Artikel mit dem Tag „Donkey Kong“

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hoi zäme

    Einleitung
    1981 ist das Arcade-Spiel Donkey Kong erschienen. Dieses Spiel hatte einen der grössten Einflüsse auf die Videospiel-Branche sowie für Nintendo selbst. Der Held des Spiels hieß ursprünglich Jumpman (übersetzt Springmann). Später wurde dieser Figur der Name Mario gegeben. Der Tischler Jumpman (Mario) muss in diesem Spiel eine Frau Namens Lady (Pauline) retten, die von Jumpmans Haustier Donkey Kong entführt wurde. Pauline ist eine Figur, welche selten in Nintendos Spielen vorgekommen ist. Dank Super Mario Odyssey hat sie wieder einen deutlich bedeutenderen Stellenwert erhalten und man darf vielleicht erwarten, dass sie in zukünftigen Nintendo Spielen spielbar sein wird (z.B. Smash oder Mario Kart). Alles in allem hat Nintendo dank des Donkey-Kong Franchise bis 1983 etwa 280 Millionen Dollars umgesetzt.



    Nintendo wurde von Universal Studios verklagt, da sie der Meinung waren, dass Nintendo mit „Donkey Kong“ das Markenrecht von „King Kong“ verletzt.

    Nintendo gewann… [Weiterlesen]
  • Hallöchen liebe ntower-Gemeinde und willkommen zu einem neuen Blog meiner Erinnerungen-Reihe! :)
    Heute dreht sich alles um die Nintendo-64-Titel der ersten drei Mario-Party-Spiele.
    Ich versuche meinen Blog umzugestalten, indem ich nun mehr auf meine persönlichen Erfahrungen mit den Spielen eingehe, ähnlich meines Fazits, und keine Erklärungen zu der Story oder unwichtigen Gameplayelementen erwähnt werden. Ich werdet also Zeuge komplett subjektiver Ergüsse meinerseits (wie sonst im Fazit oder in diesen Klammern :P ), damit positive sowie negative Aspekte hören (oder lesen).
    Aber genug der Faseleien, ab zu den Spielen:

    Cover aller drei Spiele in Deutschland

    Partyveranstalter ist Hudson Soft, ein Hersteller, der 2012, in Form einer Fusion aufgelöst wurde (seitdem stammen die Spiele aus der Nd-Cube-Hölle). Den Start feierte Mario Party 1 im Jahr 1999 in Europa, sein Nachfolger ein Jahr später und der Drilling erschien kurz vor Ende der Nintendo-64-Ära 2000.
    Ich besitze alle drei Spiele in… [Weiterlesen]
  • Sehrgeehrte ntower-Community,

    Darf ich mich vorstellen. Ich bin Thomas, 18 Jahre alt und hier begegnet ihr mir vor allem als Tomtom. Seit dem Nintendo DS bin ich Nintendofan und zeige es vor allem durch verschiedene Eigenkreationen. In diesen steckt viel Leidenschaft,Spaß, aber auch Zeit. Die Freude daran möchte ich nun mit euch teilen!

    Im Laufe dieses Blogs werde ich euch neue und alte Projekte vorstellen. Von Zeichnungen, bis hin zu Figuren aus den verschiedensten Materialien ist alles dabei. Ich versuche immer wieder neue Möglichkeiten auszuprobieren und in Verbindung mit Nintendo zu setzen.
    Zu finden bin ich unter youtube.com/user/Nintomdo25als Nintomdo.

    Den Beginn mache mit meinen aktuellsten Kreationen. So möchte ich ein wenig in die Kunst des Modellierens einsteigen. Da dies deutlich schwerer wurde als erwartet, habe ich erstmal mit einer verhältnismäßig einfachen Figur begonnen: Yoshi.



    Im Laufe der Arbeiten an meinem Langzeitprojekt, kam ich zu einem Laser. Dieser wurde… [Weiterlesen]
  • Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.


