Artikel mit dem Tag „Bowser“

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.


    Die Gamerstube ist wieder da! - Gingos Gamerstube #20


    Hallihallo Turm-Freundinnen und -Freunde! Es geht weiter mit Gingos Gamerstube! Ich habe selbstverständlich noch nicht alles über die vergangenen Monate berichten können und werde heute daran anknüpfen, wo ich das letzte Mal stehengeblieben bin. Diesmal habe ich eine große Ladung an diversen Texten mitgebracht, bei denen sicher für jeden etwas mit dabei ist! Nicht nur werden heute Themen aus der Vergangenheit behandelt, sondern wage ich auch einen ersten Blick in die Zukunft und hoffe euch einen guten Überblick über meinen Standpunkt zu Twilight Princess HD vermitteln zu können. Schaut am besten doch selbst mal durch! ;)


    Soundtrack der Gamerstube:

    Übrigens: Falls ihr den Soundtrack loopen möchtet, ist euch hier geholfen! ;)


    Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.


    Alle guten Dinge sind drei!

    Textilia - der Schauplatz für das neuste… [Weiterlesen]
  • Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.


    Lange her, aber hoffentlich nicht verpasst! - Gingos Gamerstube #19


    Liebe Zockerfreundinnen und -freunde, ich heiße euch herzlich willkommen zurück zu Gingos Gamerstube im neuen Jahr! In letzter Zeit hat sich der Blog ja fast schon zu einem Mythos gewandelt. "Kommt da noch was oder nicht?", war wohl eine sehr berechtigte Frage, die sich einige von euch gestellt haben. Mit dieser zwanzigsten Ausgabe sollte die Antwort wohl deutlich genug sein: "Ja, da kommt noch was!" Die zehnte Ausgabe wurde als eine Art Jubiläum gesehen, bei dem nunmehr schon zwanzigsten Mal, welches ich euch hier begrüßen darf (Na gut - durch mehrteilige Ausgaben eigentlich bereits öfter...), allerdings will ich weniger feiern und mehr auf Vergangenes schauen. Der letzte Blogeintrag der Hauptreihe ist nun auch schon etwa ein halbes Jahr her. In der Zwischenzeit ist mächtig was los gewesen!

    Doch bevor der Trubel wieder ins Rollen kommt: Wieso kam
    [Weiterlesen]
  • Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.


    Zur Dämmerung des zweiten Tages geht's hier -> Gingos Gamerstube #15


    Hallo liebe Turm-Kolleginnen und -Kollegen! Der März neigt sich dem Ende zu, einiges ist wieder mal geschehen (für das Gamerstuben-Spezial rund um Nintendos jüngste Ankündigungen und NX klickt ihr HIER) und daher bin ich erneut mit einer vollgepackten Gamerstube mit am Start. Da ich selbst genau weiß, dass sich die Wall-of-Text heute wieder mal besonders großzügig gezeigt hat, würde ich euch direkt hier zu Beginn fragen wollen, ob ihr solche massiven Blogs, wie bei #14 bereits, gerne gesplittet hättet oder ich sie so lassen soll und damit riskiere oder fast schon weiß, dass kaum einer sich die Mühe machen möchte alles durchzulesen. Eure Meinung ist gefragt, um diesen Blog attraktiver zu gestalten! Doch nun Licht aus und Spott an für die aktuellen Themen!


    Soundtrack der Gamerstube:


    Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier

    [Weiterlesen]
  • Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.


    2014 in Blogformat - Mein Gamingjahr + GotY 2014 - Gingos Gamerstube #12



    Willkommen im neuen Jahr 2015! Es ist nicht nur ein neues Jahr für euch, sondern auch für die Gamerstube. Das neue Jahr startet auch schon direkt mit einem neuen Spiel für die Wii U. Und nicht nur das, letztens hat es Nintendo wieder mal ordentlich in einer Direct knallen lassen. Das und vieles mehr, jetzt und hier. Film ab.



    Soundtrack der Gamerstube:



    Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.


