Artikel mit dem Tag „Xbox One“

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Manche fragen sich ja immer, wieso ein bestimmtes Spiel nicht für die Wii U erscheint, sehr wohl aber für die Xbox One.
    Beantwortet wird das immer damit, dass es auf der Wii U nicht genügend Spieler gibt, welche sich das jeweilige Spiel kaufen würden.
    Die Vergangenheit bestätigt diese These und trotzdem beschwert sich so mancher Nintendo-Fan darüber und argumentiert damit, dass die Xbox One doch aktuell weniger verkaufte Konsolen hat.

    :objection: Was hierbei aber vergessen wird ist die Tatsache, dass es auf einer Nintendokonsole für bestimmte Sorten von Spielen keine Zielgruppe gibt.
    Dies wird deutlich, wenn hier auf Ntower z. B. über Call of Duty geredet wird. Wüste Beschimpfungen und haltlose Fanboy/Hater-Kommentare.
    Oder das Spiele wie Bioshock, The Last of Us & GTA 5 überbewertet seien während zum selben Zeitpunkt Hyrule Warriors Story und Grafik gelobt wird. Nintendo-Spieler sollen also einen besseren Geschmack haben als alle andere, wenn es nach vielen der User hier geht.
    Hier fehlt… [Weiterlesen]
  • Ich gebe es zu. In letzter Zeit habe ich, vor allem auf Twitter, nicht gerade selten schlecht über die Xbox One geredet. Die Politik dahinter, welche Microsoft ursprünglich geplant hatte, gefiel mir einfach gar nicht. Aber fragt mich nicht wieso, ich hab mir dennoch eine Xbox One bestellt. Ich schäme mich ja ein wenig, aber ich konnte nicht anders.

    Und man glaubt es kaum, aber sie ist bereits angekommen! Ich kann es selbst kaum glauben, es muss da irgendeinen Fehler gegeben haben. Aber ich möchte natürlich meine Freude mit euch teilen!

    Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.



    Da ist das Paket! Ich bin total aufgeregt!

    Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.



    Das Paket ist auf! Oh Junge, das wird ein Fest heute.

    Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.



    Immer dieses nervige Füllzeug! Ich hasse es, das nervt! Aber gut, ist besser so, bevor meine Konsole kaputtgeht.

    Aber genug drumherum, HIER IST… [Weiterlesen]
  • Mit der Veröffentlichung der Wii U am 30. November 2012 leitete Nintendo hierzulande die mittlerweile 8. Konsolengeneration ein. Ein Jahr später, also in diesem Monat, ziehen Sony und Microsoft endlich nach und veröffentlichen ihre NextGen-Konsolen in Deutschland. Während die XBox One bereits am 22. November erhältlich sein wird, müssen zukünftige Playstation 4-Besitzer ihre Vorfreude eine Woche länger zügeln, Sonys neue Heimkonsole erscheint bei uns am 29. November.

    Wie der Titel meines Blogs bereits erahnen lässt, möchte ich die Launches dieser drei neuen Heimkonsolen ein wenig miteinander vergleichen. Natürlich stellt sich dies nach ein wenig Überlegung als ziemlich schwierig dar, immerhin sind die PS4 und die XBox One noch nicht erhältlich. Deshalb findet auch kein Schwanzvergleich in Bereichen wie Verkaufszahlen oder ähnlichem statt. Auch auf die Hardware der einzelnen Konsolen werde ich nicht eingehen, da ich ungern über Dinge rede, von denen ich keine Ahnung habe.… [Weiterlesen]
  • Immer wieder wird ein Thema wie dieses angeschnitten. In jeder Konsolengeneration, wie man in Fankreisen spricht, stellt sich die Frage, welche Konsole sich dieses Mal behaupten kann. Und der Wettstreit geht in die nächste Runde mit dem Launch der WiiU Ende letzten Jahres und dem Launch der PS4 und der Xbox One in diesem Jahr.

