Paper Mario: The Origami King im Video-Test – Ein einfaltreiches Erlebnis?

  • Tests

Nur noch wenige Tage, dann erscheint Paper Mario: The Origami King endlich für die Nintendo Switch. Das Spiel wurde relativ kurzfristig von Nintendo vor einigen Wochen angekündigt und verfolgt zwar ein ähnliches Konzept wie Color Splash, kommt aber mit einem neuen Kampfsystem daher. Statt Rollenspiel-Elemente setzt Nintendo mit dem neuesten Paper Mario-Titel auf knifflige Rätsel und einer humorvollen Geschichte. Ob diese Lösung hier aufgegangen ist, erfahrt ihr in unserem Video-Test zu Paper Mario: The Origami King.


Wer einen ausführlicheren Test lesen möchte, kann sich gerne unseren Test auf ntower durchlesen.


Sollten euch unsere Videos gefallen, empfehlen wir euch, unseren YouTube-Kanal zu abonnieren, damit ihr immer auf dem Laufenden bleibt!


Interessiert am Spiel? Dann könnt ihr das Spiel bei folgenden Partnern bestellen und uns sogar unterstützen:


Hier könnt ihr Paper Mario: The Origami King bei Amazon bestellen


Hier könnt ihr Paper Mario: The Origami King bei MediaMarkt bestellen


Hier könnt ihr Paper Mario: The Origami King bei Saturn bestellen


Unser Onlinemagazin ntower ist Mitglied der Affiliate-Netzwerke Amazon PartnerNet und MediaMarkt/Saturn-Partnerprogramm. Bei einer Bestellung über einen unserer Affiliate-Links erhalten wir über den jeweiligen Shopbetreiber eine variable Provision. Für Endkunden entstehen keine Zusatzkosten.

Teilen

Kommentare 13

  • playersdestiny

    DestinysPlayer

    Schau ich mir vielleicht nach dem Spiel an. Trotzdem toll, dass ihr ein Video-Review macht!

  • KarniMarc

    Turmbaron

    Die aufgeworfenen Fragen im Review werden vom selbigen beantwortet.

    "Warum wollen alle Leute eigentlich immer dasselbe Spiel haben?"

    "Ich hätte mir bei den Charakteren ja gerne mehr Abwechslung gewünscht."


    Es ist nicht so, dass Leute Neuem nicht offen gegenüberstehen, bloß dass die "Paper Mario" Reihe arg an Qualität in diversen Zügen abgebaut hat. Leute mochten, dass das Kampf- und Levelsystem in Kombination mit Dingen wie Orden halt so viele Strategie und spaßige Möglichkeiten bot. Nebencharaktere waren in Sachen Design und Ideenreichtum interessant und man hatte halt das Gefühl, dass man so mehr die Charaktere als das Papier-Gimmick Rücksicht nimmt.

    Will damit nur sagen, dass die alten Teile nicht aus Nostalgie alleine so hoch gelobt werden. Da wurde sehr viel richtig gemacht und die Latte halt hoch angesetzt. Solange die neuen Teile einem Spaß machen, können die Entwickler natürlich machen, was sie möchten und ihrer Vision folgen. Ist halt lediglich immer schwierig, wenn manche Spieler sich womöglich nicht mit bestimmten Designentscheidungen anfreunden können (z.B. das Bossdesign oder wie stark Münzen eine Rolle spielen, usw.).


    Das gesagt bin ich jemand, der das Mario-Universum und Geschichten dessen Charaktere immer begrüßt. Von daher werd ich es sicherlich früher oder später noch ausprobieren wollen.

  • RhesusNegativ

    Meister des Turms

    Mich frustriert es so, dass Nintendo nicht aus den Fehlern der Vorgänger lernt und einfach mal das Feedback der Fans umsetzt. Es muss ja keine XP geben, aber IRGENEINE Belohnung für Kämpfe muss es einfach geben. Warum versteht das niemand? Ich werde später sicherlich zuschlagen. Dank Ghost of Tsushima aber definitiv nicht zum Release.

  • silViii

    Turmritter

    Das wird mein allererstes Paper Mario und ich freue mich einfach rießig drauf.

  • Timeless

    Turmheld

    Das wird mein allererstes Paper Mario und ich freue mich einfach rießig drauf.

    Wünsche dir ganz viel Spass und bin gespannt über die Meinung eines "Neulings"!

  • Anime90

    Turmbaron

    Gehört zwar nicht zum Artikel aber wo/wie kann man nach vergangenen Artikeln suchen?

  • Irves | Julian

    Moderator

    Anime90

    Dazu gibt es unser News-Archiv: https://www.ntower.de/newsarchiv/

  • Anime90

    Turmbaron

    Irves | Julian ich will aber nicht alles durch suchen,. Gibt es keine Suche?

  • Aya

    Turmheldin

    Auf die Frage warum die Fans, das alte Paper Mario wollen, kann ich nur Antworten: Weil das Kampfsystem des ersten Paper Marios einfach geil war, deswegen wollen die Fans das wieder! Das war super spaßig und hat total motiviert (wie es RPG Elemente oft tun). ^^


    Aber ich gebe dem neuen Paper Mario trotzdem eine Chance! :)


    Aber danke für eure Eindrücke via Video, ich mag Videos immer mehr als Texte lesen. :D

  • Holger Wettstein

    Administrator

    Anime90
    Was möchtest du denn genau suchen?

    https://www.ntower.de/berichte/ -> Suche oder/und Filter verwenden
    https://www.ntower.de/tests/ -> Suche oder/und Filter verwenden
    https://www.ntower.de/vorschauen/ -> Suche oder/und Filter verwenden
    https://www.ntower.de/angespielt-berichte/ -> Suche oder/und Filter verwenden

    https://www.ntower.de/newsarchiv/ -> Filterung verwenden

    oder wenn das alles nicht hilft kannst du auch die globale Suche oben rechts verwenden, die auch nochmal zwischen Seitentypen wie Seiten, Konversationen, Forum, Blog usw. unterscheiden kann.



    Wenn du dann nicht weiter kommst gibt es noch die Erweiterte Suche, mit der du alles mögliche Filtern und Suchen kannst:
    https://www.ntower.de/cms/suche/

  • playersdestiny

    DestinysPlayer

    Habe das Video nun doch geschaut. Super!


    :thumbup:



    Das Kampfsystem finde ich erfrischend anders!


    :)

  • Anime90

    Turmbaron

    Holger Wettstein den einen Beitrag wo Donkey kong erscheint,im Nintendo online Abo