    Zur Dämmerung des zweiten Tages geht's hier -> Gingos Gamerstube #15


    Hallo liebe Turm-Kolleginnen und -Kollegen! Der März neigt sich dem Ende zu, einiges ist wieder mal geschehen (für das Gamerstuben-Spezial rund um Nintendos jüngste Ankündigungen und NX klickt ihr HIER) und daher bin ich erneut mit einer vollgepackten Gamerstube mit am Start. Da ich selbst genau weiß, dass sich die Wall-of-Text heute wieder mal besonders großzügig gezeigt hat, würde ich euch direkt hier zu Beginn fragen wollen, ob ihr solche massiven Blogs, wie bei #14 bereits, gerne gesplittet hättet oder ich sie so lassen soll und damit riskiere oder fast schon weiß, dass kaum einer sich die Mühe machen möchte alles durchzulesen. Eure Meinung ist gefragt, um diesen Blog attraktiver zu gestalten! Doch nun Licht aus und Spott an für die aktuellen Themen!


    Soundtrack der Gamerstube:


    Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier

    [Weiterlesen]
  • Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.


    Wer nach Bloggröße-XXL sucht -> Zelda U?! und heute alles in XXL - Gingos Gamerstube #11

    Liebe Leute, willkommen zur neuen Ausgabe der Gamerstube! Wir schreiben zwar immer noch das Jahr 2014, doch neigt es sich langsam dem Ende zu und es wird Zeit zurückzublicken, was in den letzten 12 Monaten so alles geschehen ist. In dieser besonderen Ausgabe möchte ich auf mein Gamingjahr 2014 eingehen und schlussendlich mit meinen TOP-Listen einen Schlussstrich ziehen. Die Inhalte des Jahres werden sich in Kategorien wie "Game of the Year", "BEST Soundtrack" oder auch "BESTE STORY" beweisen müssen, natürlich alles aus meiner ganz persönlichen Sicht. Zudem werde ich noch einen Ausblick auf das kommende Jahr wagen und herumrätseln, was Nintendo noch alles in petto hat. Doch drehen wir die Uhr erstmal auf Januar 2014.


    Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.


    Wir alle haben die letzten Nintendo-Bomben vom… [Weiterlesen]
  • Nach folgender News(Donkey Kong kehrt möglicherweise irgendwann in ein echtes 3D-Abenteuer zurück) dachte ich mir, dass es sinnvoll wäre sich Gedanken zu machen, was ein 3D Donkey Kong Spiel eigentlich ausmacht. Rückblickend wird einem schnell auffallen, dass es nur ein 3D Spiel des Donkey Kong Franchise gibt: Donkey Kong 64. Um herauszufinden, was wirklich wichtig für ein 3D Donkey Kong Spiel ist, muss man sich vor Augen führen, was in Donkey Kong 64 neu war im Vergleich zu den DKC-Teilen. Anschließend muss man abwägen, was wirklich wichtig und ausschlaggebend für einen 3D Ableger der Reihe sein sollte. Denn ein neues 3D Donkey Kong sollte nicht einfach als DK64 2.0 rüberkommen, sondern schon als etwas neues.

    Unterschiede zu Donkey Kong Country

    Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.


    von links nach rechts: Donkey Kong Country 1, Donkey Kong Country 2, Donkey Kong Country 3

    - Statt den zwei Charakteren, zwischen denen man in den Rare-DKC-Teilen hin und… [Weiterlesen]
  • Herzlich Willkommen zu einem neuen Artikel. Erst vor kurzem habe ich mein Mario Kart 8 Fahrerfeld präsentiert und nun ist es an der Zeit, meine Kämpfer für Super Smash Bros 4 vorzustellen. Natürlich habe ich dieses Jahr schon einige Roster vorgestellt, allerdings unterscheiden sich diese doch erheblich von diesem. Was ist anders? Dieses Mal werden Verkaufszahlen berücksichtigt, die Anzahl an Spielen für die einzelnen Franchises und vieles mehr. Ich habe also fleißig recherchiert ;)
    Der Fokus liegt natürlich auf den von mir erhofften/vermuteten Newcomer für den neusten Smash Bros Ableger für Wii U und 3DS.

    Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.


    Auf Anhieb werden sich sicherlich einige wundern, dass ich der Yoshi Reihe ebenso wie Wario Land und WarioWare Newcomer zuspreche. Wahrscheinlich können auch einige die Entscheidung nicht nachvollziehen, dass ich Cranky Kong statt Dixie Kong oder Medusa anstelle von Palutena(welche im japanischen Namen von Kid… [Weiterlesen]
  • Am 23.08.2013 waren GordrakLP und ich "Generation6amer" (G6) in Köln auf der Gamescom 2013 unterwegs! Wir haben u.a. Mario Kart 8, Super Mario 3D World, The Legend of Zelda: Wind Waker HD & Donkey Kong Country Tropical Freeze angezockt! Darüber hinaus Live Gameplay zu Just Dance 2014 (Wii U Edition), Trailer Show zu Destiny & Call of Duty Ghosts gesehen und ein großer Rundgang über die Gamescom!
    Wer nicht dort war, sollte das hier nicht verpassen ;)

    Part1:
    youtube.com/watch?v=dGD_glgKEZ…FPhBT47Y41ecHUTHv&index=1

    Part2:
    youtube.com/watch?v=KWcf5y77Jx…it_IC1sVFPhBT47Y41ecHUTHv

    Viel Spaß!! :mariov: [Weiterlesen]
  • Herzlich Willkommen zu meinem ersten Blogeintrag :love:

    Mir ist gerade eben etwas aufgefallen.Wie die Überschrift verlauten lässt, handelt es sich hierbei um die Retro Studios. Gestern gab Nintendo via der Nintendo E3-Direct bekannt, dass sich ein neuer Donkey Kong Country-Teil in Entwicklung bei den Retro Studios befindet und sogar schon Ende 2013 im hiesigen Handel erscheint. Trailer gibts hier, wer es komischerweise verpasst haben sollte ;) :





    Und genau hier ist der Knackpunkt.Letztes Jahr hat man nach der E3-Pressekonferenz 2012 von Nintendo bekannt gegeben, dass man das Retro Studio-Projekt in allerletzter Sekunde aus der Präsentation entfernt hat. Wahrscheinlich war der Entwicklungsstand nicht fortgeschritten genug und dies war für uns die wahrscheinlichste Erklärung dafür. Komischerweise war aber das letzte Videospiel von den Retro Studios nämlich Donkey Kong Country Returns Ende 2010.Gut, man hat noch etwas beim Streckendesign von Mario Kart 7 ausgeholfen, aber hierfür… [Weiterlesen]
  • Heute kommt zur Abwechslung mal wieder eine Geschichte des wohl bekanntesten und besten Entwicklerstudios, welches für Nintendo gearbeitet hat - Rare! Es wurde übrigends 2005 von Microsoft gekauft und entwickelt heute Kinect-Spiele für die X-Box 360!


    Das Studio wurde 1985 von Tim und Chris Stamper gegründet, die Ende 2006 zurücktraten. Rare ist ein britisches Entwicklerstudio!
    Bis 1994 hörte man nicht viel von ihnen, außer dass sie rund 50 Spiele fürs NES entwickelt hatten - Battletoads war wohl das bekannteste!


    Donkey Kong Country (1994):

    Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.



    Der Beginn einer Ära. In diesem Spiel treten Donkey Kong und Diddy Kong zusammen auf und müssen die Bananen von K.Rool zurückerobern. Das Spiel fürs Snes zum Weihnachtsgeschäft 1994 und verkaufte sich super. Vorallem die moderne Grafik konnte viele Spieler überzeugen, sowie der frodernde Schwierigkeitsgrad. Avwechslungsreiche Welten und viele tierische Helfer sowie… [Weiterlesen]