    Zwei Pilze auf Abenteuerreise

    Wohl so gut wie alle von uns waren schwer überrascht und staunten nicht schlecht als Nintendo zur E3 2014 die Katze aus dem Sack ließ und uns Captain Toads erstes eigenes Abenteuer mit dem Untertitel "Treasure Tracker" verkündete. Viele Spieler hatten im Vorfeld ihre Begeisterung bei den Captain Toad-Leveln aus Super Mario 3D World gezeigt, was wohl auch Nintendo und Miyamoto aufgefallen ist,… [Weiterlesen]
  • Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.


    Wer nach Bloggröße-XXL sucht -> Zelda U?! und heute alles in XXL - Gingos Gamerstube #11

    Liebe Leute, willkommen zur neuen Ausgabe der Gamerstube! Wir schreiben zwar immer noch das Jahr 2014, doch neigt es sich langsam dem Ende zu und es wird Zeit zurückzublicken, was in den letzten 12 Monaten so alles geschehen ist. In dieser besonderen Ausgabe möchte ich auf mein Gamingjahr 2014 eingehen und schlussendlich mit meinen TOP-Listen einen Schlussstrich ziehen. Die Inhalte des Jahres werden sich in Kategorien wie "Game of the Year", "BEST Soundtrack" oder auch "BESTE STORY" beweisen müssen, natürlich alles aus meiner ganz persönlichen Sicht. Zudem werde ich noch einen Ausblick auf das kommende Jahr wagen und herumrätseln, was Nintendo noch alles in petto hat. Doch drehen wir die Uhr erstmal auf Januar 2014.


    Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.


    Wir alle haben die letzten Nintendo-Bomben vom… [Weiterlesen]
  • Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.


    Das Jubiläum mit Gast-Beitrag! - Smash Bros. U angezockt! - Jubiläumsausgabe - Gingos Gamerstube #10


    Ich grüße euch, liebe Turm-Community! Es ist Nikolaus, Weihnachten nähert sich langsam und wieder mal ist es Zeit für meine Gamerstube. Nach dem letzten kleinen Jubiläum geht es nun ganz normal weiter, doch die Videospielwelt fährt gerade echt auf Hochtouren! Mannometer, was habe ich die letzten Tage viel gespielt! Ich würde vorschlagen ich red' nicht mehr viel und läute den elften Blog mit dem ersten Thema ein.

    Soundtrack der Gamerstube:


    Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.


    Packt eure Sachen, wir gehen nach Hoenn!

    Es ist gar nicht so lange her, da schaute ich noch auf meinen Werbeflyer von der diesjährigen GamesCom, der an meiner Pinnwand hängt, und fieberte den beiden (für mich) neuen Pokémon-Editionen entgegen. Und obwohl sich an der Tatsache, dass besagter Flyer immer noch… [Weiterlesen]
  • Es war einmal ein Held namens Momotaro („Pfirsichjunge“), der einen bösen, menschenfressenden Dämon vernichtete, der meines Wissens nach eine sehr hässliche Brille getragen hat. Das sagt mehr oder weniger eine japanische Volkssage. Geboren ist er aus einem Pfirsich heraus, einem göttlichen Symbol der Fruchtbarkeit und Unsterblichkeit. Und Pfirsiche sind voll süß. Und schmackhaft.
    Alles Eigenschaften, die auch auf eine bekannte Prinzessin zutreffen könnten, nicht wahr? Prinzessin Peach – die immer unterschätzte göttliche Hüterin des Gutmenschentums im Mushroom Kingdom. Sicher hat Grinsebacke Miyamoto sich davon inspirieren lassen als er Miss-Video-Game-Herself erschuf. Doch was steckt wirklich hinter den unschuldigen Katzenaugen unserer Prinzessin, die hier im Westen vorerst als Princess Toadstool („Prinzessin Giftpilz“) bekannt war. Eine langweilige Affäre mit einer Riesenechse? Ein psychopathisches Unterhaltungsspiel auf Kosten zweier Klempnerbrüder?

