Artikel mit dem Tag „Pokémon“

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hallo zusammen, passend zur Themenwoche Pokémon hab ich etwas für euch, da der liebe Kollege aus der Entertainment Abteilung meines Arbeitsplatzes nun die Volcanion Codes wegwerfen wollte da die Aktion vorbei ist (Verteilung der Codes war bis 23.11. einlösbar sind sie jedoch bis 31. Januar) hab ich mal eben im Unratütox-Domizil aka. Mülleimer gewühlt und 17 Codes abgegriffen die ich selber nicht benötige da der alte...(ja was ist Volcanion eigentlich? Atomreaktor? Dino mit Penisringaccesscoire? :P ) bereits auf meiner Omega Rubin Edition haußt.

    Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.


    100% legit Volcanion pic, no shit sherlock

    Wie dem auch sei...ich hab hier 17 Volcanion Codes, meldet euch per PN ;)

    ALLE CODES VERTEILT!!! [Weiterlesen]
  • Erstes Manguspektor sitzt in Sicherheitsverwahrung

    Freitag, der 4. November 2016

    In wenigen Wochen erscheinen hierzulande die heiß erwarteten Pokémon-Editionen: Pokémon Sonne und Mond, auf die Fans schon seit vielen Monaten warten. Doch bereits jetzt machen sich erste Zeichen unsauberer Arbeit seitens der Entwickler sichtbar.



    Ersten Medienberichten zufolge hat ein Manguspektor aus dem Bundesstaat Nevada angekündigt, eine Mauer um das Land errichten zu wollen, nachdem sein zugehöriger Trainer einer Trump-Rede Ende Oktober beigewohnt war. US-Demokraten im Nachbarschaftskreis alarmierten die Polizei, nachdem das Pokémon Mexiko für die Mauer aufkommen lassen wollte. Die Polizei traf wenige Minuten später ein und nahm das Pokémon fest, welches sich nun in Sicherheitsverwahrung befindet. Die Ermittlungen dauern derweil an.


    Eine junge Demokratin versuchte sich nach den jüngsten Ereignissen zu erklären: „Aus dem Haus hörte man immer lauter werdende Wahlkampfversprechen die man so nur
    [Weiterlesen]
  • Hey Leute,

    gestern Abend habe ich, anlässlich der Keldeo-Verteilung, mal wieder meinen 3DS angeschmissen, um Pokémon Y, sowie Pokémon Omega Rubin zu zocken, damit auch ich dieses unsympathische Möchtegern-Einhorn mein Eigen nennen kann.

    Dabei wollte ich, wie so oft, in alten Erinnerungen schwelgen und habe also meine "Lvl.100"-Boxen geöffnet.
    Beim durchforsten, der massigen Zahl an hochrangigen Pokés, ist mir dann aufgefallen, dass mein Arkani und mein Zapplarang (nur um zwei Beispiele zu nennen) keine Spitznamen mehr haben!

    Ihr solltet an dieser Stelle vielleicht über mich erfahren, dass wirklich JEDES meiner Pokémon einen individuellen Spitznamen bekommt.

    Ich war ziemlich geknickt, da es für mich sehr unverständlich war. Mein Arkani hatte den einfallsreichen und seltenen Namen "Killer", benannt nach dem Bisaflor aus dem ersten Pokémon-Film. Das Zapplarang trug den schönen Namen "Lektor". Lektoren sind Leute, die an einer Hochschule vor allem eine Fremdsprache unterrichten (hat… [Weiterlesen]
  • Nach 3 Wochen Urlaub; Willkommen zu meinem
    5. Blog Eintrag über meinen Aufenthalt in Japan!
    Inhalt:
    • STARTE MISSION URLAUB!
    • Tokyo - Mount Fuji
    • Kyoto
    • Osaka
    • Back to school; Test Resultate, neue Klassenkameraden
    • Other
    • Bilder
    -------------------------------------------------------------------------------------------