    In der letzten Konsolengeneration hat sich die Wii gut verkauft, war jedoch auch eher eine Casual-Konsole und an Spielen für die Coregamer hat es doch letztendlich gemangelt. Neu war, dass man erste Schritte in Sachen Online spielen gewagt hat und damit nachgezogen ist. Zugleich kam mit der Wii ein einzigartiges Spielprinzip, was doch den ein oder anderen an das damals mit Eyetoy von Sony zu PS2 Zeiten erinnern mochte. Nichtsdestotrotz muss man zugeben, dass sich Nintendo es nicht nehmen lassen hat, einen derart vielseitigen Kontroller anzubieten, der viele neue Möglichkeiten geöffnet hat. Und auch für den eher an klassische Kontroller gewöhnten Spieler… [Weiterlesen]
  • Hey Leute, hier nur ganz kurzer Newsflash ,
    Microsoft hat offiziell bekannt gegeben, dass die problematische Geschäftspolitik hinter der Xbox One beinahe vollständig gecancelt wird! Keine Probleme mit Gebrauchtspielen, kein Zwang alle 24 Stunden Online zu gehen! Dabei fallen zwar auch zwei andere Features weg, nämlich die möglichkeit alle eigenen Spiele auf jeder Xbox spielen zu können, sobald man sich einloggt (funktioniert dann nur mit Download-Games), und die Option bis zu 9 "Familien"-Mitgliedern Zugang zur eigenen Xbox-Bibliothek zu ermöglichen. Das liegt daran, dass eben diese Features auf der bisherigen Online- und Gebrauchtspiel-Politik beruhten. Ist mir ehrlich gesagt egal, diese Features waren mir nie sonderlich wichtig. Das genialste ist einfach dass dadurch ein Zeichen gesetzt wird: Microsoft, einer der großten Konzerne der Welt, richtet sich nach uns, der Gaming Community! Die haben eingesehen, dass wir zuerst kommen und nicht das große Geld! Und wer hat ihnen das… [Weiterlesen]
  • Hallo Internetgemeinde,

    kaum klinkt man sich ins Netz, da tritt doch unser netter Herr Don Mattrick, seines Zeichens wichtige Person bei Microsoft, auf und verkündet, dass die Xbone keine Gebrauchtspielsperre, kein DRM und keine Regionalsperre bekommt.

    Das ist sehr verwunderlich, denn man hatte nach der E3 den Eindruck, dass Microsoft einfach ein sturer Bock ist, wie ein Kind, welches man den Lolli wegnehmen will. Dass Sony und Nintendo sich klar gegen solche Maßnahmen aussprachen, war von vornherein auch abzusehen, immerhin wollte man auch Boden gut machen.

    Jetzt waren die Vorverkaufszahlen der Xbox One aber so dermaßen in den Keller geschossen, dass man handeln musste. Also gab es nur eine Lösung, die Abschaffung fast aller Nachteile. Jetzt bleibt noch Kinect, die überflüssigen TV-Features (zumindest hier in Deutschland) und die 100 € mehr, die man uns erstmal logisch erklären sollte.

    Microsoft hat viel Vertrauen bei dem Kunden verspielt und wird sich dieses Vertrauen wieder… [Weiterlesen]
  • Hallo Tower-Gemeinde :) Ich habe mir heute beim lesen einiger Threads Gedanken gemacht die ich gern mit euch teilen würde, weil mich interessieren würde was ihr darüber denkt! 8)
    Es geht um den Third Party Support, der ist ja bekannterweise leider sehr schlecht auf der WiiU. Nun stehen schon die PS4 und die XBone vor der Tür und es sind auch schon reichlich Spiele für die Beiden in Entwicklung. Die Frage die ich mir stelle ist, wie sich die Situation entwickelt wenn die XBone floppen sollte!
    Ich gehe von schlechteren VK Zahlen als bei der WiiU aus während die, wenn die großen Spiele raus kommen, sich im Verkauf mMn deutlich steigern wird. Was wird dann passieren? Die PS4 wird sich gut verkaufen, aber so gut das sich so Riesen Projekte allein für die PS4 lohnen? Wohl eher kaum, denn ich gehe davon aus das sie sich zwar gut aber längst nicht so gut wie die PS3 verkaufen wird. Klar kommen einige Spiele auch für den PC raus - aber längst nicht alle! Gerade Spiele die eher Konsole… [Weiterlesen]
  • Bevor ihr euch jetzt ein falsches Bild von mir bildet (tolles Wortspiel :ugly): Nein, ich bin kein regelmäßiger Bild-Leser. Liegt wahrscheinlich an dem sich RTL-Zuschauer orientierenden Niveau der Zeitung. Ich muss jedoch gestehen, dass mir der Sportteil der Bild relativ gut gefällt, und so habe ich auch gerade eben im Internet selbigen gelesen (Robert Lewandwoski darf nicht zu den Bayern, nur mal so am Rande). Dabei ist mir ein Artikel über Nintendo und die anstehende Direct-Show zur E3 mit dem Titel "Was nu, Wii U?" ins Auge gesprungen. Erwartungsgemäß musste ich mir nach einem Klick auf den Link teilweise Schwachsinn durchlesen. Hier und da stecken aber auch wahre Aussagen in dem Artikel, welche mich dazu motiviert haben, diesen Blog zu verfassen.

