Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

User-Test von Maenjuu zu Wonder Boy: The Dragon's Trap - Nintendo Switch

Germany Deutschland: Wonder Boy: The Dragon's Trap | USA USA: Wonder Boy: The Dragon's Trap | Japan Japan: Wonder Boy: The Dragon's Trap
Plattform
Nintendo Switch
Erscheinungsdatum
18.04.2017
Vertrieb
Noch keine Angaben
Entwickler
Lizardcube
Genre
Platformer, 2D
Spieleranzahl
Lokal: 1 - Online: 0
Besitzt du dieses Spiel?
Anmelden
Magst du dieses Spiel?
Jetzt kaufen und ntower unterstützen
eBay

Wonder Boy: The Dragon's Trap (Switch)

Von Maenjuu () Ich habe jetzt ein paar Stunden mit Wonder Boy verbracht und muss mir eingestehen, dass ich ein wenig zwiegespalten bin.
Das Spiel selber macht spaß, man kann dabei die Zeit vergessen und, so wie ich vorhin, das Mittagessen auf dem Herd.
Aber dennoch fehlt mir ein wenig die Vielfallt im Movement. Ein Doppelsprung, ein Kombo-Hieb, eine Rückwärtsrolle wären schön gewesen.

Die Endgegner waren bisher nicht sehr fordernd wenn gleich etwas nervig, sie folgen einem stumpfen Schema ohne Wandlungen, sind aber nur an einer kleinen Stelle verwundbar die nicht immer direkt treffbar ist, da man z.B. nicht hoch genug springen kann.

Den Artstyle finde ich unfassbar gut. Ich switche manchmal zur 8-Bit Grafik aber bin dann doch nach kurzer Zeit wieder bei der modernen Darstellung, weil es einfach so gut aussieht. Es ist keine Tripple A Grafik aber so liebevoll gestaltet das man einfach wie gefesselt ist.

Wertung

7

Mein Fazit zu Wonder Boy: The Dragon's Trap

Meinung von Maenjuu
Auch wenn ich Wonder Boy erst seit heute besitze musste ich einfach diesen Beitrag hier schreiben, weil ich einfach so fasziniert von der Darstellung bin. Das Spiel hat seine Schwächen aber macht wahnsinnig viel Spaß :)
Mein persönliches Highlight: Der Artstyle

Kommentare 0

Keine Kommentare