Beiträge von Krispin Berndt

    Heute feiert die Spielreihe von Dragon Quest das 38. Jubiläum seit der Erstveröffentlichung von Dragon Quest für das Nintendo Entertainment System. Im Zuge der Feierlichkeiten enthüllte Square Enix einen kurzen Teaser mit spannenden Informationen für die Besitzer einer Nintendo Switch.


    Steht Dragon Quest III HD-2D in den Startlöchern?


    Der kryptische Teaser zu der Ankündigung beinhaltet lediglich die Schriftzüge „HD-2D“ sowie „The Legacy Begins.“ und endet ohne genauen Spieltitel mit der Angabe der Plattformen. Das Spiel erscheint an einem noch nicht bekannten Datum für den PC, PlayStation 5, Xbox Series X|S sowie für die Nintendo Switch. Aussagekräftiger ist ein kleiner Zusatz in dem dazugehörigen Tweet: Dort wird die Ankündigung mit „The Legend of Erdrick is coming“ beworben. Der Name Erdrick dürfte vielen Fans ein Begriff sein. Dabei handelt es sich um den Protagonisten von Dragon Quest III: The Seeds of Salvation, der auch namentlich in den ersten drei Dragon Quest-Titeln vorkommt – diese werden daher auch als die Erdrick-Trilogie betitelt.


    Diese Infohäppchen deuten darauf hin, dass es sich um das erstmals beim Dragon Quest Day 2021 angekündigte Dragon Quest III HD-2D Remake handeln dürfte. Eine offizielle Bestätigung von Square Enix gibt es aber noch nicht, weshalb wir den Spieltitel zunächst bei dem im Teaser gezeigten Namen Dragon Quest HD-2D belassen. Wir halten euch natürlich auf dem Laufenden, sobald uns diesbezüglich Neuigkeiten vorliegen. Den Teaser zur Ankündigung findet ihr hier:


    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Seid ihr auf weitere Details zu Dragon Quest HD-2D gespannt?

    Quellenangabe: X (Dragon Quest)

    Vor wenigen Tagen erschien mit Paper Mario: Die Legende vom Äonentor das Remake des Gamecube-Klassikers für die Nintendo Switch und begeistert seither die Presse und Spielerschaft. Zur Feier des erfolgreichen Launches veröffentlichte Nintendo auf YouTube nun ein rund fünfminütiges Video mit einem Tutorial für den Bau eines Papierfliegers im Stile von Paper Mario: Die Legende vom Äonentor.


    Bastelt euren Paper Mario-Papierflieger!


    Eine optisch passende Vorlage mit den bekannten Charakteren aus dem hochgelobten Remake könnt ihr auf der offiziellen Webseite von Nintendo herunterladen und anschließend im DIN A4-Format über den heimischen Drucker ausdrucken. Nachfolgend findet ihr den Link zur Vorlage sowie das Video mit dem Schritt-für-Schritt-Tutorial für den Papierflieger auf YouTube:


    Hier gelangt ihr zum Download der Vorlage des Papierfliegers!


    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    In unserem ausführlichen Review konnte Paper Mario: Die Legende vom Äonentor unseren Redakteur Daniel Kania mit einer liebevollen Umsetzung sowie sinnvollen Quality-of-Life-Anpassungen überzeugen und erfreut sich über eine großartige Bewertung. Schaut bei Interesse doch gern einmal vorbei und hinterlasst einen Kommentar mit eurem (Zwischen-)Fazit zu dem Remake!


    Bastelt ihr den Papierflieger zu Paper Mario: Die Legende vom Äonentor nach?

    Quellenangabe: YouTube (Nintendo)

    Ursprünglich planten Team Ladybug und Publisher Playism die Veröffentlichung von Blade Chimera in den vergangenen Frühlingsmonaten. In einem Eintrag auf Steam sowie mit der Präsentation eines neuen Trailers wurde nun bekannt gegeben, dass die Entwickler zusätzliche Zeit für die Fertigstellung benötigen und das 2D-Metroidvania dementsprechend im kommenden August für die Nintendo Switch erscheinen wird – ein genaues Datum wurde jedoch nicht genannt.


