Artikel mit dem Tag „Sony“

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Nach über einem halben Jahr kommt der (wahrscheinlich) letzte Blogeintrag meines Sprachaufenthalt in Japan.

    7. Blogeintrag von Abroad in Japan
    Inhalt:
    • Drei Tage Aufenthalt im berühmtesten Dorf für "Onsen"
    • Letzte drei Monate
    • Speech-Contest
    • Aufnahmeprüfung Fachschule HAL Tokyo
    • Schlusswort
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Endlich ist es wieder soweit für ein bisschen Text über Japan!

    Kusatsu Onsen-Dorf


    19. März 2017. Ein Freund und ich reisen in den Norden. Zwar nur etwa drei Stunden von Tokyo entfernt, dennoch alles Schneeweiss. Kusatsu in der Gunma-Präfektur. Ein wunderschöner Ort welcher für seine Onsen sehr bekannt ist. Mein Freund und ich lieben Onsen, weswegen wir es uns zum Ziel gemacht haben, die berühmtesten Onsen in Japan zu sehen und zu vergleichen.
    Da mein Budget aber schon recht aufgebraucht war, wollte ich soviel wie möglich sparen – ein Hotel kam also nicht in Frage. Schon nur nach kurzer… [Weiterlesen]
  • Nach 3 Wochen Urlaub; Willkommen zu meinem
    5. Blog Eintrag über meinen Aufenthalt in Japan!
    Inhalt:
    • STARTE MISSION URLAUB!
    • Tokyo - Mount Fuji
    • Kyoto
    • Osaka
    • Back to school; Test Resultate, neue Klassenkameraden
    • Other
    • Bilder
    -------------------------------------------------------------------------------------------

    STARTE MISSION URLAUB!
    Da fängt sie an. Mein wohlverdienter Urlaub! Vom 09.09.2016 bis zum 03.10.2016 fanden die Semesterferien statt. Vier bis fünf Wochen zuvor, hatte ich noch keinen Plan was ich in dieser Zeit anstellen sollte, doch dann kam mir die Idee, das mein Freund aus der Schweiz schon immer Mal nach Japan wollte, womit ich ihm angeboten habe, dass er mich besuchen kommen soll. Woraufhin er schließlich gekommen ist.
    Nach der anstrengenden 13 Stündiger Reise bis nach Ueno, der Ort wo ich ihn abgeholt habe, war er schon sehr müde. Da er jedoch hart im Nehmen ist, also wollte er gleich, nachdem er das Gepäck ausgepackt hatte los, um Tokyo ein bisschen zu erkunden. Am… [Weiterlesen]
  • "Bill!" Bill drehte sich um und sah zu Reginald. Er trug eine Sonnenbrille mit rotem Gestell. "My Body is ready!" Sie standen auf einem kopfsteingepflasterten Weg, welcher zu Nintendos Freizeitpark führte. Der Weg würde die Tage noch zu geteert und geebnet werden. Aber auch der Park befand sich aktuell im Umbau und war unter einer Vielzahl großer Planen verdeckt. Nur ausgewählte Bauarbeiter und Sub-Unternehmer, die dort ihre Freizeitattraktionen aufstellten, durften auf die Baustelle des neuen Parks. Die Sicherheitsvorkehrungen waren diesmal sehr streng.


    "Wo warst du?" Wollte Bill wissen. "In Sonys Park! Die erweitern gerade! Ebenso Microsoft!" "Schon extrem, dass wir fast alles niederreißen." "Bringt nix, Bill! 13 Millionen Stammbesucher bei Indoor- und 59 Millionen bei Outdoor-Attraktionen reichen einfach nicht mehr! Da muss vor allem Indoor mehr kommen!" Miyamoto kam lächelnd unter der großen Plane hervor und nahm seinen roten Bauhelm mit Mario-Logo ab. "Unser neues,… [Weiterlesen]
  • Eigentlich wollte ich den Blog "Die aktuelle Konsolengeneration oder Warum es mir schwer fällt, ein gefallen an anderen Plattformen zu finden" nennen, aber ich finde, der aktuelle Titel trifft es besser.

    Heute will ich mich über die aktuelle Situation in der Spielewelt und Konsolen/PCs auslassen und warum mir der aktuelle Stand missfällt.