    STARTE MISSION URLAUB!
    Da fängt sie an. Mein wohlverdienter Urlaub! Vom 09.09.2016 bis zum 03.10.2016 fanden die Semesterferien statt. Vier bis fünf Wochen zuvor, hatte ich noch keinen Plan was ich in dieser Zeit anstellen sollte, doch dann kam mir die Idee, das mein Freund aus der Schweiz schon immer Mal nach Japan wollte, womit ich ihm angeboten habe, dass er mich besuchen kommen soll. Woraufhin er schließlich gekommen ist.
    Nach der anstrengenden 13 Stündiger Reise bis nach Ueno, der Ort wo ich ihn abgeholt habe, war er schon sehr müde. Da er jedoch hart im Nehmen ist, also wollte er gleich, nachdem er das Gepäck ausgepackt hatte los, um Tokyo ein bisschen zu erkunden. Am… [Weiterlesen]
  • Hey Community,

    kurze Info über das kommende Volcanion-Event:

    xy11.pokemontcgxy.com/de-de/volcanion/


    Für diejenigen, die nicht auf den Link klicken wollen:

    Die Verteilung der Codes startet ab Oktober 2016. Erhältlich mal wieder bei GameStop.

    Das Volcanion ist auf Lvl. 70 und beherrscht die Fähigkeit "H²O-Absorber".
    Es verfügt außerdem über die Attacken Dampfschwall, Hydropumpe, Flammenwurf und Explosion
    und trägt das Item "Offensivweste" bei sich.

    Das war's soweit von mir.

    Bis Dedenne,
    Riptide. [Weiterlesen]
  • Vorwort:

    Willkommen in der schrägen, verrückten, Tierlosen und geheimnisvollen Welt der POOkämoon (#DeutscherSprecherVoice)- In ihrer ganzen Pracht und Vielfalt. Eine Vielzahl von Ihnen bevölkert unseren schönen mit Müll überhäuftem blauen Planeten, von dem wir wohl nie wissen wie viele Gamefreak noch erfindet. Einige beherrschen den weiten Himmel über unseren Köpfen und andere wiederum, behüten die Erde darunter. Seit Anbeginn der Zeit – also 1996 – sind sie stets wachsam und halte Augen, Mund und Ohren offen. Manche von Ihnen wohnen Seite an Seite in den Pokebällen von Menschen, während andere zurückgezogen leben, weil sie kein Härchen haben wollen. Und dann gibt es Pokemon, die auch aus dem Weltall stammen. Diese atemberaubende Welt der Pokemon, ist einzigartig und wahrhaftig, eine Welt der Wunder. Diese Welt der Pokemon regt viele an, so auch einen kleinen Jungen namens Ash, der sich mit seinem Besten Freund Pikachu, seit Jahrzenten auf die Reise macht um… [Weiterlesen]
  • Der sinnlose Blog #1 – Pokemon Schönheiten

    Vorwort:

    Voll Schön dass du den Weg hierher gefunden hast. Ich habe durch dich, einen Klick mehr, das heißt zwar nichts, aber schau dir deinen Blog an, du hast nicht mal halb so viele Klicks wie Ich. Das klingt alles etwas eingebildet, aber ja du hast recht. Ich bin hier eine große Nummer, selbst die Moderatoren schicken mir Freundschaftseinladungen über Facebook - Die Ich jedoch alle ignoriere und sie jedem zeige. Ja Ich habe hier schon einen gewaltigen Stellenwert, der ist eine Treppenstufe höher als die vom Administrator. Unregistrierte Zuschauer kommen auf ntower, um meine Profilseite zu begutachten. Zum Glück hat man hier die Bewertungen deaktiviert, Adieu 1-Sterne Bewertungen



    Ich habe neulich ein paar vergessene Pokemon der letzten 6 Generationen wieder gefunden, weil Ich sie irgendwo im Kopf verloren habe. In dem heutigen Blog, möchte Ich gerne auf die Hässlichkeit dieser Pokemon eingehen.


    Zum Bild - Warum wird das Bild nicht

    [Weiterlesen]
  • Sehr sehr viele Menschen spielen Pokémon. Und in jeder Generation gab es Pokémon die Person A gefielen und Person B überhaupt nicht. Dann gibt es noch die Pokémon die zwar toll ausehen, in Kampf aber nicht zu empfehlen sind. Und dann gibt es noch die Pokémon die man einfach im Team hat, weil sie für einen selber ein schönes Design haben. Und und und.

    Als ich damals mit Pokémon auf dem GameBoy anfing, gab es das Internet noch nicht in der Form wie heute. Aber damals schon gab es schöne, hässliche, coole, langweilige und noch zig andere 151 Pokémon. Und hätte es das Internet bereits damals gegeben. Dann hätten wir damals mit dem Release von Generation 2 wahrscheinlich genau die gleiche Diskussion gehabt, wie heutzutage in der Übergangphase von Generation 6 zu 7.

