Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

User-Test von Skerpla zu Island Flight Simulator - Nintendo Switch

  • Deutschland Deutschland: Island Flight Simulator
  • USA USA: Island Flight Simulator
Plattform
Nintendo Switch
Erscheinungsdatum
25.01.2018
Vertrieb
Joindots, Markt+Technik
Entwickler
Caipirinha Games
Genre
Simulation
Spieleranzahl
Lokal: 1 - Online: 0
Besitzt du dieses Spiel?
Anmelden
Magst du dieses Spiel?
Jetzt kaufen und ntower unterstützen
Amazon eBay

Island Flight Simulator - Switch

Von Skerpla () Nun ja...es gibt diese Spiele, die will man gar nicht testen. Doch dann macht man es eben, um wenigstens noch was gemeinnütziges rauszuholen, wenn man es sich dann mal kauft. Der Island Flight Simulator ist so ein Spiel. An der WiiU heimlich in den eShop geschlichen, ohne irgendwelches große Tamtam, nahm er an der Nintendo Switch einen anderen Weg: Er erschien lediglich Retail, die eShop-Veröffentlichung passierte so unbemerkt, dass ich mir grade gar nicht mehr sicher bin, ob sie wirklich stattgefunden hat. Aber sowas kennt man von Joindots (dem Publisher) nur zu gut. Somit ist er vermutlich an vielen Nutzern vorbeigegangen, was ich nun ändern möchte.

An sich ist er eigentlich ein solides "Spiel", welches interessierte Spieler tatsächlich unterhalten kann, auch wenn die technische Unsetzung hätte besser sein können. Die Grafik bewegt sich auf dem Niveau eines Wii-Spiels, während das Gameplay tatsächlich ziemlich nah an die Realität teilweise rankommen kann. Da ich privat Segelflugunterricht habe, bin ich auch das ein oder andere mal in einem Motorflugzeug mitgeflogen, welches eine ziemliche Ähnlichkeit mit den Flugzeugen in diesem Simulator hat. In der Luft verhält es sich tatsächlich sehr realistisch, und auch von der Steuerung kommt man nah an das eines echten Flugzeuges heran. Dabei funktioniert alles sehr präzise, und man kann tatsächlich ein wenig Vorerfahrung sammeln.
Gäbe es da nicht einen Kritikpunkt: Die Software hat mit der Hardware der Switch zu kämpfen. Je simpel das Spiel doch sein mag, es hat tatsächlich Probleme mit der Performance, welche sich manchmal ordentlich bemerkbar machen, indem die Software komplett abstürzt. Dies liegt jedoch eher an mangelnder Anpassung, anstatt einer zu schwachen Hardware.
Sollte man von derartigen Problemen verschont bleiben, kann man sowohl am mobilen Modus als auch im gedockten Modus wenig aussetzen. Das Spiel erfüllt rundum seinen Zweck und bringt einem das fliegen etwas näher.
Für den aktuellen Preis ist es angemessen, wenn man beachtet, dass ein 10-minütiger Flug mit solch einem Motorflugzeug auch um die 20€ kostet bei normalen Bedingungen.

Wertung

8

Mein Fazit zu Island Flight Simulator

Meinung von Skerpla
Letztendlich für Interessenten der Luftfahrt ein gelungener Simulator, für alle anderen jedoch eher mittelmäßig. Ein wenig Interesse muss einfach vorhanden sein.
Mein persönliches Highlight: Als ich es gespielt habe, während ich im Reallife in einem ähnlichen Flugzeug auf dem Flugplatz gesessen habe.

Kommentare 4

  • Babo4ki -

    Danke dir für deinen kleinen Test !!Also ich interessiere mich auch sehr dafür. Bin aber noch ein bisschen skeptisch bei der Steuerung und die Grafik ausmacht .

    • Skerpla -

      Die Steuerung läuft ziemlich gut. Wie es umgesetzt ist muss jeder selbst entscheiden, jedoch ist die Physik sehr realistisch. Die Grafik ist jetzt nicht die beste, aber für einen Simulator ganz gewöhnlich. Vergleichbar mit dem Fernbussimulator.

  • Albert -

    Ganz gut geschieben aber mir fehlen weitere Infos zu den Spiel.
    Und dein Hobby Segelfliegen find ich abgefahren! Coole Sache! Guten Flug!

    • Skerpla -

      Erstmal: Dankeschön!
      Ich freu mich, dass sich jemand für den Test interessiert, von daher werde ich ihn bei Gelegenheit mal erweitern.