    Zuvor können Interessenten im Juni bei dem kommenden Steam Next Fest mit einer Demoversion erstmals selbst einen Blick auf Blade Chimera werfen. Das Steam Next Fest findet vom 10. bis zum 17. Juni statt und lässt die Spielerschaft in zahlreiche Demos reinschnuppern. Bis zur Veröffentlichung der Demo und der Vollversion gewährt der brandneue Trailer weiteres Spielmaterial des Metroidvanias:


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Behaltet ihr den Launch von Blade Chimera im Blick?

    Im Rahmen der Future Games Show enthüllten Toukana Interactive und Kurzgesagt – In a Nutshell mit Project Mango (Arbeitstitel) die Zusammenarbeit an einem gemeinsamen Videospiel. Bis auf einen kurzen Ankündigungstrailer gab es bislang noch keinerlei detaillierte Informationen zu Project Mango – dies wird sich in Kürze ändern. In dem offiziellen Newsletter gab das in Berlin sitzende Entwicklerstudio von Dorfromantik bekannt, dass in der kommenden Präsentation der PC Gaming Show weitere Details zu Project Mango geteilt werden. Die PC Gaming Show findet am 9. Juni um 22:00 Uhr unserer Zeit statt.


    Seid ihr gespannt auf Project Mango von Dorfromantik-Entwickler Toukana und Kurzgesagt?

    Quellenangabe: Toukana Interactive-Newsletter

    Die Nintendo Stores in Tokyo und New York sind weltberühmt und locken jährlich unzählige Fans des Videospielunternehmens in die Lokalitäten – demnächst öffnet ein weiteres Geschäft die Pforten. Das japanische Unternehmen gab auf der offiziellen Webseite bekannt, dass im nächsten Jahr in San Francisco am Union Square ein zweiter offizieller Nintendo Store in Nordamerika eröffnen wird.


    Durch einen zweiten Store möchte Nintendo den Besuchern eine weitere Möglichkeit bieten, in die Welt von Nintendo, die Produkte sowie die Charaktere eintauchen zu können. Ein genaues Datum für die große Eröffnung gibt es zum aktuellen Zeitpunkt aber noch nicht.


    Würdet ihr einen Nintendo Store in Deutschland oder Europa begrüßen?

    Quellenangabe: Nintendo

    In den vergangenen Tagen fand im schwedischen Malmö die mittlerweile sechzehnte Ausgabe der Nordic Game Awards statt. Bei der Preisverleihung wurden die erfolgreichsten und beliebtesten Videospiele von Entwicklern aus Schweden, Dänemark, Norwegen und Finnland gekürt. Der größte Star des Abends war Alan Wake 2 des finnischen Studios Remedy Entertainment. Neben der größten Auszeichnung als „Nordic Game of the Year“ konnte das atmosphärische Spiel Preise in den Kategorien „Best Art“ und „Best Audio“ abstauben.


    Abgesehen von Alan Wake 2 und The Finals erhielten mit Bramble: The Mountain King, Cocoon, Rytmos und Ikonei Island: An Earthlock Adventure außerdem allesamt Spiele eine Auszeichnung, die zuletzt auch für die Nintendo Switch erscheinen sind. Eine Übersicht über die Gewinner der Nordic Game Awards 2024 findet ihr hier:


    Nordic Game of the Year: Alan Wake 2

    Remedy Entertainment (Finnland)


    Nordic Game of the Year – Small Screen: Rytmos

    Floppy Club (Dänemark)


    Best Art: Alan Wake 2

    Remedy Entertainment (Finnland)


    Best Game Design: Cocoon

    Geometric Interactive (Dänemark)


    Best Technology: THE FINALS

    Embark Studios (Schweden)


    Best Audio: Alan Wake 2

    Remedy Entertainment (Finnland)


    Best Fun for Everyone: Ikonei Island

    Snowcastle Games (Norwegen)


    Best Debut: Bramble: The Mountain King

    Maximum Entertainment (Schweden)


    Habt ihr eines oder mehrere Spiele aus der Gewinnerliste selbst gespielt?