    Jedes Mal scheint es zum guten Ton zu gehören, so etwas in der Art zu sagen wie: „Alle neuen Pokémon sind hässlich, die alten waren viel hübscher!“ Mal nett formuliert. Auch misst man meistens eine Generation nur an… [Weiterlesen]
  • Hey Leute,

    anlässlich meiner aktuellen Gier nach Shiny-Pokémon, liefere ich euch jetzt einen kleinen, netten Guide, der euch relativ schnell auch einige schillernde Pokémon bringen kann! :3

    Mit den richtigen Methoden, kann man nämlich durchaus mindestens ein Shiny pro Tag bekommen (vorausgesetzt man verfügt über die nötige Geduld)!

    Zu aller erst ein wichtiger Fakt bei der Shiny suche: Die Wahrscheinlichkeit einem Shiny zu begegnen liegt bei der aktuellen Generation (also alles ab X und Y) bei 1:4096, von Generation 2 bis Generation 5 lag sie sogar noch bei 1:8192! Erwartet also nicht, dass ihr bereits nach dem fünften Pokémon ein Shiny ergattert! Passieren kann es aber trotzdem, wenn ihr Glück habt.^^

    Des Weiteren ist zu beachten, dass einige Pokémon niemals als Shiny auftauchen werden! Diese sind das Cosplay-Pikachu, Celebi, Victini, Keldeo, Meloetta, Zygarde, Diancie und Hoopa!

    Bei meinem Guide habe ich den Schillerpin bewusst weggelassen.


    Die Methoden:

    Auf dem Weg zum… [Weiterlesen]
  • Hey Leute,

    als ich neulich wieder in Hoenn unterwegs war, um ein Paar Shiny-Pokés zu farmen, hab ich mich an meine bisher schönsten Begegnungen mit eben diesen zurückerinnert.

    Solche Momente können mitunter welche der besten im ganzen Game sein.
    Aus diesem Grund habe ich meine Top 3 der Shiny-Begegnungen zusammengestellt und bitte euch, in Form eines Kommentares, ebenfalls eure schönsten Shiny-Erlebnisse zu posten :)

    Platz 3: Wie funktioniert die Angel?

    Bei Platz 3 handelt es sich um meine Begegnung mit einem schillernden Tentacha. Auf dieses traf ich, als HG & SS gerade neu waren.
    Ich hab mich für HG entschieden und war, aufgrund des kinderfreundlichen Schwierigkeitsgrades, recht schnell in der Kanto Region angekommen.
    Dort habe ich dann aus versehen, auf der Brücke zwischen Fuchsania City und Lavandia, das erste Mal im Game meine Angel benutzt- und schwupps, hatte ich sofort ein Shiny-Tentacha.

    Platz 2: Als man mir die Jungfräulichkeit nahm

    Obwohl ich PKMN bereits seit der… [Weiterlesen]
  • Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.


    Die Gamerstube ist wieder da! - Gingos Gamerstube #20


    Hallihallo Turm-Freundinnen und -Freunde! Es geht weiter mit Gingos Gamerstube! Ich habe selbstverständlich noch nicht alles über die vergangenen Monate berichten können und werde heute daran anknüpfen, wo ich das letzte Mal stehengeblieben bin. Diesmal habe ich eine große Ladung an diversen Texten mitgebracht, bei denen sicher für jeden etwas mit dabei ist! Nicht nur werden heute Themen aus der Vergangenheit behandelt, sondern wage ich auch einen ersten Blick in die Zukunft und hoffe euch einen guten Überblick über meinen Standpunkt zu Twilight Princess HD vermitteln zu können. Schaut am besten doch selbst mal durch! ;)


    Soundtrack der Gamerstube:

    Übrigens: Falls ihr den Soundtrack loopen möchtet, ist euch hier geholfen! ;)


    Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.


    Alle guten Dinge sind drei!