    Zunächst der Artikel (in Teilen):

    Bei der Videospielmesse E3 werden Microsoft und Sony punkten – verliert Nintendo den Anschluss?

    Da waren es nur noch zwei? Morgen startet in Los Angeles die E3, die weltweit wichtigste
    [Weiterlesen]
  • Xbox One - Das ende der Sammler?

    Wer stellt seine Spiele nicht gerne in den Schrank um dann und wann in Erinnerungen zu Schwelgen. Nach der letzter Vorstellung schien das zu mindestens bei der Xbox One wenig Sinn zu haben. Heute machte Microsoft Schluss mit den ganzen Gerüchten und hat neue Informationen zu Gebrauchtspielen, Onlinezwang und Datenschutz veröffentlicht: Es gibt Onlinezwang (1x tägl.) und eine Gebrauchtspielsperre (max .1x Weitergeben).

    Abgesehen vom Datenschutz sind beide Punkte aber essentiell für Sammler. Denn mit einen Onlinezwang, egal ob dauerhaft oder nur in regelmäßigen Abständen, kommt irgendwann der Tag an denen die Server ihre Pforte schließen - und spätestens dann werden nicht nur die Spiele sondern auch die ganze Konsole zu einen Haufen nutzlosem Plastiks. Ähnlich ist es mit der Gebrauchtspielsperre - denn um diese durchzusetzen muss man die Spiele entweder an den Account oder an die Konsole binden. Ersteres stirbt ebenfalls mit den Servern,… [Weiterlesen]
  • Ich bin mir sicher viele hier haben am Dienstag abend, genau wie ich, die Enthüllung der Xbox One mitverfolgt. Und entsprechend ist die allgemeine Meinung der Internet Community sicherlich auch hier bekannt. Für die die es nicht mitbekommen haben: Die Präsentation der neuen Xbox hat Microsoft, gelinde gesagt, in den Sand gesetzt. Wer meine Videos verfolgt, hat möglicherweise schon meine neutrale Meinung zur Präsentation mitbekommen ( [url]http://youtu.be/x1WS7ouVl48[/url] ). Also gehe ich hier mehr darauf ein was meiner Meinung nach der Hauptgrund für den miserablen ersten Auftritt der Xbox One war.
    Statt ewg auf dem verwirrenden Namen, dem CoD Hund oder der Gebrauchtspiel-Sperre rumzureiten, will ich direkt zum Pukt kommen:
    Microsoft hat die Präsentation an die falsche Zielgruppe gerichtet. Die meisten Leute die die Präsentation live mitverfolgt haben waren Core-Gamer, also die Leute die auch schon am Launch-Day die Konsole mit den ersten Exclusives kaufen und vorallem eins wollen:… [Weiterlesen]

  • Gestern war die Vorfreude groß, als ich über Facebook noch einmal darauf aufmerksam gemacht wurde dass um 19:00 die neue Xbox vorgestellt werden soll, ich vertrieb mir die Zeit mit GTA Spielen und mit Freunden zu Chatten, alle paar Minuten gucke ich hektisch auf die Uhr da ich ja auf keinen Fall etwas verpassen wollte, um 18:30 dann erblickte ich einen Beitrag von Ntower, ich betrat den IRC Chat um mich mit den anderen Usern über die XBOX auszutauschen, kurz vor 7 dann ertönte Musik aus dem offiziellen XboxDE Livestream, ein Countdown machte sich auf dem Bildschirm breit, je näher wir der Zahl 0 kamen desto mehr stieg meine Aufregung, dann war es so weit:10, 9, 8, 7, 6, 5, 4, 3, 2, 1............ 0!
    Die Töne des Countdowns gingen in Worte über, nach einer kurzen Begrüßungs-Rede schaltete die Kamera auf einen großen Saal mit einer Bühne und einer Menschenmasse, die wahrscheinlich zum Großteil aus Reportern unterschiedlichster Gaming Magazine und Kamera-Männern und Frauen… [Weiterlesen]