    Quellenangabe: Nordic Game Awards-Pressemitteilung

    Das diesjährige Programm rund um das kommende Summer Game Fest von und mit Geoff Keighley nimmt mit großen Schritten Formen an. Der beliebte Entwickler und Publisher Devolver Digital ist auch in diesem Jahr mit von der Partie und bestätigte auf Social Media nun eine neue Ausgabe der hauseigenen Präsentationsreihe Devolver Direct. Die Präsentation findet am 07.06.2024 um 02:00 Uhr unserer Zeit statt und möchte die Zuschauer erneut mit einigen skurrilen Szenen und zahlreichen spannenden Ankündigungen vor den heimischen Bildschirmen in den Bann ziehen. Das Motto wird in diesem Jahr der 15. Geburtstag von Volvy sein – dem offiziellen Maskottchen von Devolver Digital.


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Selbstverständlich erinnern wir euch vor dem Start der Devolver Direct über die bevorstehende Ausstrahlung sowie im Anschluss über die spannendsten Neuigkeiten aus der Präsentation.

    Das Remake von Paper Mario: Die Legende vom Äonentor feierte gestern die Veröffentlichung auf der Nintendo Switch. Genau wie das Originalspiel aus dem Jahre 2004 heimst Nintendo auch mit dem Remake großartige Bewertungen ein und auch in unserem ausführlichen Review überzeugte Paper Mario: Die Legende vom Äonentor mit einer aufpolierten, einzigartigen Welt und Geschichte und kratzte an unserer Höchstwertung.


    Doch konnte sich das Remake seit der Ankündigung in der Nintendo Direct im vergangenen September auch positiv auf Paper Mario: The Origami King – dem letzten Hauptableger der Spielereihe – auswirken? Der Preis- und Suchmaschinenanbieter Idealo teilte diesbezüglich eine kompakte Übersicht mit Details zu den Suchanfragen.


    Paper Mario: The Origami King profitiert leicht von der Ankündigung des Remakes


    So konnte Paper Mario: The Origami King insbesondere im Zeitraum der Ankündigung von Paper Mario: Die Legende vom Äonentor und dem darauffolgenden Weihnachtsgeschäft von dem hohen Interesse des Remakes profitieren – zumindest durch erhöhte Suchanfragen. In der Hochphase erzielte das Spiel einen Auftrieb von rund 17 Prozent im Vergleich zu der Zeitspanne vor der Ankündigung des Remakes. Die Nachfrage an Paper Mario: The Origami King besteht auch weiterhin, dürfte durch den Launch von Paper Mario: Die Legende vom Äonentor aber tendenziell abflachen.


    Im Gegensatz zu vielen anderen Titeln von Third-Party-Anbietern blieb auch Paper Mario: The Origami King im Preis stets stabil und bewegte sich um die 50 Euro für die Handelsversion. Hierbei sei aber angemerkt, dass ein konstanter Preis bei physischen Versionen von Nintendo-Titeln nicht sonderlich überraschend ist. Nur in den seltensten Fällen werden die „größeren“ Spiele im Preis deutlich spürbar reduziert.


    Externer Inhalt e.infogram.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Quelle: Idealo


    Sämtliche Informationen und Neuigkeiten zu Paper Mario: Die Legende vom Äonentor und Paper Mario: The Origami King findet ihr in den dazugehörigen Spielprofilen sowie auf der offiziellen Nintendo eShop-Seite.


    Kommt ihr mit Paper Mario: Die Legende vom Äonentor das erste Mal mit der Spielreihe in Kontakt oder habt ihr euch im Zuge der Ankündigung sogar zuerst Paper Mario: The Origami King zugelegt?