    Textilia - der Schauplatz für das neuste… [Weiterlesen]
  • Nach meinem Blog über den Jahresrückblick kommt nun ein Blog über eine Jahresvorschau. :P

    Mein persönliches 2016 – Vorschau, Wünsche und Hoffnungen für die Wii U

    Vorschau

    Endlich ist es soweit. Dieses Jahr feiern viele Spiele ihre Jubiläen (eigentlich alle), aber eine Reihe feiert ganz groß: The Legend of Zelda. Passend dazu erscheint im März bereits The Legend of Zelda: Twilight Princess HD. Dieses wurde von Tantalus auf die Wii U gebracht und erst im November vergangen Jahres vorgestellt. Das Spiel bietet für mich vor allem die Möglichkeit, es nachzuholen, da ich dieses bisher noch nie gespielt habe. Denn ich hatte weder einen Gamecube noch die Wii und sah diesbezüglich mal ein Let's Play, was sehr interessante Orte zeigte. Aber der eigentlich große Titel dieses Jahr ist The Legend of Zelda für Wii U (vorläufiger Titel). Dieses Spiel wurde 2014 angekündigt und 2015 auf 2016 verschoben. Die Versprechungen und die wenigen Bilder, die man bisher erblicken konnten, gaben ungefähre… [Weiterlesen]
  • Hallo und Willkommen zu meinem ersten kleinen Blog :)

    Gestern habe ich ein Pokémon Let's Play gesehen und dort wurde die frage gestellt
    "Wie sterben Pokémon?".
    Seitdem habe ich mir Gedanken gemacht und wollte nun mit euch darüber Diskutieren!
    Vielen sind diese Punkte die ich behandeln werde zwar bestimmt bekannt aber trotzdem wollte ich diese noch mal aufzählen damit wir dafür eine Basis haben. Genug der langen vorrede, fangen wir an!


    (Ich hafte nicht für Spoiler!)

    Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.


    Die Pokémon Ruhestätten!


    In Pokémon gibt es einige Pokémon-Ruhestätten, bekanntestes Beispiel ist dabei natürlich der Pokémon-Turm aus Lavandia!
    Dieser wird als "letzte Ruhestätte vieler verstorbener Pokémon" bezeichnet. Auch gibt es dort Seelen verstorbener Pokémon (das Knogga).
    Also wissen wir jetzt zumindest schon mal das Pokémon überhaupt sterben können! Doch das beantwortet noch immer nicht das "wie".

    Aber auch das "was kommt danach" ist recht… [Weiterlesen]
  • Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.


    Teil 1 | Teil 2 | Teil 3


    Auf geht es in die finale Runde! Endlich, kann man sagen, geht das E3-Spezial mit diesem Blog vorrüber. Lange Zeit hat es sich gezogen, doch einen Vorteil hatte die lange Erstellungszeit der Blogs: Die anfangs schrecklich empfundene E3 von Nintendo konnte sacken gelassen werden und so hat man doch ein viel mehrschichtigeres Bild vom Ganzen als nur den Hass und den Frust, den man bei so mancher Ankündigung verspürt hat. Einiges steht noch auf dem E3-Plan, legen wir los:


    Fröhliches Häuser Gestalten
    Schon lange vor der E3 kündigte Nintendo das erste Animal Crossing-Spin-Off überhaupt an. Mit Happy Home Designer auf dem Nintendo 3DS ist es uns möglich den Bewohnern der kunterbunten Tiewelt ihre Häuser ganz nach ihren Wünschen zu gestalten. Dabei macht das Spiel erstmals Gebrauch von den bald erscheinenden amiibo-Karten, die einen weiteren Aspekt zu den amiibo-Produkten hinzufügen. Für… [Weiterlesen]
  • Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.


    Teil 1 | Teil 2 | Teil 3



    Ich heiße euch ganz herzlich willkommen zurück zum E3-Spezial der Gamerstube. Vor einigen Tagen haben wir begonnen Nintendos E3-Auftritt zu beleuchten und dabei einen Blick auf Star Fox Zero, Yoshi's Woolly World, Super Mario Maker und Zelda: TriForce Heroes geworfen. Wer den ersten Teil also noch nicht gelesen hat, sollte das dringend vor diesem Teil hier tun! Heute gehen wir weiter im Programm des Digital Event und sehen uns unter anderen das heiß diskutierte Metroid Prime: Federation Force an! Ohne weitere Worte zu verlieren geht es dann auch los:



    Ein weiteres Crossover
    Ich will ja niemandem etwas vorwerfen, aber ist es nicht wirklich auffällig, wie viele Crossover Nintendo uns in letzter Zeit geliefert hat? Und nicht nur das, Nintendos Serien scheinen, gerade durch DLCs und amiibo, immer mehr zu einem einzigen Universum zu werden - wo es schon zum Alltag gehört, dass Melinda bei Mario… [Weiterlesen]
  • Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.




