Artikel mit dem Tag „Nintendo Switch“

  • Werden wir gerade von Nintendo abgezockt? Die Preise für eine Nintendo Switch gehen durch die Decke… wer ist dafür verantwortlich? Bei diesem Blog gehe ich dem Switch-Skandal auf den Grund.



    Eigentlich steht Nintendo für Verlässlichkeit und stabile Preise (Eigentlich) aber im Moment scheint alles aus den Fugen geraten zu sein. Hat Nintendo überhaupt Schuld daran? Zu dieser Frage habe ich mich an die Presseabteilung von Nintendo gewandt. Aber schauen wir zuerst mal auf die Preise. So sieht es aktuell aus:

    Mediamarkt macht den fairen Anfang mit den normalen 329 € (aber nicht lieferbar). Laut Hotline ist es völlig unbekannt wann wieder Ware kommt.



    Bei Real sieht die Welt schon ganz anders aus. Da gibt es noch 5 Stück auf Lager aber für 529,00. Da war ich baff.



    Aber es geht auch noch teurer. Bei Amazon gibt es noch 3 Stück für 565 € plus Versand, ganz schön happig oder?



    Bei Proshop wird es noch teurer, da will man gleich 599 € und dazu noch 1-2 Monate Wartezeit. Einfach… [Weiterlesen]
  • Hallo und herzlich Willkommen zum ersten Beitrag auf play my life away, wo es um sämtliche Themen rund ums japanische Unternehmen Nintendo gehen wird. Mit Ninjala zum Beispiel erscheint am 28. Mai 2020 ein interessantes Free-to-Play-Spiel im Nintendo eShop der Nintendo Switch. Entwickelt wird das Spiel von GungHo Online Entertainment, Inc., einem japanischen Hersteller und Publisher von Videospielen, der manchen Spielern vielleicht durch das Spiel Puzzle & Dragons bekannt vorkommt. Offiziell wird das Genre des kommenden Titels als Ninja-Gum-Action-Kampf (Online-Action-Kampf) bezeichnet und stößt nicht nur aus dem Free-to-Play-Prinzp auf mein persönliches Interesse.


    Ninjala ist ein Free-to-Play-Spiel und erscheint voraussichtlich am 28. Mai 2020 im Nintendo eShop der Nintendo Switch. © GungHo Online Entertainment, Inc.

    Schaut ihr euch zum Beispiel das obere Bild zum Spiel einmal genauer an, erkennt ihr vielleicht eine gewisse Stil-Ähnlichkeit zur Splatoon-Reihe von Nintendo, welche… [Weiterlesen]
  • Unglaublich! Warum die Tierschutzorganisation Peta denkt, dass in Animal Crossing Tierquälerei betrieben wird erfährst du in diesem Blog :)

    Das heutige Thema ist wirklich skurril. Eines Vorweg, es ist noch nicht mal der erste Konflikt zwischen Nintendo und der PETA. Die Tierschutzorganisation hatte sich damals über den Tanooki Anzug in Super Mario 3D Land aufgeregt. Das als Marderhund bekannte Tier sei äußerst gefährdet.

    Auch sollte bei Cooking Mama keine tierischen Produkte verwendet werden. Denn Massentierhaltung sei ja zu grausam und solle auch nicht im Spiel indirekt propagiert werden.

    Und das ist alles kein Spaß... die meinen das tatsächlich ernst. Obwohl es sich nur um NICHT reale Spiele handelt.
    Aber schauen wir uns den aktuellen Fall an.

    Und zwar empfiehlt die PETA keine Fische und Insekten in Animal Crossing New Horizons zu fangen, da Bewohner unterschiedlicher Tierarten mit den Insekten und fischen nicht gerecht umgehen. Die Insel soll für jedes Lebewesen artgerecht und… [Weiterlesen]
  • Wie die CORONA-KRISE uns Gamer massiv einschränkt, erfährst Du in diesem Blog.

