Artikel mit dem Tag „Chrono Trigger“

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hoi Zäme

    Einleitung
    Ich stehe vor einem Dilemma und weiß deswegen nicht, ob ich die Blog-Reihe fortführen kann. Damit ihr dies nachvollziehen könnt, möchte ich dies an dieser Stelle beschreiben:

    In meinem Blog-Artikel über Splatoon 2 habe ich euch erklärt, auf welcher Grundlage ich meine Zahlen für diese Reihe verwende. Vgchartz.com ist zwar nicht exakt und ignoriert die digitalen Verkäufe, jedoch sind in ihren Verkaufszahlen alle Spiele enthalten. Dies ist mir wichtig, da ich einerseits bestimmt haben möchte, wann die Spiele die Million erreichen, möglichst alle bekannt sind (nicht nur die, die es melden) und damit ich die einzelnen Spiele untereinander vergleichen kann.

    Vgchartz hat nun entschieden, die Verkaufszahlen ab 2019 anders zu kalkulieren. Anstatt die Verkaufszahlen Woche für Woche zu schätzen, werden neu die gelieferten Verkäufe anhand von offiziellen Zahlen publiziert.

    Ich kann momentan noch nicht abschätzen, wie dies genau umgesetzt wird, jedoch könnte ich mir… [Weiterlesen]
  • RPG-Erfahrungspunkte - Teil 1

    Die meistens RPGs setzen auch heute noch auf ein altbewährtes Erfahrungspunkte-System. Ich wollte hier einfach mal ein paar Games miteinander vergleichen, was die Erfahrungspunkte angeht.

    Die RPG-Games
    Ich hab dabei auch RPG-Spiele berücksichtigt, die ich selber nie gespielt habe oder die mich persönlich nicht interessieren oder die allgemein als Klassiiker gelten. Es war teilweise unmöglich zu manchen Spielen überhaupt Erfahrungspunkte-Tabellen in der Art zu finden, wie ich sie hierfür haben wollte. Zum Beispiel für ein, zwei Tales of-Spiele, die ich hier auflisten wollte. Secret of Evermore ist eines meiner absoluten Lieblingsspiele auf dem SNES gewesen aber da ich dazu keine Erfahrungspunkte-Infos gefunden habe, musste ich den Titel ignorieren. Die einzige Erfahrungspunkte-Info für das höchste Level stammt aus einem YouTube Video ohne gezeigtes Level Up und ob der Zähler beim Erreichen des höchsten Levels mit dem Zählen der… [Weiterlesen]
  • „Evangelion 3.33“, ein toller Film. Er vereint alles in sich, was junge Leute so mögen. 28-jährige Frauen, die so aussehen wie 14-jährige Mädchen, deren Brüste so aussehen, wie die von 20-jährigen Frauen; Mechs; Dramatik; gute Charaktere; schlechte Charaktere; Komplexität; epische Musik; klassische Musik; eine gute Animation und Bildqualität; Action und schlussendlich noch mehr Komplexität. Evangelion 3.33 ist ein Film, den man selbst lösen muss. Fast nichts wird einem erklärt, man muss das ganze Puzzle selbst zusammenbauen.

    Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.


    Evangelion 3.33: Seelenfrieden, Trauer und Mechs.

    Was aber noch besser als Evangelion 3.33 ist, ist die Original-Serie „Neon Genesis Evangelion“ inklusive dem Film „The End of Evangelion“. Diese Anime Serie bietet fast alles, was die Neuinterpretation (Evangelion 1.11, 2.22, 3.33) auch hat. Es fehlen die 28-jährigen Frauen, die wie 14-jährige Mädchen aussehen und zudem noch die… [Weiterlesen]