    Quellenangabe: Idealo

    Anfang April berichteten wir über die Ankündigung eines neuen Inhaltsupdates für Balatro. Nach dem erfolgreichen Launch auf dem PC kann das Update ab sofort auch im Nintendo eShop für die Nintendo Switch-Version heruntergeladen werden und erweitert das gefeierte Rogue-like um zwei brandneue Joker-Spielmechaniken. Außerdem wurde noch an ein paar Stellschrauben gedreht: Darunter befinden sich einige Anpassungen bei den Fähigkeiten von diversen Jokern sowie zahlreiche Anpassungen und Überarbeitungen der Ante in den verschiedenen Stakes.


    Die PC-Patch-Notes mit den inhaltlichen Veränderungen von Update 1.0.1. findet ihr auf der offiziellen Steam-Seite. Die Patch-Notes für die Konsolenversionen gibt es derweil noch nicht, dementsprechend können wir zu möglichen Fehlerbehebungen oder potenziellen Verbesserungen des Spielerlebnis von Balatro auf der Nintendo Switch zum gegenwärtigen Zeitpunkt noch nichts Genaues sagen.


    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Das bewirken die beiden neuen Joker-Sticker


    Die Joker mit dem Sticker „Verderblich“ verlieren nach fünf Runden ihre Fähigkeiten und werden anschließend zerstört. Die Joker mit dem Sticker „Vermietung“ hingegen kosten einmalig einen Dollar und anschließend pro Runde eine Leihgebühr von drei Dollar. Die beiden neuen Joker-Sticker kommen zunächst aber lediglich in den höheren Schwierigkeitsgraden Orange und Gold zum Einsatz.


    Startet ihr Balatro noch regelmäßig auf eurer Nintendo Switch?

    Quellenangabe: X (Balatro)

    Gestern kündigte Annapurna Interactive die Zusammenarbeit mit iam8bit zu einer Handelsversion von Cocoon an. Während die Collector's Edition mitsamt einer Glaskugel ab sofort exklusiv im Onlineshop von iam8bit sowie bei dem Vertriebspartner Black Screen Records vorbestellt werden kann, erscheint die Handelsversion im europäischen Einzel- und Onlinehandel für die Nintendo Switch. Diese kann ebenfalls ab sofort für 29,99 Euro bei Amazon vorbestellt werden – mit dem 13. September als Erscheinungsdatum.


    Solltet ihr Interesse an einer Vorbestellung der regulären Handelsversion von Cocoon haben, so würden wir uns sehr darüber freuen, wenn ihr dafür den nachfolgenden Link verwendet. Dadurch erhalten wir eine kleine Provision, mit welcher ihr uns und unsere tägliche Arbeit finanziell unterstützen könnt – selbstverständlich ohne zusätzliche Kosten. Ein großes Dankeschön für euren Support!


    Sichert euch jetzt die Retail des Indie-Hits!


    Handelsversion von Cocoon


    Handelsversion von Cocoon bei Amazon


    Dies ist ein Affiliate-Link. Unser Onlinemagazin ntower ist Mitglied der Affiliate-Netzwerke Amazon PartnerNet, Awin, Rakuten, Webgains, Media Markt E-Business GmbH und Saturn online GmbH. Bei einer Bestellung über einen unserer Affiliate-Links erhalten wir über den jeweiligen Shopbetreiber eine variable Provision. Für Endkunden entstehen keine Zusatzkosten.

    Affiliate Informationen

    Gestern sorgte Square Enix bei den Fans von Kingdom Hearts für eine faustdicke Überraschung und enthüllte die baldige Veröffentlichung der gesamten Spielreihe auf Steam für den PC. Sämtliche Spiele aus der Hauptreihe können ab dem 13. Juni erstmals bei Steam erworben und über den Client von Valve gespielt werden – und auch eine Unterstützung für das Steam Deck soll dann zur Verfügung stehen. Bevor wir zu den wahrscheinlich noch viel spannenderen Neuigkeiten dieser News kommen, folgt zunächst der offizielle Ankündigungstrailer für die baldigen Veröffentlichungen von Kingdom Hearts 1 bis 3 auf Steam:


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Kingdom Hearts 4 für die Nintendo Switch 2?