    Eigentlich hätten wir Gamer in diesen Tag genug Zeit für unsere Leidenschaft. Denn die Kontaktverbote ermöglichen uns mehr Zeit zum gamen. Irgendwo muss man ja anfangen auch das positive zu sehen.
    Wie habe ich mich doch auf die diesjährige E3 in Kalifornien gefreut. Als die Absage kam, war ich mächtig enttäuscht. Klar, viele Publisher machen die Screenings längst digital, aber auf einer großen Bühne mit jubelndem Publikum ist es einfach viel packender.

    Leider sind aber nicht nur die Spiele-Präsentationen im Moment ein Problem, sondern auch der Versand von Retail-Spielen. Schon kurz nach dem Beginn der Pandemie sind hier die Versandabläufe bereits durcheinander geraten. So hatte ich das neue Animal Crossing schon lange vorbestellt, aber bis heute ist es noch nicht angekommen. So blieb mir nichts übrig, als das Spiel am Vorabend herunterzuladen.

    Dann mache ich noch eine düstere Prognose.
    Auch in der… [Weiterlesen]


  • BestOf: 3D-Platformer – Die Top 5!

    Herzlich willkommen zu BestOf – die Blogreihe, die euch die besten Ableger der jeweiligen Thematik vorstellt und ihre Vorzüge näher beleuchtet. Ob die Liste dabei nach Qualität geordnet ist oder eine allgemeine Auswahl von besonders hervorragenden Vertretern darstellt, hängt jedes Mal vom individuellen Fall ab und wird stets erkenntlich hervorgehoben. Als Mitglied des ntower-Teams möchte ich hierbei betonen, dass jegliche Aussagen lediglich meine persönlichen Ansichten zeigen und nicht repräsentativ für die gesamte Redaktion stehen. Um keine weiteren Worte zu verlieren: Viel Spaß mit BestOf: 3D-Platformer – Die Top 5!

    Dreidimensionale Welten – Ein Genre zum Verlieben

    Als jemand, der mit dem Nintendo 64 und GameCube aufwuchs, dürfte es kein Geheimnis sein, dass Klassiker wie Super Mario Sunshine, Banjo-Kazooie oder Donkey Kong 64 meinen Einstieg in die Welt der Videospiele maßgebend beeinflussten. Seitdem spiele ich nichts lieber und genieße… [Weiterlesen]
  • Unglaubliche 7 Jahre warte ich schon auf den Animal Crossing Nachfolger. In wenigen Tagen ist es endlich wieder soweit. Warum dieses Spiel mein Leben wirklich bereichert, verrate ich euch in meinem kleinem Blog :D



    Ich bin im totalen Animal Crossing Fieber und kann es überhaupt nicht mehr abwarten. Mit New Horizons erscheint nun endlich ein lang ersehnter Nachfolger. Natürlich habe ich schon damals den 3DS Ableger New Leaf gezockt und mich total in diese Welt verliebt. Man kann schon sagen es war Liebe auf den ersten "Tasten-Klick". :D



    Ich nehme euch mit in mein Leben. Es ist früh Morgens, mein Wecker klingelt aggressiv und ich komme kaum aus dem Bett, jede Sekunde unter der kuscheligen Decke wird ausgekostet. Dann geht es los in den Tag. Mein Toast ist schnell gegessen und halb verschlafen ziehe ich mich an und mache mich auf den Weg.



    Wie immer ist es auf der Arbeit stressig, chaotisch und kräftezehrend. Endlich ist es irgendwann 16 Uhr und ich kann ab nach Hause. Die ungeliebte… [Weiterlesen]
  • Wir alle warten doch auf Zelda BOTW 2. Heute versüße ich euch die Wartezeit mit meinen Rätsel-Highlights aus dem noch aktuellen Teil.

    Ich mach es kurz.. heute geht es um meine 3 Lieblings-Rätsel aus Zelda Breath of the Wild. Erlebnisse die ich nicht vergessen kann. Bei über 350 Spielstunden ist das ja auch kein Wunder, oder?
    Wir starten mit den beiden mystischen Labyrinthen. Die waren nicht nur verzwickt, düster und gefährlich, sondern auch einen echte Herausforderung. So viele fliegende Gegner können einem den Tag verderben. Man hab ich da verzweifelt nach dem richtigen Weg gesucht und das ja quasi gleich 2x.



