Beiträge von playersdestiny

    Ich hatte heute leider nicht viel Zeit für Shiren The Wanderer, aber die wenige Zeit hat sich gelohnt. Ich finde das Spiel weiterhin Weltklasse! Die Story öffnet sich immer mehr, neue Taktiken und neue Items.


    Die Mystery Dungeon Spiele sind eine Welt für sich. Viele werden damit nicht anfangen können, und andere lieben die Spiele :)

    Die Switch hat bei mir in den letzten sieben Jahren alle anderen Plattformen verdrängt. Selbst meinen PC habe ich eine lange Zeit nicht erneuert.


    Und es ist immer noch so, dass ich viele Spiele bevorzugt auf Switch spiele.


    Ich freue mich auf das aktuelle Jahr mit der Switch, und auf die baldige Ankündigung des Nachfolgers!


    :thumbup: <3 :)

    Ich habe die ersten Stunden mit Shiren The Wanderer hinter mir. Und noch viele schöne Stunden vor mir :)


    Gefällt mir richtig gut. Der klassische Flow der Serie ist von der ersten Sekunde an vorhanden. Der erste Abschnitt ist etwas zugänglicher als der des Vorgängers, aber nicht so einfach wie der des aktuellen Pokémon Mystery Dungeon.


    Ich bin bis zum zweiten Lager und Floor Level 12 gekommen, und habe einige Story-Inhalte freigeschaltet.


    Ich finde diese Art Spiel einfach toll :)

    Einen PC kann man sich nach seinen Wünschen und Bedürfnissen gestalten. Die Anschaffungskosten sind anfangs etwas höher, aber dafür ist man sehr viel flexibler. Man kann nach einer Konsolengeneration aufrüsten, was günstiger ist als eine neue Konsole zu kaufen, und man zudem mehr Leistung.


    Die Subventionen für Konsolen werden aktuell eher zurückgefahren als erhöht, und damit gleicht sich der Preis für Hardware an.


    Es wird Zeit, dass auch Microsoft ein UI für große Bildschirme mit Controller-Steuerung entwickelt. Valve hat das Steam bereits gemacht und ist erfolgreich damit. Ich könnte mir vorstellen, dass Microsoft mit der nächsten Generation nachzieht.

    Ja, man muss aber fairerweise sagen, dass die Kosten dann zwischen PC und Konsole in keinem gesunden Vergleich mehr stehen.


    Das hängt immer ein wenig davon ab, welchen Anspruch man hat, und ob man evtl. einen (bisherigen) PC aufrüsten kann.


    Die aktuellen Preise für Hardware kenne ich nicht, aber inzwischen sollte ein PC auf PS5 Niveau nicht mehr so viel teurer sein.


    Mit einem sehr guten PC kann man eine Konsolengeneration überspringen.

    Sehe ich tatsächlich anders. Spiele sind meist für Konsolen viel besser optimiert, so dass man mehr Performance auf leistungsschwächerer Hardware bekommt.


    Auf dem PC hingegen muss man oft unoptimierte Spiele mit teurer Hardware ausgleichen.


    Das stimmt, die Spiele für Konsolen sind oft (nicht immer) besser optimiert. Dennoch hat man auf PC mehr Möglichkeiten, die Spiele für weniger leistungsstarke Hardware besser anzupassen. Und auf sehr guter Hardware kann man das Maximum aus der Grafik rausholen.

    playersdestiny Take Two bro :D wer Zynga für über 12 Milliarden übernehmen kann und sowieso der Publisher aller Borderlands Spiele ist kann auch Gearbox übernehmen :D


    Der "TakeTwoBro". Wäre bestimmt ein cooler Charakter für Broforce :D


    Broforce ist übrigens ein echt spaßiges Spiel. Habe ich mittlerweile auf PC, Xbox und als Retail für Switch :ugly:

    Ich glaube nicht, dass das Studio bei Microsoft unterkommt.


    Am besten wäre es, wenn der Entwickler unabhängig bleibt, aber dafür ist das Studio wahrscheinlich zu groß.


    Da wird es schwierig, einen guten Käufer abseits der großen Publisher/Hersteller zu finden.

    Ach kam die später? Dachte die wäre auch schon seit Anfang an auf dem Markt gewesen.


    Okay sehe auch grad das sie bei amazon Ende 2021 ins Programm genommen wurde. Also circa nen Jahr nach Launch der Konsole.


    Ich hätte gedacht, dass die 2TB erst max. zwei Jahre im Handel erhältlich ist.


    Kann natürlich sein, dass im Sommer die 4TB Karte vorgestellt wird.

    A Void Hope von den Entwicklern Alwa‘s Awakening und Alwa‘s Legacy ist jetzt auf Switch erschienen


    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Schaut sehr gut aus :)

    Mein lokaler Händler hat leider kein Shiren The Wanderer bekommen. Generell scheint es schwierig zu sein, das Spiel zu bekommen. Finde ich echt schade.


    Habe es nun bestellt. Leider kann ich erst nächste Woche loslegen, aber Vorfreude ist bekanntlich die schönste Freude :D


    Ich glaube, wenn Sony das verhindern wollen würde, dann würdein sie ja keine PC Spiele anbieten, denn das ist eher ein Argument gegen die PS5, wenn die Spiele ja sowieso für den PC in (meist) besser erscheinen. Die PS4 Pro wurde ja damals entwickelt, weil 4K TVs immer beliebter wurden und man den Spielern Spiele in 4K Auflösung bieten wollte. Das Argument der PS5 Pro würde diesmal sein, das besseres Ray Tracing mit bessere peromance möglich ist und eventuell der ein oder andere Titel in 8K dargestellt werden kann.


    Sonys hat damals bei der PS4Pro gesagt, dass diese im wesentlichen entwickelt worden ist, um die Abwanderung der Spieler zum PC zu verhindern. Steam hat man zu diesem Zeitpunkt als große Konkurrenz gesehen, sogar vor Xbox.

    Ist die Standard PS5 überhaupt schon komplett ausgereizt?! :D Bisher kamen doch gefühlt nur Crossgen Titel :D


    Die stationären Konsolen "müssen" sich mit dem PC messen, und der ist bei Highend mind. zwei Generationen weiter, was die reine Grafikleistung betrifft.


    Ob man das braucht, ist eine andere Sache, aber die Thirds orientieren sich oft daran, was möglich ist.