Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

User-Test von blackgoku zu Castlevania: Order of Ecclesia - Nintendo DS

Germany Deutschland: Castlevania: Order of Ecclesia
Plattform
Nintendo DS
Erscheinungsdatum
28.11.2008
Vertrieb
Konami
Entwickler
Konami
Genre
Action-Adventure
Spieleranzahl
Lokal: 4 - Online: 1
Besitzt du dieses Spiel?
Anmelden
Magst du dieses Spiel?
Jetzt kaufen und ntower unterstützen
Amazon eBay

Eines der Besten Castlevania Games Ever!

Von blackgoku () was soll ich zu den Spiel sagen hmmm... Eigentlich sehr viel, nur ich will es nicht Übertreiben.

dieses Castlevania hat mich Sofort gefesselt gehabt, nach Dawn of Sorrow und Portrain of Ruin, finde ich dieses Spiel hier am besten! es hat so viele gute Aspekte, aber auch ein Bissjen Negative Dinge.

Kleines Bissjen Story:
Ok was halte ich von der Story... es ist Gut nicht Sonderlich toll, aber Gut. es hat eine Wirklich Nettes Erwachsene Design, was mich aber etwas Abgeschreckt hatte, aber ich hatte mich sehr Schnell daran Gewöhnt gehabt! und ihr Spielt ja einen Weiblichem Charakter, Namens Shanoa die, die Fähigkeit hat Glyphen Aufzunehmen wie Z.b bei Dawn of Sorrow. Natürlich habe ich alle gesammelt gehabt was auch Mega spass gemacht hat!


Ach ja, ich hab ja Noch Gameplay vergessen^^ es ist genauso wie bei bei den Anderen Castlevania Teilen, nur das das hier Flotter geht, aufjedenfall Eins:A

Jetzt komme ich zu den Gegner Design, es ist Super, aber bei Manche Gegnern musste ich mir Manchmal wirklich am Kopf fassen und ich fragte mich bloss ( What The Hell is That?) :facepalm: genau so ein Moment hatte ich :D aber die Bosse... so Beautiful! :* :* es waren so Geniale bosse dabei die ich Einfach nur gefeiert habe Z.b
Spoiler anzeigen
Black more, und Eligor mann waren die eine Herrausforderung gewesen
der Final Boss war leider eine Enttäuschung gewesen! :thumbdown:


und wir kommen jetzt zum Schwierichkeits Grad, es war schon Verdammt schwer den Boss Gegnern Ausszuweichen, was für mich einfach manchmal Unmöglich war! aber es war nicht sehr Übertrieben, ich hatte den dreh aber dann Rausgehabt.


Oberwelt: ja Eigentlich eine Nette welt, wo du nach A, von b Reisen kannst. den Dorfbewohner helfen was mich Etwas Generft hatte, aber hat schon Spass gemacht! Jede welt hat Aber was, was mich sehr Überrascht hatte.


Musik: ein Wort, Geil, Richtig Fett! die Musik war so Episch. beim Kloster war dieser track eines meiner lieblings lieder, wo ich mich Sofort Verliebt hatte! :love: boss Musik war Genial, jede track hatte wirklich Seinen Eigenen Scharm gehabt. einfach Bombe!!!

Wertung

9

Mein Fazit zu Castlevania: Order of Ecclesia

Meinung von blackgoku
Castlevania Order of Ecclesia, Ein fast Perfektes Game was mich sehr Unterhalten hat, und Meine Erwartung waren sehr Gross gewesen, und ich wurde nicht Entäuscht. ich kann jeden, Wirklich jeden Das Spiel ans herzlegen. euch dieses Spiel wen ihr es Günstig findet.es lohnt sich! und ich Hoffe euch Hat meine kleine Review gefallen, wen es da einen fehler im Text gibt sagt es mir das Bitte.
Mein persönliches Highlight: Natürlich die Bosse waren das Absolute Highlight!

Kommentare 0

Keine Kommentare