    Und weiter geht es mit Urlaubsfeeling, zumindest kam das ganz kurz bei mir auf als ich auf die einsame Insel zugeschwebt bin. Und dann kam die bittere Wahrheit..Mir wurde eigentlich alles weggenommen... darauf ist wohl niemand vorbereitet oder? Die Insel ist mehr als eine Knacknuss, denn ohne eine Strategie bekommt man das wirklich nicht hin. Noch nie hab ich mich so sehr… [Weiterlesen]
  • Es gibt so viele Spiele die echt eine Neuauflage verdient hätten, aber bei diesem Blog will ich mich heute nur auf 3 Spiele fokussieren, die meiner Meinung regelrecht nach einer Neuauflage schreien.

    Wenn ich so in die Vergangenheit zurückblicke mit welchem Spiel ich unheimlich viel im Co-op Spaß hatte fällt mir sofort Mario Kart Double
    Dash für den Gamecube ein.



    Diese Mario Kart Version ist mit Abstand die beste für mich, nicht nur weil man Pro Kart mit 2 Charakteren fährt, sondern auch weil jedes Fahrer Team individuelle Spezialitems einsetzen kann. Gerade diese 2 Punkte sorgen für echten Spielspaß und ermöglichen taktisches Vorgehen.

    Als nächstes wünsche ich mir Zelda The Minish Cap für den Gameboy.
    Hachja... was würde ich nur dafür her geben wenn dieser Titel genau wie Zelda Links Awakening eine Neuauflage spendiert bekommt.
    Die spannenden Rätsel, der feine Humor mit Links Begleiter Ezelo und die wunderschöne Grafik würden bei einer Neuauflage noch viel mehr zu Geltung kommen.… [Weiterlesen]


  • In letzter Zeit lese ich immer häufiger den Wunsch zahlreicher Nintendo-Fans nach einer leistungsstärkeren Switch Pro oder noch drastischer: gleicher einer neuen Nachfolgekonsole für die Nintendo Switch. Ich finde diese Wünsche ehrlich gesagt nicht nur unangebracht, sondern auch kontraproduktiv. Denn die Switch ist erst 2017 erschienen. Und im folgenden Artikel möchte ich verargumentieren, warum ich diese Wünsche nicht nachvollziehen kann.

    Punkt 1: Konsole wie Software verkaufen sich viel zu gut!

    Allein in der Black Friday Woche haben sich die beiden Switch-Modelle zusammengerechnet über 830.000 mal verkauft. Seit der Markteinführung der Switch Lite hat sich allein dieses Modell ebenfalls mehrere Millionen mal verkauft. Die Zahlen für das komplette Weihnachtsgeschäft stehen noch aus. Und allgemein wird der nächste Quartalsbericht sehr spannend werden. Fest steht aber schon jetzt: Insgesamt haben sich beide Switch-Modelle über 50 Millionen mal verkauft. Ohne das Nintendo… [Weiterlesen]


  • Liebe Leserinnen und Leser,

    Danke für das Feedback zu ersten Ausgabe der „Mobile Ports“ für die Nintendo Switch. Das motiviert natürlich weiter zu machen. Diesmal habe ich fünf Spiele im Gepäck: Ideal für den kleinen Geldbeutel oder falls ihr ein paar Goldpunkte ausgeben wollt.
    Demnächst folgt zudem die erste Ausgabe der „Hidden Gems DS“. Wie der Name schon sagt, werde ich in dieser Rubrik Geheimtipps für den guten alten Nintendo DS vorstellen. Nun aber viel Spaß mit der neuen Ausgabe der „Nintendo Switch Mobile Ports“.




