Pokemon Day 2011

Pokemon Day 2011 in München


Die eigentlich typische Prozedure. Ich habe mir angestellt um mich für die Stationen anzumelden, ich habe die Stationen relativ schnell machen können und konnte mir mein Fanpaket (T-Shirt, Werbung, Goodies). Man konnte sich sich diesmal mit hilfe des 3DS Spiels "Pokedex 3D" Fotos von sich machen lassen. Durch die AR-Funktion tauchte beim Foto neben einem ein Pokemon auf.
Man konnte hier wieder das Sammelkartenspiel ausprobieren und lernen.


Exklusiv nur in München gab es von einer Cosplaygruppe ein kleines Bühnenstück "Retten wir die Traumwelt".


Als Event Download gab es diesmal Zoroark mit der Attacke Standpauke die es normal in Pokemon SW nicht lernen kann.


Für CP-Spieler gab es auch ein Event. Man konnte sich eine Kampfprüfung herunterladen. Wenn man den Kampfbestanden hat bekam man eine Punktzahl. Wer an diesem Event die höchste Punktzahl hatte musste konnte sich für einen Finalkampf in Bottrop qualifizieren.