Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Splatoon 2: Renovierungsarbeiten für das Korallenviertel angekündigt – Arena bis zum 7. November nicht verfügbar

Nintendo Switch

| Software
Setzt eure Baumeister-Helme auf, es ist wieder Zeit für Renovierungsarbeiten in Inkopolis! Spieler von Splatoon 2 werden für die nächsten sieben Tage auf Kämpfe im Korallenviertel verzichten müssen. Wie man heute bekannt gab, wird der beliebte Schauplatz für Revier-, Rang- und Liga-Kämpfe gesperrt, um Änderungen am Aufbau der Arena vornehmen zu können. Was wir uns beim neuen Korallenviertel vorstellen können, deutet auch schon das bereits bekannte Teaser-Bild an. Neben mehr einfärbbarer Fläche expandiert man vor allem an den Seiten, um den Startbereich für beide Teams größer zu gestalten. Das Bild könnt ihr hier sehen.



Schon bald erwartet Spieler auch eine neue Spezialwaffe, die durch ein Update in den kommenden Tagen hinzugefügt wird.

Quelle: Twitter (Splatoon(スプラトゥーン))


You can't see the news comments? Please report this problem to our support board