Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

User-Test von Derryck zu Paperboy - Game Boy

  • Deutschland Deutschland: Paperboy
  • USA USA: Paperboy
Plattform
Game Boy
Erscheinungsdatum
1990
Vertrieb
Mindscape
Entwickler
Tengen
Genre
Action, 2D
Spieleranzahl
Lokal: 2 - Online: 0
Besitzt du dieses Spiel?
Anmelden
Magst du dieses Spiel?
Jetzt kaufen und ntower unterstützen
eBay

Paperboy - GB

Von Derryck () Bei Paperboy, dem Retro-Game-Klassiker, der es vom Game Boy übers Nintendo 64 sogar zur Online-Version und bis aufs iPhone geschafft hat, geht es darum mit einem Zeitungsjungen ein abgestecktes Gebiet abzufahren und die Zeitungen (rechts unten auf dem Display angezeigt) vom Fahrrad aus direkt in die Briefkästen der Einfamilienhäuser zu werfen.

Eine Zeitungsträger-Simulation? Ätzend!

Ganz so trocken ist es zum Glück nicht. Wäre Paperboy lediglich eine Simulation der allseits verhassten Schüler- und Ferienjobs hätte man vermutlich nicht die junge Spielerschaft dazu veranlassen können dieses Spiel zu spielen. Ganz im Gegenteil: Paperboy kommt mit einer gehörigen und gesunden Portion Humor daher, die sich in Zerstörungswut (Fensterscheiben!) und Wahnwitz (Akrobaten! Sensenmänner!) ergießt.

Nur eines ist Paperboy wahrlich nicht mehr: Ein Augenschmaus. Besonders die Gameboy-Version ist (anders als der SNES-Port z.B.) nur noch mit einer wohlwollenden, rosaroten Retro-Brille zu genießen.

Wer sich aber davon nicht abhalten lässt, bekommt ein witziges Spiel für Zwischendurch!

Wertung

6

Kommentare 1

  • AnimalM -

    Ha ha, geil! Den Titel hatten wohl auch viele. Mich würde mal interessieren, wie die hinteren Level aussahen. Ich selbst kam damals nämlich nicht sehr weit.