    Playstation Vita
    2012, also vor meinem Entschluss zur Wii U, wollte ich schon eine PS VIta haben. Ich fand die PSP klasse und Assassin's Creed Liberation lockte etwas. Dass es anders kam, ist vermutlich einigen klar. Nach einigen Jahren kam 2015 wieder das Interesse zur Vita auf. Doch was hält mich jetzt davon ab, sie zu holen? Nein, der Preis ist es nicht und Spiele gibt es meist genug. Der Grund, warum ich die Vita nicht hole, ist Sonys aktuelle Politik. Die Vita ist stark in Europa und Japan und dennoch haben sie ihren Support mit Spielen eingestellt. Nur noch Dritthersteller bringen Spiele für dieses System. Die Frage dahingehend: Wie lange… [Weiterlesen]
  • Die GamesCom ist jetzt genau einen Monat her. Da mich die Langeweile gerade übermannt, dachte ich mir, ich schreibe etwas darüber. Als erstes solltet ihr wissen, dass dieser Blog eine Blogreihe werden sollte, vielleicht wird er es sogar eine. Genauer gesagt war es als GamesCom Tagebuch gedacht. Da ich den Fehler gemacht habe, meinen Laptop nicht mit nach Deutschland, ich bin Österreicher falls es einige nicht wussten, und zur GamesCom zu nehmen, war es währenddessen fast unmöglich gewesen ein Tagebuch zu schreiben. Mein Handy hätte es zur Not auch getan, aber da ich eine Abneigung habe, längere Texte über eine virtuelle Tastatur zu schreiben, wurden es nur Stichworte. Stift und Papier war mir zu oldschool. Nach der GamesCom hatte ich ebenso keine Zeit, ein ordentliches Tagebuch zu schreiben, da ich mit meinen Freunden eine Art "GamesCom Aftershow Party" geschmissen habe. Gut, es war weniger eine Party, mehr ein gemeinsames Zocken das über 10 Tage lief. Ich habe nur gezockt
    [Weiterlesen]
  • (Der folgende Text basiert auf persönlichen Erfahrungen)


    WAS IST MIT EUCH LOS?(presented by CAPSLOCK)



    Selbstverständlich ist es normal, wenn man für seine Meinung einsteht und bestimmte Werte verteidigt, welche für einem selbst
    von Bedeutung sind. Man will ja nicht aufgesagt bekommen, dass die eigene Leidenschaft, die Zeit sowie das Geld, welches man investiert hat schlecht und nicht richtig gewesen ist. Auch wenn dies in den meisten Fällen nie die Intention jener ist, welche versuchen eine vernünftige Diskussion zu führen
    Aber wie eingeschränkt muss man sein, wenn man Ansichten, welche nicht mit der Eigenen konform gehen, sofort
    mit blindem Hass kontert Dropkick-Style.
    Oft werden solche Menschen "Fanboys" genannt. Unempfänglich für logisch aufgebaute Diskussionen und auf eine streitlustige Art verblendet von der favorisierten Marke.
    Oder verbünden sich etwa die meisten Dritthersteller gegen Nintendo, nur weil Sony mehr zahlt als man durch Nintendoversionen eigener Spiele… [Weiterlesen]
  • In einer Woche ist es also endlich wieder soweit, das jährliche Highlight für jeden Videospiel-Fan: Die E3. Egal ob Nintendo-, Microsoft- oder Sony-Fan, egal ob „PC Master Race“-Einstellung oder EA-Hass - Kaum ein Spieler lässt sich die größte Videospielmesse der Welt entgehen. Nicht wenige Fans möchten dabei das volle Programm erleben. Soll heißen: Alle Pressekonferenzen und Nintendos Digital Event (welches hier nun der Einfachheit halber auch als Konferenz bezeichnet wird) werden geschaut, egal für wen das eigene Fanherz eigentlich schlägt. Und danach wundert man sich oft, warum man die „eigene Pressekonferenz“ am besten fand. Und hierzu möchte ich nun vor dem Start der diesjährigen Messe mal ein paar Worte loswerden.

