Beiträge von Schnoy

    Boah wie mich die Ex von meinem Bruder aufregt! :cursing:
    Die hat sich nachdem Schluss war einfach die externe Festplatte mitgenommen, die sie eigentlich meinem Bruder zum Geburtstag geschenkt hat. Und unter den 750 GB belegten Speicher befand sich natürlich auch haufenweise Zeugs von mir. Nachdem sie urpsprünglich eingewilligt hat, dass ich mir die Sachen ziehen kann sobald ich ne neue Festplatte hab, weigert sie sich jetzt wo ich eine hab, ihre rauszurücken! Das kotzt mich tierisch an! :angrydiddy:
    Wenn ich wenigstens noch wüsste, was alles drauf war, könnte ich ja anderweitig versuchen, alles wiederzubeschaffen, aber nichtmal das will sie verraten! Ich könnte ihr glatt den Hals umdrehen!!! :waluigifu:

    Die Wii U erscheint am selben Tag wir The Dark Knight Rises auf BluRay! Wobei ich sagen muss dass ich mich über TDKR fast tausend mal mehr freue weil mich die Wii U (noch) nicht wirklich interessiert.
    Naja wird sich vermutlich ändern sobald ein Metroid für Wii U angekündigt wird...

    Habs heute auch angespielt und fands echt mies. Man bewegt nur den Stick und spamt A, das wars.
    BTW finde ich der Wii U Controller hat sich angefühlt wie ein Schneidebrett. Kann in Sachen Unhandlichkeit locker mit der PS Vita mithalten, allerdings hat die auch noch viel zu kleine Tasten.

    Ich muss schon sagen, das Ding hat mein Interesse geweckt. Seit dem HumbleBundle 4 und V kann ich nicht mehr genug von Indie-Games kriegen :ugly
    Aber die meisten muss ich aufm Laptop meines Bruders zocken weil mein PC zu schlecht ist xD Das Problem wäre mit einer Konsole wie OUYA gelöst. Und für 99$ ist sie sogar recht preiswert! Aber ob ich sie mir wirklich zulege weiß ich noch nicht, ich warte lieber erstmal ab.


    P.S.: Also Games streamen halte ich für den allergrößten Mist (naja fast, gibt ja noch Schlimmeres wie z.B. DLC) und werde den Service auch in keinster Weise nutzen oder unterstützen! Selbst wenn ich es mit meiner superlahmen Internetverbindung nutzen könnte!

    Blaze: Amnesia zock ich auch xD Bin aber noch nicht durch. Bin erst da bei



    @Topic: Hab heute MGS4 zum insgesamt 7. Mal beendet (und sobald ich den Trophy Patch geladen hab gehts gleich von vorne los :D) Hab jetzt Teil 1-4 hintereinander fertig. Metal Gear 1 und 2 hab ich weggelassen, und ob ich in den nächsten Tagen noch Peace Walker zocke, weiß ich nicht.
    Weiß aber immer noch nicht, ob für mich jetzt MGS3 das beste Spiel aller Zeiten ist oder doch eher 4. Im Moment tendiere ich aber eher zu 3, u.a. weils mein erstes Metal Gear Solid war. :thumbsup:




    EDIT: Hab jetzt auch noch Hydrophobia: Prophecy durch. Das mieseste Videospiel-Ende, das ich je gesehen hab :-/

    Ich weiß ja nicht wie ihr das seht, aber mir gehts auf die Nüsse in jedem zweiten Post lesen zu müssen, dass Tomek ein Lügner ist bzw. dass Dirk ein Fanboy ist. Könnt ihrs nicht einfach gut sein lassen?



    Zum Ende von TDKR:



    Dirk:

    @ Dirk:

    @ Dirk:


    Sanenzin:
    Prometheus wollte ich mir auch anschauen, sieht interessant aus. Ein Kumpel von mir hat sich neulich die Alien Saga gekauft, die muss ich vorher natürlich noch gucken :D
    Wenn du Tarantino magst, könntest du dich auf Django Unchained freuen. Und wenn du Lust auf hirnlose 3D-Action hast :ugly , wie wärs mit dem neuen Resident Evil?
    Weiß allerdings nicht wann die Filme jeweils rauskommen.

    So, endlich habe ich mir TDKR auch angeschaut! Ich schreib mal die ganze Kritik als Spoiler, nicht dass ich aus Versehen irgendne Kleinigkeit verrate. Das heißt aber nicht, dass da nur kleine Spoiler drin sind! VORSICHT Riesenspoiler Gefahr!




    Hmm ist zwar jetzt mehr ein persönlicher Eindruck als eine Kritik geworden, aber was solls.

    Damals, als nach einem Amoklauf Gewalt in Videospielen noch das Riesenthema war haben viele (einer davon war ich) immer gesagt "Gewalt in Videospielen macht einen nicht gewalttätig. In Filmen gibts doch auch Gewalt, und das scheint ja auch niemanden zu stören"
    Eigentlich war das als Argument dafür gemeint, dass kein Videospiel oder Film der Welt jemanden zum Amokläufer macht, stattdessen wirds komplett umgedreht und wie man sieht wird ab sofort die Schuld an sowas der Gewalt in Filmen gegeben...
    EDIT: Hab grad gelesen, dass die neue animierte Batman-Serie nachträglich etwas entschärft wird. So sollen beispielsweise die Waffen, die darin vorkommen, futuristischer und nicht mehr so realitätsnah aussehen. Scheint ja echt ne rosige Zukunft für Batman zu werden -.- Von allen Amokläufern hasse ich den selbsternannten "Joker" bisher am meisten.



    Tomek: Na dann hoffe ich mal, dass dein Kollege falsch liegt, ich werd TDKR nämlich heute gucken. Freu mich drauf :)

    Hey ja, nichts gegen Kevin Bacon :falconpunch:

    Kevin Bacon hat man die meiste Zeit des Films doch gar nicht gesehen von dem konnte ich mir kein Bild machen xD
    Was mich aber schockiert: Josh Brolin spielt den einen da, der die Wunde mit Panzertape zugeklebt bekommt. Ich wusste den kenn ich irgendwoher, aber während des Films hab ich ihn nicht erkannt. Fand den vor allem in Planet Terror richtig gut, aber von seiner Rolle in Hollow Man bin ich schwer enttäuscht.
    Aber wenn ich es mir recht überlege, war die Schauspielerische Leistung in Hollow Man im Allgemeinen nicht sooo schlecht wie ich zuerst behauptet habe, kann sein dass ich da etwas von der vom Drehbuch vorgeschriebenen Dummheit der Rollen beeinflusst wurde (aber das Gelbe vom Ei war sie trotzdem nicht).


    Zu Hollow Man 2 alles wie gehabt. Jeder, der behauptet IRGENDWAS an diesem Film sei gut, wurde einer Gehirnwäsche unterzogen. Der Film war sogar noch viiiieeeel schlechter als World Invasion:Battle Los Angeles, und den fand ich schon richtig mies! War auch schwer enttäuscht von Aaron Eckhart, dass er da überhaupt mitgespielt hat (also in World Invasion, nicht in HM2)

    Wie Chandler schon gesagt hat, war von Anfang an klar, dass Das Gerede von wegen "Darksiders 2 wird der letzte Teil blabla" nur dahergequatscht war.


    Und ich glaube auch, dass er mit "Umfang vermindern" nicht nur eine kleinere Spielwelt meint, sondern auch alles andere - eben den kompletten Umfang - damit man die rausgenommenen Elemente als DLCs verhökern kann.

    Ich kanns kaum erwarten, Batman zu gucken O.O Muss aber noch bis Sonntag warten...


    In der Zwischenzeit muss ich mir halt mit anderen Filmen die Zeit vertreiben. Hab mir letztens nochmal Inception angeguckt (zum 14. Mal glaube ich) und er ist immer noch mein Lieblingsfilm xD einfach saumegageil in jeder Hinsicht!


    Gestern Abend liefen auf Kabel 1 Hollow Man 1 & 2 und ich habe den Fehler begangen und sie mir angeguckt. Ich rate euch: Was auch immer ihr tut, guckt euch nicht diese Filme an! Und schon gar nicht hintereinander!
    Hollow Man fing noch relativ interessant an. Es geht kurz gesagt um eine Gruppe von Wissenschaftlern, die eine Möglichkeit gefunden haben, unsichtbar zu werden. Der Projektleiter will das am Menschen ausprobieren und stellt sich selbst als Versuchskaninchen zur Verfügung und wie der Name des Films schon sagt war der Versuch dann erfolgreich und er ist unsichtbar. Dummerweise funktioniert es aus irgendeinem Grund nicht, ihn wieder sichtbar zu machen und so ist das Team auf Brillen mit orangefarbenen Gläsern angewiesen, die offenbar Infrarotsichtgeräte darstellen sollen... Selbstverständlich darf der "Hollow Man" in der Zwischenzeit nicht an die Oberfläche, bis das Problem gelöst ist. Aber nach Wochen der Gefangenschaft hält er es nicht mehr aus.


    Wie schon gesagt ist die schauspielerische Leistung bei diesem Film richtig schlecht. Aber das ist bei Weitem nicht das einzige Manko. Er strotzt nur so vor Logikfehlern! Wenn jemand mitsamt Kleidung verbrannt wird, löschen sich die Flammen nicht einfach von selbst nach ein paar Sekunden, in diesem Film schon! Und die verbrannte Kleidung perlt auch nicht einfach von der Haut ab, sondern ist praktisch mit ihr verschmolzen! Nicht so in diesem Film! Und wer bitteschön klebt eine stark bltuende Wunde mit Panzertape zu? Die Leute in diesem Film (und es funktioniert auch noch)! Generell sind die Menschen in diesem Film so unglaublich doof! