Artikel mit dem Tag „Gamepad“

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.


    Die Gamerstube ist wieder da! - Gingos Gamerstube #20


    Hallihallo Turm-Freundinnen und -Freunde! Es geht weiter mit Gingos Gamerstube! Ich habe selbstverständlich noch nicht alles über die vergangenen Monate berichten können und werde heute daran anknüpfen, wo ich das letzte Mal stehengeblieben bin. Diesmal habe ich eine große Ladung an diversen Texten mitgebracht, bei denen sicher für jeden etwas mit dabei ist! Nicht nur werden heute Themen aus der Vergangenheit behandelt, sondern wage ich auch einen ersten Blick in die Zukunft und hoffe euch einen guten Überblick über meinen Standpunkt zu Twilight Princess HD vermitteln zu können. Schaut am besten doch selbst mal durch! ;)


    Soundtrack der Gamerstube:

    Übrigens: Falls ihr den Soundtrack loopen möchtet, ist euch hier geholfen! ;)


    Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.


    Alle guten Dinge sind drei!

    Textilia - der Schauplatz für das neuste… [Weiterlesen]
  • Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.


    Lange her, aber hoffentlich nicht verpasst! - Gingos Gamerstube #19


    Liebe Zockerfreundinnen und -freunde, ich heiße euch herzlich willkommen zurück zu Gingos Gamerstube im neuen Jahr! In letzter Zeit hat sich der Blog ja fast schon zu einem Mythos gewandelt. "Kommt da noch was oder nicht?", war wohl eine sehr berechtigte Frage, die sich einige von euch gestellt haben. Mit dieser zwanzigsten Ausgabe sollte die Antwort wohl deutlich genug sein: "Ja, da kommt noch was!" Die zehnte Ausgabe wurde als eine Art Jubiläum gesehen, bei dem nunmehr schon zwanzigsten Mal, welches ich euch hier begrüßen darf (Na gut - durch mehrteilige Ausgaben eigentlich bereits öfter...), allerdings will ich weniger feiern und mehr auf Vergangenes schauen. Der letzte Blogeintrag der Hauptreihe ist nun auch schon etwa ein halbes Jahr her. In der Zwischenzeit ist mächtig was los gewesen!

    Doch bevor der Trubel wieder ins Rollen kommt: Wieso kam
    [Weiterlesen]
  • Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.


    Alles mal zwei gerechnet - Gingos Gamerstube #18


    Hallihallo und willkommen zurück zu meiner Gamerstube! Ob neuer Leser oder bereits fleißiger Kommentarschreiber, niemandem wird entgangen sein, dass in letzter Zeit mächtig was los war in der Videospielwelt. Sieht man zurück, wann der letzte reguläre Blog erschien, war nicht nur das Gamingevent schlechthin, die E3, zwischen damals und heute, sondern auch Satoru Iwatas tragischer Tod, wegen dem die Industrie, aber besonders auch die Fan-Gemeinden aller Welt immer noch trauern. Einen seperaten Blog dazu gab es bereits am Tag als die Nachricht umherging. Satoru Iwata - der Gamer unter den Präsidenten

    Heute soll es aber normal weitergehen. Der E3-Hype ist nämlich schon lange verflogen und auch bei Iwata heißt es nun nach vorne sehen. Vielleicht mögen wir nie wieder einen Menschen wie ihn an der Führungsposition sehen, doch sein Werk muss fortgesetzt werden. Hoffen wir
    [Weiterlesen]
  • Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.


    2014 in Blogformat - Mein Gamingjahr + GotY 2014 - Gingos Gamerstube #12



    Willkommen im neuen Jahr 2015! Es ist nicht nur ein neues Jahr für euch, sondern auch für die Gamerstube. Das neue Jahr startet auch schon direkt mit einem neuen Spiel für die Wii U. Und nicht nur das, letztens hat es Nintendo wieder mal ordentlich in einer Direct knallen lassen. Das und vieles mehr, jetzt und hier. Film ab.



    Soundtrack der Gamerstube:



    Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.


    Zwei Pilze auf Abenteuerreise

    Wohl so gut wie alle von uns waren schwer überrascht und staunten nicht schlecht als Nintendo zur E3 2014 die Katze aus dem Sack ließ und uns Captain Toads erstes eigenes Abenteuer mit dem Untertitel "Treasure Tracker" verkündete. Viele Spieler hatten im Vorfeld ihre Begeisterung bei den Captain Toad-Leveln aus Super Mario 3D World gezeigt, was wohl auch Nintendo und Miyamoto aufgefallen ist,… [Weiterlesen]
  • Hallo liebe User, Freunde und Nintendo-Fans


    Willkommen zu meinem neuen Blogeintrag der sich diesmal mit Duck Hunt befasst.



    Durch diesen Zusammenhang schließe ich nicht aus, dass wir in der näheren Zukunft ein neues Spiel mit den beiden gewidmet kriegen. Da ich stark davon ausgehe, dass wir ein Jump&Run mit den beiden kriegen, stelle ich nunmal auf was dieses beinhalten könnte.
    Viel spaß beim lesen. ;)

    Duck Hunt Adventures
    Was sich viele wünschen würden ist eine neues 3D-Jump&Run mit offener Welt und viel zum erkunden. Ganz so wie im Stil von Banjo Kazooie oder Super Mario 64. Duck Hunt hätte gutes potenzial dazu diese Serien abzulösen.

    Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.



    Wie bei Banjo Kazooie kann man zwei Tiere spielen. Im erst genannten sind es Banjo der Bär und Kazooie der Vogel. Zusammen konnten sie verschiedene Kombos oder Moves vollführen und so Rätsel lösen oder ihre Gegner in Grund und Boden stampfen.
    Bei Duck Hunt ist es ja fast genau… [Weiterlesen]
  • In letzter Zeit konnten wir einige Newsbeiträge lesen, in
    denen es kritische Äußerungen über Wii U und das neue GamePad gab. Besonders
    bei den guten alten Prügelspielen scheint das neue Eingabegerät bestenfalls
    nutzlos, wenn nicht sogar störend zu sein. :punch:

    Aber warum so kritisch? Die Entwickler kriegen doch einfach
    nur eine Hardware geliefert und es liegt ganz einfach an ihren Ideen und
    Wünschen, was sie daraus machen wollen. Auch bei Beat’em Ups gibt es da
    durchaus verschiedene Möglichkeiten. Aufgepasst, liebe Entwickler, hier vier
    Vorschläge von mir:


    1. Das neue GamePad hat auch Knöpfe

    Also: Wer hält euch davon ab, die Steuerung ganz klassisch zu
    gestalten? Schließlich gibt es das Pad auch als Pro-Variante, die gar keinen
    Bildschirm enthält. Wenn euch wirklich gar keine sinnvolle Integration des
    Touchscreens einfällt, lasst ihn halt außen vor. Neuigkeiten sollten nicht um
    jeden Preis genutzt werden – entweder sinnvoll und durchdacht oder gar nicht.
    Das hat uns die Wii-Ära doch… [Weiterlesen]