    Denn die Vergangenheit hat mir gezeigt, wie oft Fans die verschiedenen Pressekonferenzen nutzen, um einen Grund zu suchen, gegen andere „Parteien“ vorzugehen. Besonders oft sind dabei Microsoft und EA die Zielscheibe, aber auch allgemein werden Foren und Chats… [Weiterlesen]
  • Mit der Veröffentlichung der Wii U am 30. November 2012 leitete Nintendo hierzulande die mittlerweile 8. Konsolengeneration ein. Ein Jahr später, also in diesem Monat, ziehen Sony und Microsoft endlich nach und veröffentlichen ihre NextGen-Konsolen in Deutschland. Während die XBox One bereits am 22. November erhältlich sein wird, müssen zukünftige Playstation 4-Besitzer ihre Vorfreude eine Woche länger zügeln, Sonys neue Heimkonsole erscheint bei uns am 29. November.

    Wie der Titel meines Blogs bereits erahnen lässt, möchte ich die Launches dieser drei neuen Heimkonsolen ein wenig miteinander vergleichen. Natürlich stellt sich dies nach ein wenig Überlegung als ziemlich schwierig dar, immerhin sind die PS4 und die XBox One noch nicht erhältlich. Deshalb findet auch kein Schwanzvergleich in Bereichen wie Verkaufszahlen oder ähnlichem statt. Auch auf die Hardware der einzelnen Konsolen werde ich nicht eingehen, da ich ungern über Dinge rede, von denen ich keine Ahnung habe.… [Weiterlesen]
  • Immer wieder wird ein Thema wie dieses angeschnitten. In jeder Konsolengeneration, wie man in Fankreisen spricht, stellt sich die Frage, welche Konsole sich dieses Mal behaupten kann. Und der Wettstreit geht in die nächste Runde mit dem Launch der WiiU Ende letzten Jahres und dem Launch der PS4 und der Xbox One in diesem Jahr.

    In der letzten Konsolengeneration hat sich die Wii gut verkauft, war jedoch auch eher eine Casual-Konsole und an Spielen für die Coregamer hat es doch letztendlich gemangelt. Neu war, dass man erste Schritte in Sachen Online spielen gewagt hat und damit nachgezogen ist. Zugleich kam mit der Wii ein einzigartiges Spielprinzip, was doch den ein oder anderen an das damals mit Eyetoy von Sony zu PS2 Zeiten erinnern mochte. Nichtsdestotrotz muss man zugeben, dass sich Nintendo es nicht nehmen lassen hat, einen derart vielseitigen Kontroller anzubieten, der viele neue Möglichkeiten geöffnet hat. Und auch für den eher an klassische Kontroller gewöhnten Spieler… [Weiterlesen]
  • Wie der Titel schon sagt, das hier ist erstmal mein letzter Eintrag zur diesjährigen E3. Ich weiß, ich habe ursprünglich gesagt, dass ich noch was ausführlicheres zu Sony und Microsoft mache, leider ist das aus verschiedenen Gründen jetzt nichts mehr geworden, sorry!
    Wie üblich gibts auch eine Video-Version , für diejenigen die gerade keinen Bock haben zu lesen!:wariofreu:
    E3. Bitte erwartet jetzt nicht ein: „Firma soundso hat
    die E3 gewonnen, weil…“ von mir, sowas
    ist nicht mein Stil, und ich mag es auch nicht wirklich. Erstens sieht die
    Debatte je nach Standpunkt immer anders aus, und zweitens, finde ich es blöd zu
    sagen jemand hat gewonnen weil er besser, oder einfach weniger schlecht als
    jemand anders war. Ich finde man sollte das nicht im direkten Vergleich sehen.
    Davon abgesehen habe ich sowieso an allen was auszusetzen, also mein endgültiges Fazit für die E3 2013:

    Microsoft hat eine E3 für Gamer gemacht. Wir haben einen
    Riesenhaufen Games gezeigt bekommen, darunter viel Neues… [Weiterlesen]
  • Inzwischen ist es weniger als eine Woche bis zur diesjährigen E3! Wer meine bisherigen Blog-Einträge und/oder Videos verfolgt hat, weiß schon was jetzt kommt: Meine Erwartungen an Sony diese E3. Wie immer gibts wieder eine Video-Version für alle die keinen Bock aus lesen haben! :wariofreu:
    So, nachdem ich in den letzten zwei Wochen
    zusammengefasst habe, was ich mir von Nintendo und Microsoft auf der E3
    erhoffe, kommen wir jetzt endlich zum dritten und letzten Kandidaten, namentlich
    Sony.

