Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

User-Test von Octave zu Mega Man 5 - Nintendo Entertainment System, Wii, Wii U, Nintendo 3DS

  • Deutschland Deutschland: Mega Man 5
  • USA USA: Mega Man 5
  • Japan Japan: RockMan 5: Blues no Wana!?
Plattform
Nintendo Entertainment System
Erscheinungsdatum
18.11.1993
Vertrieb
Nintendo
Entwickler
Capcom
Genre
Action, Platformer, 2D
Spieleranzahl
Lokal: 1 - Online: 0
Besitzt du dieses Spiel?
Anmelden
Magst du dieses Spiel?
Jetzt kaufen und ntower unterstützen
eBay

Mega Man 5 - NES

Von Octave () Mega Man 5 beschenkt uns im Gegensatz zu Mega Man 3 und 4nicht mit einer neuen Mechanik, sondern versucht diese zu verfeinern. Obdadurch Mega Man 5, aus meiner Sicht, ein besseres Spiel als Mega Man 3 und 4abliefert, steht jedoch noch aus.

Genauso wie Mega Man 4 beginnt Mega Man 5 mit einer vorgeränderten Sequenz, die die Story des Spieles erklären möchte.
Alles gerät in Panik und Dr. Light wird entführt zurück bliebnur Proto Mans Cape?

Die 8 Level der Bosse gegen die ihr diesmal antreten müsst, sind die unterschiedlichsten Level der bisherigen Mega Man Reihe. Da haben wir zum einem Charge Man, dessen Level in einem Bahnhof und auf einem Zug stattfindet (und einer der unnötigsten Fähigkeiten des Mega Man Universums bietet, gleich auf mit dem Top Spin aus Mega Man 3) Gravity Man, in dessen Stage gut und gerne mal der Boden zur Decke wird oder Star Man, welcher aufgrund seines Aufenthaltes außerhalb unseres Planeten, einen höheren Sprungerlauben lässt.

Die Effektivitätenliste lautet diesmal
Spoiler anzeigen

Wave Man < Charge Man
Charge Man < Stone Man
Stone Man < Napalm Man
Napalm Man < Crystal Man
Crystal Man < Gyro Man
Gyro Man < Gravity Man
Gravity Man < Star Man
Star Man < Wave Man

Dark Man 1 < Wave Man
Dark Man 2 < Beat
Dark Man 3 < Beat
Dark Man 4 < Beat

Big Pets< Crystal Man
Circring Q9< Gyro Man
Wily Press< Star Man
WilyMachine 5 < Arrow
Wily Capsule 5 < Beat

Diesmal geht es nach den 8 Bossen direkt zu Proto Mans Schloss um ihn zur Rede zu stellen.

Wie schon in Mega Man 4 sind diese 4 Level wie Wily Stages aufgebaut.

Nachdem man dann bei Proto Man angekommen ist erscheint ein zweiter Proto Man und entlarvt den Betrüger. Nachdem man diesen dann auch besiegt hat findet man dann die Person hinter dem ganzem Chaos: Schon wieder Dr. Wily.

Nachdem Mega Man das erfahren hat, machte er sich sofort auf zu Wilys neuer Festung. Diese 3 weiteren Level sind, wie in den Spielen davor,schwerere Level mit den Gegnern, die man schon in den anderen Leveln begegnet ist.

Nachdem wir die Level abgehakt haben, kommen wir zu den Neuerungen in Mega Man 5. In Mega Man 5 gibt es in jedem der 8 Level derRobotmaster einen Buchstaben zu finden, die zusammen Mega Man V ergeben. Diese sind extra versteckt und geben dem Spieler dadurch eine besondere Herausforderung, ähnlich wie bei den Kong Buchstaben in Donkey Kong Country. Wen man alle gesammelt hat bekommt man eine extra Waffe, mit der sich einige Gegner und auch Endbosse leichter besiegen lassen. Es ist also auch vergleichbar mit den 7 Chaos Emeralds aus Sonic, wo man, wenn man alle beisammen hat, schneller und leichter durch die Level kommt. Dies begrüße ich auch, da so Spieler, die sich einer größeren Herausforderung stellen und mehr Zeit investieren es später im Spiel leichter haben.

Im Gegensatz zu dem absolut unnützen Mega Buster aus MegaMan 4, ist der in Mega Man 5 viel zu Overpowered. Die meisten Gegner sind mit nur einem Mega Schuss besiegt und er ist extrem schnell aufzuladen.

Der Soundtrack hat diesmal wieder eine Stufe abgenommen und ist diesmal sogar, nach meinem Empfinden, ´´nur´´ mittelmäßig gut.

Grafisch hat es nochmal eine Schippe draufgelegt und der Schwierigkeitsgrad ist unter dem vom Mega Man 2 Normal und ist damit der, für mich, gefühlt leichteste Teil.

Wertung

8

Mein Fazit zu Mega Man 5

Meinung von Octave
Mega Man 5 ist der bis dahin abwechslungsreichste und leichteste Teil der gesamten Mega Man Reihe. Ich kann auch Mega Man 5 wärmstens empfehlen, für die,welche lust auf ein kurzweiliges Jump n´ Run haben, wer jedoch eine Herausforderung sucht ist bei Mega Man 5 falsch.
Mein persönliches Highlight: Die 8 Buchstaben in den 8 Leveln der Robotmaster.

Kommentare 0

Keine Kommentare