    Chameleon Run
    Hier haben wir es mit einem der kreativsten Runner im Mobile Bereich zu tun. Das Ziel ist es, mit einer Figur in surrealen Levels das Ziel zu erreichen. Dabei rennt die Figur von allein. Ihr könnt verschiedene Sprungarten vollführen: Einfacher Sprung und Doppelsprung, genauso könnt ihr straight auf den Boden landen oder nach unten gleiten. Hauptelement des Gameplays sind jedoch die Farben gelb und pink. Denn per Knopfdruck wird die Farbe der… [Weiterlesen]


  • Liebe Leserinnen und Leser,

    Herzlich willkommen zum ersten Post des „Nischentitel“ Blogs innerhalb des Ntowers. Zukünftig möchte ich über ein Thema schreiben, welches mir sehr am Herzen liegt: Nischenspiele. Bevor ich aber zum ersten Thema komme, Mobile Ports für die Nintendo Switch, erst ein paar Infos zu mir:

    Ich bin 35 Jahre, komme aus Chemnitz und spiele seit meiner frühesten Kindheit Spiele. Aufgewachsen bin ich mit dem NES und SNES. Bis heute spiele ich leidenschaftlich, in den letzten 10-15 Jahren jedoch vor allem auf Handhelds und im Mobile Bereich. Weil hier häufig noch die Titel vorhanden sind, die denen ähneln, mit denen ich aufgewachsen bin. Simple, spaßige Spiele. Die auch mal ein Ende haben können oder wo einfach das Gameplay im Vordergrund steht. In-App-Käufe, Lootboxen, Games as a Service und dergleichen mehr lehne ich radikal ab! Und auch mit vielen AAA Spielen wie Witcher 3 oder Breath of the Wild kann ich nichts anfangen. Des Weiteren habe ich über… [Weiterlesen]
  • Ich komme etwas zu spät zur Party, denn meinen Artikel habe ich eigentlich schon vor einigen Wochen geschrieben. Dennoch möchte ich euch meine Gedanken nicht vorenthalten, denn pünktlich zum 2,5-jährigen Geburtstag der Switch erreichte meine Sammlung mit 100 Spielen einen Meilenstein. Viel Spaß bei meinem Rückblick!



    Was für ein Jubiläum! Nachdem die Nintendo Switch im März 2017 gestartet war, kam zweieinhalb Jahre später mit dem absolut großartigen „Divinity: Original Sin 2“ ein absoluter Knaller als 100. Spiel in meine Sammlung. In dem Fall leider erst mal nur digital, was aber die Klasse dieses RPG-Hits in keinster Weise schmälern soll.


    Auf 100 Spiele war meine Sammlung nun also angewachsen. Das heißt, es kamen mehr als drei neue Games pro Monat dazu – verrückt! Das ist mir auch absolut bewusst und es beruhigt mein Gewissen nur bedingt, dass ein Teil davon auf die eine oder andere Weise komplett gratis in die Sammlung kam. Denn machen wir uns nichts vor: In die Switch floss… [Weiterlesen]
  • Am 30. März 2019 fand in Ludwigshafen nun schon zum zweiten mal die RetroGamesCon statt.

    Neben zahlreich nach Ludwigshafen gereisten privaten und gewerblichen Verkäufern oldschooligen Videospielen für Super Nintendo & Co. durften auch Indie-Entwickler ihre Retro-Projekte für aktuelle Konsolen wie die Nintendo Switch vorstellen.

    So waren neben Andrade Games ("1917: The Alien Invasion DX" / Switch) auch wir - Team minBekker - vor Ort, und zwar mit unsrem bald erscheinenden Jump'n'Run, das unter anderem auch für die Nintendo-Konsole erscheinen wird.

    Unsren Videobeitrag zum Event - inklusive Interviews und Spielszenen (auch vom Castlevania-ähnlichen "Heidelberg 1693") - findet ihr hier:



    Viel Spaß beim Anschauen! :) [Weiterlesen]
  • Port Report:
    Lange hat es gedauert, doch jetzt ist er endlich da. Teil 2 meiner Reportage-Reihe Port-Report. In Zukunft hoffe ich, dass ich diese regelmäßiger veröffentlichen kann.