    Ich denke, Sony hat derzeit die beste Ausgangsposition
    für die E3: Nintendos Wii U kämpft immer noch mit Identitätsproblemen und
    Zweiflern, und Microsoft hat die erste Präsentation der Xbox One vor ein paar
    Wochen spektakulär an die Wand gefahren. Sicher, Sonys Präsentation im Februar
    war auch nicht perfekt, aber sie gibt Sony eine gute und stabile
    Ausgangsposition, aus der sie in die E3 starten können. Was also will ich da
    von Sony sehen? Einige habens sicher schon erraten, genau: Games! Wie auch… [Weiterlesen]
  • Heute war es wieder soweit. Als Nintendo-Fan, der sich gelegentlich im Internet nach den neuesten Infos umschaut, musste ich diese News lesen: "Call of Duty: Ghosts offiziell angekündigt...aber nicht für Wii U?" Für Besitzer und potentielle Käufer der Wii U eigentlich keine unbekannte Situation, wurden doch in letzter Zeit einige Third-Party-Titel für PS3 und XBox 360 angekündigt - aber eben nicht für die Wii U. Natürlich sind das jedes Mal aufs Neue keine erfreulichen Neuigkeiten, immerhin sind viele Fans, unter anderem auch ich persönlich, der Meinung, dass die Wii U besonders jetzt eine gewisse Unterstützung der Third-Party-Entwickler benötigt, um überhaupt noch von der breiten Masse wahrgenommen zu werden. Die Wii U braucht momentan (so gut wie) jedes Spiel. Was sie aber ganz sicher nicht braucht, ist eine Gleichstellung mit der PS3 und der XBox 360.

    Die Wii U ist eine Konsole der nächsten Generation, und so soll sie auch behandelt werden. Wir Nintendo-Fans können uns… [Weiterlesen]
  • Immer häufiger kommt die Frage auf, welches Betriebssystem das Bessere ist. Ist Apple mit iOS am Besten, oder haben Android-Handys den Vorteil? In diesem Blog, beschäftige ich mich mit dem Thema iOS vs. Android. In jeder Kategorie ist ein Punkt zu vergeben.

    Menü
    Das Hauptmenü ist die Zentrale eines Smartphones. Hier sind alle Apps und Anwendungen nach Belieben sortiert und angelegt. Bei Apple-Geräten musst du alle deine heruntergeladenen Apps im Menü bzw. in Ordnern haben. Bei Android kann man frei nach Laune seine Lieblings-Apps einfach ins Menü packen, und die man nur selten benötigt einfach in der Sammlung lassen. Außerdem bietet Android die Möglichkeit Widgets ins Menü zu zaubern, wodurch man beispielsweise direkt auf aktuelle YouTube-Videos zugreifen kann.

    iOS 0 : 1 Android

    Apps
    Apps sind Bestandteil unsres täglichen Lebens. Ob man schaut wie das Wetter wird, sich Nachrichten durchliest oder man einfach Spiele spielt. Apps vereinfachen das Leben sehr. Bei Apple's iTunes… [Weiterlesen]
  • Lange her das ich einen Blog erstellt habe... Bin leider kein großartiger Textverfasser, da meine Wenigkeit auch nicht unbedingt mit dem besten Wortschatz ausgestattet ist. Dennoch dürfte anhand der Überschrift verständlich sein worum es in diesem Beitrag gehen soll. :) Vorneweg sei gesagt das ich damit kein gebashe gegenüber genannte Parteien anzetteln will und jegliche Kommentare anderer User dulde als auch respektiere, solange sachlich! Dieses Thema mag eventuell durchgekaut daherklingen aber ich möchte damit einige Meinungen der Community sammeln. Man könnte das beinahe als einen Thread durchgehen lassen aber da ich Äußerungen für mich selber einsammle und mich das interessiert was andere darüber zu berichten haben, wandle ich es in einen Blogeintrag um. ;)

    Der Konsolenkrieg der drei Marktanführer geht also in die dritte Runde... höchstwahrscheinlich noch in diesem Jahr wenn man Gerüchte und Spekulationen glauben schenkt. Nintendo startete die 8.Generation bereits am 18. November… [Weiterlesen]
  • Die wunderschöne Introlüge

    Ich weiß noch wie es früher war, zu Anfängen der PSOne Generation, als das Internet gerade in den Startlöchern war, man sich also nur bedingt Informationen aus Zeitschriften für Spiele holen konnte.

