Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

User-Test von Octave zu Mega Man 9 - Wii

  • Deutschland Deutschland: Mega Man 9
  • USA USA: Mega Man 9
  • Japan Japan: RockMan 9: Yabou no Fukkatsu!!
Plattform
Wii
Erscheinungsdatum
26.09.2008
Vertrieb
Capcom
Entwickler
Capcom
Genre
Action, Platformer, 2D
Spieleranzahl
Lokal: 1 - Online: 0
Besitzt du dieses Spiel?
Anmelden
Magst du dieses Spiel?
Jetzt kaufen und ntower unterstützen
eBay

Mega Man 9 - Wii

Von Octave () 1996 wurde in Mega Man 8 der neunte Teil der Reihe angekündigt. 11 Jahre später, also zum 20 jährigem Jubiläum ist dann endlich der so lang ersehnte 9 Teil für Xbox 360, PS3 und Wii digital erschienen.

Zum 20 jährigem Jubiläum ihrer Serie hat sich Capcom etwas Besonderes einfallen lassen. Anstatt, wie bei den anderen Teilen mit den damaligen Grafikstandarts mitzugehen, hat man sich dazu entschieden, es so aussehen zulassen, wie die ersten 6 Teile für den NES.

Auch der Soundtrack klingt so, wie die Spiele auf dem NES. Er ist vielleicht sogar das Highlight von diesem Spiel. Der Song von Tornado Man (der beste Boss der Classic Mega Man Reihe) ist für mich beispielsweiße ein absolutes Meisterwerk und das Thema von der Wily Machine 9 ist für mich auch ein heißer Kandidat für einen der besten Endboss Soundtracks aller Zeiten. Nur Mega Man 2 it´s self kann den Soundtrack von Mega Man 9 vielleicht übertrumpfen.

Mega Man 2 ist auch ein gutes Thema, denn anstatt die Gimmicks von den Teilen danach inspirieren zu lassen, spielt es sich genauso wie Mega Man 2 (+ Rush). Es ist also eher ein Mega Man 22.

Und zum Gameplay gibt es auch nicht mehr viel zu sagen. Es ist fast genauso wie Mega Man 2, nur, dass die Schrauben aus den neueren Teilen dazu kamen und die Möglichkeit zu speichern.

Die Bossreihenfolge ist diesmal:

Spoiler anzeigen

Galaxy Man < Conceret Man
ConceretMan < Splash Woman
SplashWoman < Hornet Man
Hornet Man < Magma Man
Magma Man < Tornado Man
Tornado Man < Plug Man
Plug Man < Jewel Man
Jewel Man < Galaxy Man

Spike Shooters < Mega Blaster
Shark Submarine < 1. Splash Woman; 2. Tornado Man; 3. Galaxy Man
Twin Devil < Galaxy Man
Wily Machine 9 < Conceret Man
Wily Capsule 9 < Plug Man


Und so läuft, springt und schießt man durch die 12 Level, den genauso wie Mega Man 2 hat es auch nur die 8 normalen Bosslevel + die 4.Wily Level.

Trotz der ganzen alten Mechaniken kommt auch neue Features hinzu.

Mega Man 9 hat zum Beispiel einen Zeitangriff Modus in dem man alle Stages nochmal mit allen Waffen und einem Timer durchspielen kann.
Dazu kommt noch eine Challenge Liste mit besonderen Aufgabendie man Erledigen kann, um ein Achievement zu bekommen. Diese reichen von „Besiege 100 Gegner“ bis zu „Beende das Spiel ohne Schaden zu nehmen“ (Donkey Kong Country lässt grüßen).

Dazu kann man sich als kostenpflichtige DLCs eine neue Stage im Zeitangriff Modus, Proto Man als spielbaren Charakter kaufen, oder 2 schwierigere Schwierigkeitsgrade oder sogar einen Modus, in dem man eine möglichst hohe Zahl an Bildschirmen überwinden muss. Diese DLCs sind zwar nett, aber für diese Preise gibt es von mir keine Kaufempfehlung. Zum Glück sind die DLCs schonin der Legacy Edition alle enthalten.

Unter den unterschiedlichen Versionen ist, meiner Meinung nach die, leider nicht mehr erhältliche, Wii Version die beste, nicht nur, dass die Wii Remote wie ein langgezogener NES Controller wirkt, nein, dank des NESClassic Minis kann man sogar die NES Controller in Mega Man 9 nutzen. Mehr Klassikgeht nicht! Dazu kommt, dass dank der Grafik die Wii Version den anderen in nichts hinterherhinkt.

Wertung

9

Mein Fazit zu Mega Man 9

Meinung von Octave
Mit einem bombigen Soundtrack und einem gutem Gameplay ist Mega Man 9 was für jeden der keine Scheu vor altmodischen Spielen hat. Nur die zusätzlichen kostenpflichtigen DLCs für weiteren Content und die kürze des Spiels könnte ich als negativen Punkt aufzählen.
Mein persönliches Highlight: Tornado Man ist der beste Mega Man Boss überhaupt.

Kommentare 0

Keine Kommentare