    Übersicht:
    Thimbleweed Park ist ein Point and Click-Adventure, der klassischen Art. Entwickelt wurde es von Ron Gilbert, Gary Winnick und David Fox, die 1987 mit Maniac Mansion den Grundstein für den Erfolg der LucasArts-Adventures gelegt haben. Auch waren sie an der Entwicklung des Genreklassikers Monkey Island beteiligt. Thimbleweed Park ist ein über Kickstarter finanziertes Adventure, welches vom Look an erstgenanntes Maniac Mansion angelegt ist.

    Das Spiel wurde am 30.03.2017 parallel für Windows, Mac und Linux veröffentlicht. Nacheinander kamen dann im August eine Version für die Playstation 4, im September Versionen für IOS und für die Nintendo Switch sowie im Oktober eine
    [Weiterlesen]
  • Im letzten Jahr veröffentlichte ich einen Blogartikel und fragte die Community nach ihren Spielen 2019 und darüber hinaus, da viele Termine natürlich noch nicht fest sind. Die Ergebnisse sind auf jeden Fall interessant und ich hätte mit dem einen oder anderen Spiel auf den oberen drei Plätzen gerechnet. Man konnte insgesamt 3 Stimmen abgeben. Es gab insgesamt 45 Stimmen, die abgegeben wurden.

    1. Metroid Prime 4 (20 Stimmen)
    2. Pokémon 2019 (17 Stimmen)
    3. Animal Crossing (13 Stimmen)
    4. Luigi's Mansion (11 Stimmen)
    5. Fire Emblem: Three Houses (9 Stimmen)
    6. Daemon X Machina (7 Stimmen)
    7. Final Fantasy Spiele (6 Stimmen)
    8. Bayonetta 3 (5 Stimmen)
    9. Tales of Vesperia, New Super Mario Bros. U Deluxe, Yoshi's Crafted World (4 Stimmen)
    10. Town, Yo-Kai Watch (3 Stimmen)

    Repräsentativ ist das natürlich nicht, aber das zeigt, dass 2019 echt gut werden könnte. Kann man nur hoffen, dass die Highlights über das Jahr gut verteilt werden.

    Meine persönliche Most Wanted:

    Schuldig bin ich… [Weiterlesen]
  • Hallo Freunde der mondlosen Nacht. Erst kürzlich abe ich einen erschreckenden Bericht über ein aktuelles Vergehen im Internet erfahren. Hier der erschreckende Artikel.


    KRASSER BETRUG: JUNGE ERWIRBT 3DS, ERHÄLT NINTENDO SWITCH

    Tatort Internet. Ernst Gottlieb H. junior* (13) ist wütend.
    Er habe von seinem hart schmarotzten Taschengeld einen gebrauchten 3DS für 30€ erwerben wollen. Der Artikel wurde als stark gebraucht, aber noch einigermaßen Lauffähig deklariert.

    Begeistert und voller Vorfreude bestellte Ernst junior den Artikel. Dieser wurde auch in einem extra versifften und unfreien Paket versendet, doch beim öffnen der Lieferung, der Schock seines Lebens. Statt dem propagierten 3DS, wurde eine nagelneue Nintendo Switch mit funktionierenden (!) Joy-Con geliefert. Klein Ernst wollte in seiner Panik, Mutter Schantall-Karmen-Renate-Isolde H. mit der neuen Konsole per Skype kontaktieren, doch zu seinem Entsetzen war diese App nicht auf dem Gerät auffindbar.
    Ein weiteres Problem,
    [Weiterlesen]
  • Schon bald steht das Jahresende an und viele User machen einen Rückblick: Was haben sie gespielt und welches sind ihre Spiele des Jahres? Ich möchte einen kleinen Blick voraus wagen und mal schauen, was genau uns 2019 für die Switch erwarten wird.
    Dazu unterteile ich die Spiele grob in drei Kategorien, da ich denke, dass dies ungefähr den entsprechenden Spielertypen entgegenkommt: Exklusivtitel, Third Party Titel, Indies. Die Spiele sind alphabetisch, somit auch nicht nach Releasedatum oder Beliebtheit sortiert.