    Zusammen mit der damaligen Enthüllung von Sora als Kämpfer für Super Smash Bros. Ultimate bestätigte Square Enix die Veröffentlichung von Kingdom Hearts 1 bis 3 auf der Nintendo Switch. Zur Ernüchterung der Spielerschaft handelte es sich dabei aber lediglich um Cloud-Versionen. Die mittlerweile bekannte und erstaunlich treffsichere Brancheninsiderin Midori / MbKKssTBhz5 teilte auf dem Kurznachrichtendienst X nun eine Handvoll spannende Informationen.


    Laut den Informationen, die Midori zu Ohren gekommen sind, plane Square Enix die Veröffentlichung der Kingdom Hearts-Spielreihe auf der Nintendo Switch 2 – dann vielleicht endlich als native Versionen. Doch damit nicht genug, denn auch das mit Spannung erwartete Kingdom Hearts 4 soll dann für den Nachfolger der Nintendo Switch erscheinen. Es ist bisher natürlich nicht bekannt, ob die geteilten Informationen auch tatsächlich der Wahrheit entsprechen. Dementsprechend sollten solche Gerüchte immer mit einer gesunden Portion Vorsicht genossen werden – selbst bei einer derart hohen Trefferquote.


    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Hättet ihr Interesse an den nativen Versionen von Kingdom Hearts und dem kommenden 4. Teil für den Nachfolger der Nintendo Switch?

    Das Rätselspiel Cocoon von Geometric Interactive gehörte im vergangenen Jahr mit zu den größten Überraschungen und erfreut sich seit dem Launch auf der Nintendo Switch zahlreicher Lobeshymnen. Neben der digitalen Version aus dem Nintendo eShop erscheint in Kooperation mit iam8bit am 13.09.2024 zudem eine Handelsversion von Cocoon – in den europäischen Gefilden sogar im regulären Einzel- und Onlinehandel. Wer noch eine Schippe drauflegen möchte, der kann bei iam8bit demnächst auch eine Collector's Edition mit einer beleuchteten Glaskugel im Stil des Spiels erwerben.


    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Habt ihr Interesse an der Handelsversion von Cocoon?

    Quellenangabe: X (iam8bit)

    In den gestrigen Abendstunden berichteten wir über die Ankündigung einer physischen Version von Tomb Raider I–III Remastered bei Limited Run Games. Hierzulande muss nicht auf einen teuren Import aus Nordamerika zurückgegriffen werden, denn in den europäischen Gefilden erscheint das Remaster-Bundle am 24. September als reguläre Handelsversion im Einzel- und Onlinehandel.


    Neben einer Standard Edition mit den Spielen auf einer Softwarekarte für 34,99 Euro wird es auch eine Deluxe Edition für 54,99 Euro geben. Diese enthält zusätzlich ein Erkundungskartenbuch, ein SteelBook, einen Downloadcode für den digitalen Soundtrack sowie eine CD mit den bekanntesten Liedern.


    Sichert euch jetzt die Handelsversion oder Deluxe Edition!


    Ihr habt Interesse an der Handelsversion oder Deluxe Edition von Tomb Raider I–III Remastered? Dann würden wir uns sehr darüber freuen, wenn ihr für eure Vorbestellung einen der folgenden Links verwendet. Dadurch erhalten wir zum Launch einen kleinen Prozentsatz des Kaufpreises als Provision, mit welcher ihr uns und unsere tägliche Arbeit finanziell unterstützen könnt – selbstverständlich ohne zusätzliche Kosten. Dankeschön!


