Animal Crossing: New Horizons – Nutzer berichten von beschädigten Spielständen

  • 15:00 - 03.04.2020
  • Software
  • Nintendo Switch
Newsbild zu Animal Crossing: New Horizons – Nutzer berichten von beschädigten Spielständen

Mehrere Spieler berichten davon, dass ihre Speicherdaten von Animal Crossing: New Horizons beschädigt sind. Der User Syf0 hat uns folgende Bilder zugesandt; seine Versuche der Datenherstellung und Neuinstallation schlugen fehl. Es handelte sich dabei nicht um einen Fehler der SD-Karte, denn der Titel war als digitale Version auf der Nintendo Switch-Konsole installiert.


Auch andere Spieler berichten auf reddit oder dem Nintendo Support-Forum von ähnlichen Problemen. Grundsätzlich wäre dies mit einer entsprechenden Speicherdaten-Cloud kein großes Problem, doch leider bietet Animal Crossing: New Horizons bislang keine Backup-Funktion, sodass nichts anderes bleibt, als das Spiel von vorne zu beginnen. Nintendo arbeitet an einer Backup-Funktion und wird diese im Laufe des Jahres einführen. Bis dahin bleibt einem nur zu hoffen, dass der eigene Spielstand nicht beschädigt wird.



© Nintendo



© Nintendo


Habt ihr jemals ähnliche Fehler bei Nintendo Switch-Spielen erlebt?


Quelle: reddit, Nintendo – Newsbild: © Nintendo, Bildmontage: © ntower

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board