Mario & Sonic bei den Olympischen Spielen: Tokyo 2020 – Japanischer Übersichtstrailer zeigt Story-Modus, Traumdisziplinen und mehr

  • 16:00 - 21.08.2019
  • Software
  • Nintendo Switch
Newsbild zu Mario & Sonic bei den Olympischen Spielen: Tokyo 2020 – Japanischer Übersichtstrailer zeigt Story-Modus, Traumdisziplinen und mehr

In letzter Zeit konnten wir viel Neues über Mario & Sonic bei den Olympischen Spielen: Tokyo 2020 in Erfahrung bringen. Neben dem Erscheinungstermin – das Spiel erscheint in Europa am 8. November exklusiv für die Nintendo Switch – wurden auch zahlreiche Gameplay-Details mitgeteilt. So wurden etwa die sogenannten 2D-Wettbewerbe vorgestellt, welche klassische Disziplinen im Retro-Stil interpretieren. Damit scheinen wir aber nicht das Ende der Fahnenstange erreicht zu haben. Heute publizierte SEGA nämlich einen japanischen Übersichtstrailer, welcher über vier Minuten lang auf einige Aspekte des Sport- und Party-Spiels eingeht.



Während der Übersichtstrailer einige bekannte Teile des Spiels näher beleuchtet, zeigt er dabei auch völlig neues Spielematerial und bestätigt die Rückkehr eines Story-Modus, wie man ihn aus manchen vorangegangenen Ablegern der Crossover-Serie kennt. Ebenso zurückkehren werden die Traumdisziplinen – wilde, kreative Varianten von Olympischen Sportarten. Zwar scheinen sich die Traumdisziplinen dieses Mal an einer Hand abzählen zu lassen, dafür fallen diese aber wohl umso kreativer aus. Zu sehen ist etwa eine Umgebung, welche auf das Pilz-Königreich aus Super Mario Odyssey basiert.


Mario & Sonic bei den Olympischen Spielen: Tokyo 2020 scheint mit noch vielen weiteren Überraschungen aufzuwarten. Zum Ende des Übersichtstrailers erhalten wir einen kurzen Blick auf allerhand verschiedener Minispiele, manche davon im modernen, manche im Retro-Stil gehalten. Was es mit diesen genau auf sich hat, werden wir wohl zu einem späteren Zeitpunkt erfahren.


Konnte das Video eure Vorfreude auf das Spiel steigern?


Quelle: YouTube (SEGA) – Newsbild: © Nintendo / SEGA

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board