    Standard Edition von Tomb Raider I-III Remastered


    Handelsversion bei Amazon


    Handelsversion bei MediaMarkt


    Handelsversion bei Saturn



    Deluxe Edition von Tomb Raider I-III Remastered


    Deluxe Edition bei Amazon


    Deluxe Edition bei MediaMarkt


    Deluxe Edition bei Saturn


    Unser Onlinemagazin ntower ist Mitglied der Affiliate-Netzwerke Amazon PartnerNet, Awin, Webgains, Media Markt E-Business GmbH und Saturn online GmbH. Bei einer Bestellung über einen unserer Affiliate-Links erhalten wir über den jeweiligen Shopbetreiber eine variable Provision. Für Endkunden entstehen keine Zusatzkosten.

    Affiliate Informationen

    Der 21.06.2024 steht für wahrscheinlich sehr viele Spieler auf der ganzen Welt im Zeichen von Elden Ring und der heißerwarteten Erweiterung „Shadow of the Erdtree“. Im Zuge des bevorstehenden Launches rühren Bandai Namco Entertainment und FromSoftware aktuell kräftig die Werbetrommel und veröffentlichten soeben einen brandneuen Trailer zu der Geschichte der ersten großen, kostenpflichtigen Erweiterung des preisgekrönten Soulslikes. Den filmreifen Trailer zu „Shadow of the Erdtree“ von Elden Ring könnt ihr euch hier anschauen:


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Kann der Trailer eure Vorfreude auf die Erweiterung steigern?

    Quellenangabe: YouTube (Bandai Namco)

    Das Metroidvania Prince of Persia: The Lost Crown von Ubisoft bekam das nächste kostenlose Update aus der im März geteilten Roadmap. Das Update trägt den Namen „Boss Attack“ und kann ab sofort im Nintendo eShop für die Nintendo Switch sowie in den digitalen Stores der anderen Plattformen heruntergeladen werden. Im Sommer und gegen Ende des Jahres folgen außerdem noch zwei weitere Updates – eines davon erstmals kostenpflichtig.


    Ein Quality-of-Life-Feature sorgt für Begeisterung


    In dem titelgebenden Spielmodus „Boss Attack“ stellt ihr euch erneut den Bossen von Prince of Persia: The Lost Crown. Solltet ihr den neuen Spielmodus erfolgreich gemeistert haben, erhaltet ihr das Prince of Persia-Outfit aus dem Jahre 2008 für den Protagonisten Sargon als Belohnung. Zusätzlich freut sich die Spielerschaft über ein vielgewünschtes Quality-of-Life-Feature. So kann ab sofort die Schnellreise zwischen den Wak-Wak-Bäumen statt den deutlich seltener vorkommenden Schreinen genutzt werden.


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Haltet ihr die Schnellreise zwischen den Wak-Wak-Bäumen für eine sinnvolle Ergänzung?

    Quellenangabe: Ubisoft-Pressemitteilung, YouTube (Ubisoft)

    SEGA veröffentlicht am 25.06.2024 mit Super Monkey Ball Banana Rumble einen neuen Teil der beliebten Spielreihe für die Nintendo Switch. Im Zuge der bevorstehenden Veröffentlichung rührt das japanische Unternehmen weiterhin kräftig die Werbetrommel und präsentiert einen ausführlichen Trailer zu den spielbaren Charakteren von Super Monkey Ball Banana Rumble. Den rund einminütigen Trailer mitsamt der Pressemitteilung und den Beschreibungen der vorgestellten Charaktere findet ihr hier:


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Stürzt ihr euch ab dem 25. Juni ebenfalls in die Wettkämpfe von Super Monkey Ball Banana Rumble?

    Quellenangabe: SEGA-Pressemitteilung, YouTube (SEGA)

    Insbesondere in den 90ern konnte sich Ron Gilbert mit der weltweit beliebten Spielreihe Monkey Island einen Namen in der Videospielwelt erarbeiten. Nach der überaus erfolgreichen Veröffentlichung von Return to Monkey Island im Jahre 2022 steht das nächste Projekt des Entwicklers in den Startlöchern.