    Damals haben wir ein Spiel genommen, auf die Verpackung geschaut, es cool gefunden. Wir kauften es, nahmen es nach Haus und warfen es in unsere geliebte Konsole.

    Wie bei den meisten Spielen schaute ich mir natürlich zuerst das Intro an und es gab viele geniale Intros. Vor allem Anime Intros waren einfach famos!

    Suikoden, Wild Arms, Persona Titel, Khemia: Alchemy Academy oder auch das Remakte Tales of Abyss für 3DS.

    Die Intros haben uns mehr als begeistert und wir starteten das Spiel. Damit fing die Enttäuschung schon an, die Grafik im Spiel ist ja eine ganz andere dachte ich, nagut selbst damals war mir bewusst, das ZWischensequenzen und Spiel Grafik noch ein himmelweiter Unterschied ist, dennoch war es immer schade. Doch egal dachte ich mir, auch die… [Weiterlesen]
  • "That's not Chris' blood!"....

    ist wohl einer der bekanntesten Sätze, die Gamer und Kenner der Resident Evil Serie seit Teil 1 kennen. Zuerst erschienen im Jahre 1996 war es der erste Teil einer Spieleserie, die uns das fürchten lehren sollte und es nicht bei einem Horror Titel belassen sollte. Doch wie hat sich Resident Evil ,oder "Biohazard" im japanischen, im Laufe der Zeit verändert?

    Wie erwähnt fing alles im Jahre 1996 an, als Capcom ihr Resident Evil 1 auf den Markt warf. Gerne erinnere ich mich noch an die Zeit zurück, als ich es das erstemal gespielt habe, wobei meine Eltern damals gar nicht begeistert waren. Doch es war eine Zeit, in der eine Strafe für Spieleverkauf an unter 18jährige noch nicht existierte. Kurz zur Geschichte: Als S.T.A.R.S. Mitglied (ein Special Tactis and Rescue Squad) sollt ihr in der Nähe von Raccoon City den nahegelegenen Wald untersuchen in dem unheimliche Morde und Sichtungen gemacht wurden. Nachdem sich das vorrausgeschickte Bravo-Team nicht
    [Weiterlesen]
  • Das ist es also, Sony's eigenes Super Smash Bros. für die Playstation 3. Ich weiß nicht, entweder habe ich die Big News verpasst oder die Bilder gibt es erst seit ein paar Tagen. Jedenfalls will ich euch das nicht vorenthalten, interessiert sicherlich den ein oder anderen hier auch!

    Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.



    Bei den Videos wird es ziemlich deutlich, dass sich die Entwickler von SuperBot Entertainmet ganz klar am Nintendo-Prügler orientieren. Allerdings kann man jetzt schon sagen dass es niemals die Qualität dieses (und wohl auch nicht die Absatzzahlen :awesome: ) erreichen wird. Den Namen von dem Spiel wird sich wahrscheinlich auch nie jemand jemals merken können, geschweige denn die Abkürzung (PSASBR). Egal wie man es dreht und wendet, das Spiel wird einfach für alle Zeiten dafür verdammt sein mit Super Smash Bros. verglichen zu werden.







    Ich hoffe mein Blog sieht jetzt nicht zu sehr Hater-/Fanboy-mäßig aus... ?( [Weiterlesen]
  • Hey!
    Ich wollte nur Mal kurz meine Meinung zur AR-Funktion der PSVita schreiben:
    Als ich das Video gesehen habe dachte ich mir echt: "Boah! Sony hat das zwar Mal wieder von Nintendo kopiert, es aber viel, VIEL besser umgesetzt. Warum ist Nintendo nicht auf solche Funktionen gekommen?" :facepalm:

    Joa, mit diesem Gedanke wisst ihr wohl schon was ich meine. Zwar hat Sony erneut etwas von Nintendo weitergeführt (soll nicht heißen, dass Nintendo die AR-Funktion erfunden hat), es aber wirklich episch umgesetzt. Solche AR-Spiele auf dem 3DS wären so super! Hm... was soll Nintendo nun tun? Einfach von Sony klauen? Wäre irgendwie merkwürdig. 8|
    Wer sich selber seine Meinung bilden möchte:
    [Weiterlesen]