    Eingeschlossen sind ebenfalls Spiele, die noch nicht mal einen groben Release-Zeitraum haben. Falls euch irgendein Spiel fehlen sollte, euch ein Fehler auffällt oder ihr noch nähere Infos braucht, sagt Bescheid. Ich habe das versucht so schlank wie möglich zu halten und keine Trailer oder Ähnliches zu verlinken.

    Exklusivtitel


    Thirdparty


    Indie-Spiele


    Userwünsche

    [Weiterlesen]
  • Jeder kennt sie, Viele lieben sie: Spiele, in denen man einen Bauernhof bewirtschaftet. Das Genre ist in den letzten Jahren insbesondere durch den Indie-Bereich wieder deutlich populärer geworden, vorrangig natürlich wegenStardew Valley. Eric Barone hat mit diesem Spiel seine eigene Version eines Harvest Moon geschaffen, das nicht nur an frühe Harvest Moon Spiele erinnert, sondern das Konzept auch stimmig erweitert.

    Auf der Switch sind bereits einige Vertreter des Genres zuhause, aber auch in Zukunft wird es noch weitere Farming-Simulationen geben. Hiermit möchte ich einen Überblick schaffen.

    Landwirtschafts-Simulator – Nintendo Switch Edition (Release: 07.11.2017)

    Das dürfte schon einer der populärsten Simulatoren der letzten Jahre sein. Eine Reihe, die mittlerweile jährlich geupdatet wird auf dem PC und gerade in Deutschland sich extrem gut verkauft. Das Spiel versucht mehr, das Leben auf einem Bauernhof zu simulieren und setzt dabei auf Realismus.



    Farm Expert 2018 (Release:[Weiterlesen]
  • Nintendos Firmengeschichte komprimiert in ein einziges Jahr

    Wie sähe das aus, wenn Nintendos (fast) gesamte Geschichte in nur einem Jahr geschehen wäre? Zeit es herauszufinden.

    Was drin steht und auf welche Releases größtenteils Bezug genommen wird:
    Wenn möglich wurden für Videospiel- und Konsolenreleases die europäischen Daten herangezogen. Da diese Veröffentlichungen ja auch größtenteils für uns gelten. In dieser Liste finden sich auch Videospiele wieder, die von Dritten produziert aber von/auch mit von Nintendo veröffentlicht wurden. Daher ist zum Beispiel Illusion of Time in dieser Liste, während Secret of Mana fehlt. Ich habe versucht jede veröffentlichte/wichtige Hardware/Videogame von Nintendo zu berücksichtigen. Bestimmt fehlen ein, zwei Nintendo Games

    Vorbereitungen:
    Nennen wir dieses Jahr einfachheitshalber das Nintendo-Jahr.
    Die damit verbundenen Zeiteinheiten bekommen als Vorsatz ebenfalls ein Nintendo.

    Ausgewählter Zeitraum:
    23. September 1889 bis 22. August 2019

    [Weiterlesen]
  • Die Nintendo Switch. Seit nunmehr 14 Monaten hat sie mein Herz erobert. Man hat viel tolles erlebt...(na ja, das sich meine Switch verbogen hat war nicht so das Highlight)...aber auch einiges negatives.
    Zum Beispiel das aktuelle Spielelineup. Wir haben zwar tolle IPs wie DOOM oder Wolfenstein, welche wir sonst wohl niemals auf der Switch erlebt hätten, neben neuen IPs wie ARMS oder Nintendo Labo - Moment, da geht der Portwahnsinn ja schon los!
    Jetzt fragen sich viele, was denn an unserem Pappkarton ein Port sein soll. Die Antwort ist leichter als gedacht - das Spiel aus dem Roboset wurde bereits 2014 für die WiiU groß angekündigt, geriet jedoch schnell wieder in Vergessenheit. Nun durfte es jedoch, begleitet von einer besonderen Innovation, doch noch das Licht der Welt erblicken.
    Aber kommen wir zum Thema zurück: Es gibt viele große IPs von Nintendo auf der Switch - Mario Kart, Splatoon, Donkey Kong, Bayonetta, Hyrule Warriors - doch alle haben etwas gemeinsam: Sie sind lediglich… [Weiterlesen]