Beiträge von Pizza

    Kannst du gerne tun,aber sein Können ist wohl nicht abzustreiten.Für mich gehört er zu den besten 10nern der Welt und nein ich hype nicht unnötig deutsche Fußballer, bevor das kommt.Er ist auf einem Level mit Spielern wie Mata,Hamsik,Valbuena oder Fabregas etc.

    Möcht auch mal kurz in die diskussion einsteigen:
    Zum Vergleich Isco-Özil,Isco hat zwar mehr Talent,allerdings ist Özil schon über die Talentstufe hinweg und ist meiner Meinung nach weiter,der Vergleich macht so richtig erst Sinn,wenn Isco 24 Jahre alt ist.
    Özil spielt sehr wechselhaft, das stimmt, aber wenn er da ist, können seine Pässe und Dribblings spielentscheidend sein, und ja ich hab einige Spiele Real Madrids verfolgt.
    Zuletzt weis ich selber,dass Youtube-videos kaum Auskunft über die wirkliche Leistung eines Spielers geben,aber ich denke das Video macht wohl klar,wozu mesut in der Lage ist:

    Wenns wenigstens 3D wäre...
    Da fehlt einfach jegliche Innovation,freu mich gar nicht auf das Game,und das,obwohl ich den Vorgänger geliebt hab.
    Wo ist Metroid,das erwachsenste und atmosphärisch mit Abstand am beste Spiel Nintendos?

    Wenn ich lese "da gibts nichts Neues", aber "ein neues Mario würde mich hypen", dann kann man nur noch mit dem Kopf schütteln...
    Ryse hat mir jetzt auch nicht gefallen, aber Titan Fall, Metal Gear, Dead Rising, etc.
    Meiner Meinung nach ne gute Konferrenz,fast nur Spiele und kaum Gelaber.
    Auch wenn das hier natürlich ne Nintendo-Seite ist, sind manche Leute schon extrem voreingenommen.

    Hehe das Bild ist echt geil, freu mich,dass es mal jemand anders als standartmäßig Messi-Ronaldo geworden ist.
    Warum meinen hier eig. so viele,dass 6 Punkte gegen Ajax so leicht sind?Die sind holländischer Meister und haben am wenigsten zu verlieren,gegen die wirds nicht leichter als gegen Man City...Zumal sollte man nicht vergessen,wie der BVB letztes Jahr gegen vermeintlich schwache Gegner gespielt hat.

    Auf die Schnelle würden mir jetzt auch nur noch De Rossi einfallen,der ja zu Man City geht, oder dann vielleicht Toure oder Essien.Ob die zu haben wären ist ne andere Frage,aber bei Essien wären denk ich mal schon gute Chancen da gewesen.Ich kenne jetzt die Jugend Barcas nicht gut genug,und deswegen würde ich den Transfer schon für sinnvoll halten,wobei Essien evtl der bessere Mann wäre...
    Edit:Wie hat sich denn Alba in seinem Debüt geschlagen?Ist mir äußerst sympatisch,kommt ja auch aus Valencia,is ne richtige Talentschmiede.

    Ich vermute mal Song soll Druck auf Busquets ausüben, da der ja,sry falls ich falsch informiert bin, derzeit nicht mehr die größte Konkurrenz hat, seitdem Mascherano eher in der Innenverteidigung spielt. Ein guter Mann ist er,keine Frage,nur vielleicht haben sie etwas viel gezahlt...Wir werden sehen.

    Ich verstehe nicht,warum alle auf Blaze rumhacken,ich denke er vollkommen Recht,wenn er Nintendo kritisert,dass auf der neuen Konsole Batman AC immens schlechter aussieht,als auf nem Durchschnitts-PC vor einem halben Jahr! Nintendo wird mit der Grafik wieder gewaltig gegenüber der Konkurrenz hinterherhinken,wem das gefällt....Zudem stimmt ja im Moment die Software auch nicht.

    Wie jetzt so getan wird, als würde man alles tun, um die Konsole für den Kunden bezahlbar zu machen...
    Ich vermute mal dass die WiiU in der Herstellung nicht all zu viel kosten wird,und Nintendo wieder den Übergewinn pro Konsole wie bei der Wii machen wird.Ich hätte lieber ordentliche Hardware und gescheite Games, und spar dafür ein Monat länger.

    Habs heute mal wieder eingelegt und bin jetzt auf dem Weg zuzück zum Tempel des Siegels.Meine Güte ich kann mich mit diesem Game leider sehr wenig anfreunden.Es kommt einfach kein Feeling auf,der Käfer geht mir nun schon sehr auf die Nerven,weil jedes 2te Rätsel mit dem Ding geht,nach jedem Boss sehe ich die gleiche schlechte Sequenz: Zelda ist da,ein verliebter Blick,Zelda geht,Link ist traurig,Link folgt.Die Story ist sowas von nicht motivierend,ich hab nicht mal das Gefühl,dass irgendwer in Gefahr ist,oder ich i-was retten muss,das liegt auch dem vollkommen bescheuerten Bösewicht,warum lacht er immer und hüpft rum wie auf LSD,es kommt einfach nicht ansatzweise das düstere,packende Feeling von TP auf.Und warum reden alle wie Affen?Ich verstehs einfach nicht,Tp war doch so genial,man hätte vieles übernehmen können,aber nein...

    Eben,ich bin kein Erfolgsfan,sonst wär ich wohl kaum Anhänger des 1.FC Nürnberg.Und macht es das besser,dass der BVB das einzige Problem ist?Ich würde sagen nein und gerade wenn der BVB aufstrebt muss man eben mitziehen.Mich nervt es halt einfach,dass sich der Vorstand hinstellt,als wäre Bayern bereits die beste Mannschaft der Welt und sie könnten sich nicht mehr verstärken,dass das nicht stimmt belegen ganz einfach Fakten.Ich mein besonders die Bank des FCB is einfach bemitleidenswert,die könnte auch locker von ner Bundesliga-Durchschnittsmannschaft kommen.

    Naja was heißt es gibt keine Taktiken dagegen,sowohl die Bayern,als auch Barca hatten ja wohl mehr als genug Chancen das Ding zu gewinnen.An der Taktik lags also nicht,eher an der Chancenverwertung.