    Große Vorbilder und eine zeitnahe Veröffentlichung


    Ron Gilbert teilte auf dem Mikroblogging-Dienst Mastodon sowie auf der Webseite von Terrible Toybox erste Infohäppchen zu dem Projekt. Dabei soll es sich um ein Rollenspiel mit einer Mischung aus Thimbleweed Park, Diablo und den früheren Ablegern von The Legend of Zelda handeln. Einen Spieltitel gibt es derweil noch nicht und bis auf einen ersten Screenshot gibt es kein weiteres Bildmaterial zu dem kommenden Titel. Dagegen muss wahrscheinlich nicht mit einer langen Wartezeit gerechnet werden: Laut der Webseite ist eine Veröffentlichung Ende 2024 oder Anfang 2025 geplant.


    156497-1000-500-247e0f91aa178c85f8a529fcdadc32f349d96091.jpg

    © Terrible Toybox / Ron Gilbert


    Konnten die ersten Details euer Interesse wecken?

    Quellenangabe: Terrible Toybox, Mastodon

    Heute erscheint mit Morbid: The Lords of Ire der Nachfolger zu dem im Jahre 2020 veröffentlichten Soulslike Morbid: The Seven Acolytes für die Nintendo Switch. Zeitgleich mit der digitalen Veröffentlichung kann das Action-Rollenspiel auch als Handelsversion im regulären Einzel- und Onlinehandel sowie im Onlineshop von Signatur Edition Games erworben werden.


    Sollte euch die digitale Version von Morbid: The Lords of Ire ausreichen, so könnt ihr euch das Spiel noch bis zum 16. Juni zu einem reduzierten Preis von 23,99 Euro statt 29,99 Euro im Nintendo eShop für die Nintendo Switch zulegen. Den Veröffentlichungstrailer von Morbid: The Lords of Ire und die dazugehörige Pressemitteilung findet ihr dagegen hier:


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.



    Sichert euch hier die Handelsversion von Morbid: The Lords of Ire


    Ihr habt Interesse an der Handelsversion von Morbid: The Lords of Ire und wollt ntower finanziell ohne zusätzliche Kosten unterstützen? Dann würden wir uns sehr darüber freuen, wenn ihr für eure Bestellung einen der folgenden Links verwendet. Dadurch erhalten wir einen kleinen Prozentsatz des Kaufpreises als Provision. Ein großes Dankeschön für euren Support!


    Morbid: The Lords of Ire


    Morbid: The Lords of Ire bei Amazon


    Morbid: The Lords of Ire bei Saturn


    Morbid: The Lords of Ire bei Mediamarkt


    Dies ist ein Affiliate-Link. Unser Onlinemagazin ntower ist Mitglied der Affiliate-Netzwerke Amazon PartnerNet, Awin, Rakuten, Webgains, Media Markt E-Business GmbH und Saturn online GmbH. Bei einer Bestellung über einen unserer Affiliate-Links erhalten wir über den jeweiligen Shopbetreiber eine variable Provision. Für Endkunden entstehen keine Zusatzkosten.

    Affiliate Informationen


    Erhält Morbid: The Lords of Ire einen Platz in eurer Spielbibliothek?

    Quellenangabe: Merge Games-Pressemitteilung, YouTube (Merge Games)

    Im vergangenen Februar berichteten wir über die Ankündigung neuer Inhalte für Dave the Diver – Nexon teilte nun ein konkretes Erscheinungsdatum. Das kostenlose Update mit dem Namen „Dave the Diver x Godzilla“ kann ab dem 23.05.2024 kostenlos im Nintendo eShop für die Nintendo Switch heruntergeladen werden und lässt die Spieler das „Blue Hole“ erforschen.


    In den düsteren Tiefen schlummern nicht nur zahlreiche besondere Fischarten für das eigene Restaurant, sondern auch einige feindselige Monstrositäten aus dem Godzilla-Universum. Im Ankündigungstrailer könnt ihr einen ersten Blick auf Godzillas Besuch erhaschen:


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Startet ihr Dave the Diver noch regelmäßig auf eurer Nintendo Switch?

    Quellenangabe: Gematsu, YouTube (IGN)