    Zum Bild - Warum wird das Bild

    [Weiterlesen]
  • Schönen guten Tag liebe Turm-Community und willkommen zum zweiten Blog meiner Blogtendo-Reihe, in der ich euch über die verschiedensten Dinge des Nintendo-Universums erzähle und eventuell ja sogar die ein oder andere Sache aufdecke, die ihr noch gar nicht wusstet. Doch wollen wir nicht zu lange um den heißen Brei herum reden und starten direkt:

    Super Mario RPG 2 und der erste Prototype

    Die Entwicklung des vierten Paper Mario-Ablegers, der für den Nintendo 3DS entwickelt werden sollte, begann 2009 als Naohiko Aoyama als Direktor des Spiels einberufen wurde und mit seinem Team an den Arbeiten eines ersten Prototypes loslegte. Das letzte Mal als Aoyama mit der Paper Mario-Serie in Berührung kam, war zu N64-Zeiten als er als Designer bei Intelligent Systems startete. Das Team zerbrach sich noch den Kopf, da sie eine neue Stilrichtung für ein "Super Mario RPG 2" suchten. Während dieser Zeit zeichnete Aoyama fröhlich vor sich hin und erschuf eine grobe Skizze seiner Vorstellungen. Er… [Weiterlesen]
  • Heyho zusammen!

    In meinem letzten Blog-Eintrag befasste ich mich mit den Koopalingen, 7 Koopa-Kinder, die Bowser's Kinder sind. Diese haben auch einen Auftritt in New Super Mario Bros. 2. Toller Übergang, nicht wahr? Nunja, ist ja auch egal. Ich möchte euch meine Meinung und meine Eindrücke zu New Super Mario Bros. 2 schildern. Viel Spaß beim Lesen der folgenden Zeilen!

    Manche würden meinen, New Super Mario Bros. 2 wäre nichts anderes als ein Nachfolger zu New Super Mario Bros. (DS) mit wenigen Neuerungen. Im Großen und Ganzen haben sie damit sogar Recht. Ich möchte euch aber auch aber zeigen, dass sich doch einiges geändert hat...
    Das Gameplay: Zwischen NSMB und NSMB2 erschien im Winter 2009 NSMBW, dass nicht jedem sonderlich gefallen hat. Damals gab es zum ersten Mal in der Geschichte ein Mario-Jump'n'Run, das man zu viert mit Freunden und Familie zocken konnte! Neben einigen kleinen Gameplay-Elementen hat sich im Jahre 2009 nur bisschen verändert. Bewegbare Plattformen,… [Weiterlesen]
  • Moin moin!

    Ich war heute im Kino und habe mir den Merida-Kinofilm angesehen (welcher übrigens wesentlich besser war als das Wii-Spiel, welches ich kürzlich testen durfte^^). Aber das eigentliche Highlight des Kinobesuchs war der folgende Trailer, welcher vor dem Film gezeigt wurde:



    War echt erstaunt, als ich Bowser, Dr. Eggman und Co. in dem Trailer gesehen habe. Hätte auch niemals erwartet, dass Nintendo sowas genehmigen würde. Bin mal gespannt, welche Videospiele man im Film noch entdecken kann. Den Film sollte man auf jedenfall auf der Pfane haben :thumbup:

    Kevin [Weiterlesen]
  • Heyho zusammen!

    Da die Koopalinge bei New Super Mario Bros. 2 auftauchen, habe ich mich mal etwas über sie informiert und einige interessante Details herausgefunden. Wie ihre Namen entstanden sind, was sie mögen, wie alt sie sind, etc. Eigentlich ist es eher "Sinnlos-Wissen", aber sowas darf man gut und gerne mal wissen. Vielleicht auch für die ein oder andere Frage bei "Stürz den ntower!" ;)

    Das System: Zahl (je kleiner die Zahl, desto höher das Alter) - Name - Abstammung des Namen -> Was sie/er gerne tut/Eigenschaften.

    1 - Ludwig van Koopa - Ludwig van Beethoven - Ist eingebildet, intelligent und manchmal sogar brutal. Er kann, wie Bowser Feuerbälle spucken, sich teleportieren und beherrscht den Flattersprung von Yoshi.
    2 - Lemmy Koopa - Lemmy Kilmister - Er hängt gerne mit seinem Zwillingsbruder Iggy Koopa rum, dieser unterscheidet sich darin, dass er eine Brille trägt und Lemmy mit einem Ball durch die gegend rollt, dies ist ebenso Lemmy's Hobby.
    3 - Roy Koopa - Roy Orbision - Er… [Weiterlesen]