    Die anderen beiden Großen, Microsoft und Sony, haben ihre diesjährigen E3-PKs hinter sich gebracht und konnten bei einigen Anklang finden. Am 16.6 sollte dann endlich auch Nintendo mit ihrem ganz eigenen Digital Event-Format antreten. Nach dem riesigen Erfolg des letzten Jahres schien die Kombination aus Digital Event und Treehouse Live unschlagbar zu sein und ein vielversprechendes Programm zu bieten. Entsprechend waren Nintendo-Fans aus aller Welt unbeschwert an das humorvoll eingeleitete Digital Event rangegangen. Doch hatte nun nicht der rosa Knödel Kirby, sondern Nintendos loyale Kundschaft schwer zu schlucken: Nintendo verpasste mit Spin-Off-Titeln zu Metroid und Animal Crossing gleich zwei gigantischen Fan-Gemeinden einen großen Schlag ins Gesicht, auf den die Fans entsprechend reagierten. Gar bereits Petitionen gegen den neuen Metroid-Titel von Next Level Games sind gestartet worden. Firmenpräsident
    [Weiterlesen]
  • Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.


    Zur Dämmerung des zweiten Tages geht's hier -> Gingos Gamerstube #15


    Hallo liebe Turm-Kolleginnen und -Kollegen! Der März neigt sich dem Ende zu, einiges ist wieder mal geschehen (für das Gamerstuben-Spezial rund um Nintendos jüngste Ankündigungen und NX klickt ihr HIER) und daher bin ich erneut mit einer vollgepackten Gamerstube mit am Start. Da ich selbst genau weiß, dass sich die Wall-of-Text heute wieder mal besonders großzügig gezeigt hat, würde ich euch direkt hier zu Beginn fragen wollen, ob ihr solche massiven Blogs, wie bei #14 bereits, gerne gesplittet hättet oder ich sie so lassen soll und damit riskiere oder fast schon weiß, dass kaum einer sich die Mühe machen möchte alles durchzulesen. Eure Meinung ist gefragt, um diesen Blog attraktiver zu gestalten! Doch nun Licht aus und Spott an für die aktuellen Themen!


    Soundtrack der Gamerstube:


    Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier

    [Weiterlesen]
  • Nicht erst seit den Amiibos sind die Leute wild am Sammeln. Schon in der Steinzeit sprach man von Jägern und Sammlern. Dies scheint so tief in uns verwurzelt zu sein, dass wir in jeglicher Hinsicht immer wieder den neuesten Trend sammeln.

    Aber womit fängt so eine Leidenschaft an? Wann entfacht das Feuer? Viele mag es überraschen, aber bereits in der Grundschule bricht ein Sammelfieber los, was unaufhaltsam ist.

    Es gibt dort viele Klassiker. Seien es die Panini-Alben mit Fussballern oder den Stickern zu einem beliebten Franchise wie den Simpsons oder auch Diddl-Blätter. Ja, es gab eine Zeit, wo die Kinder auf den Schulhöfen von Deutschland saßen und einzelne Blätter aus Diddl-Blöcken tauschten. Verrückt.

    Wer erinnert sich nicht gerne an die Schulzeit, wenn er an die vielen Pausen denkt? Es gab ja auch sinnvolle Sammeleien, die einen Mehrwert hatten. Wir spielten mit den GoGos oder mit Caps von Chupa Chups.

    Hierneben gab es allerlei Kartenspiele, die es nicht nur zu Sammeln… [Weiterlesen]
  • Hallo und herzlich Willkommen zu meinem Blog, in dem ich meine persönlichen Lieblingsspiele für den 2005 erschienen Nintendo DS aufzähle.
    Fangen wir an!




    Platz 10



    Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.


    Entwickler: 5th Cell
    Publisher: Warner Bros. Interactive
    Releasedatum: 2009-2010

    Die Scribblenauts-Reihe gehört für mich zu einer der innovativsten Spielereihen der letzten Jahre. Man schreibt etwas auf und es erscheint. So könnte man das Gameplay kurz zusammenfassen. Die Gegenstände, die erscheinen, sollten möglichst sinnvoll in den Rätseln eingesetzt werden. Damals waren diese für mich zum Teil noch harte Nüsse und ich musste meine grauen Zellen anstrengen, heute löse ich sie mit Leichtigkeit. Doch das ist nicht schlimm, ich bewerte die Spiele teilweise nach den Standards, die ich damals hatte. Jedoch habe ich weder den Vorgänger (gut ich hab es gespielt, aber beiweitem nicht so wie Teil 2), noch den Nachfolger gespielt. Das erste… [Weiterlesen]