bemühen, allerdings hatte es schon auf der Xbox viel Zeit gekostet. Wir haben die vergangenen Jahre darüber gesprochen und es wird nun endlich real. Wir werden unser bestes versuchen, daran hart zu arbeiten. Wir würden dies gerne eines Tages erkunden und real werden lassen.


Würdet ihr euch darüber freuen, auch die neueren Final Fantasy-Spiele auf einer Nintendo-Plattform zu erleben?

Quellenangabe: YouTube (Easy Allies)

Werde Tower-Supporter

Unterstütze dein Nintendo-Onlinemagazin

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board

Zurück zur Startseite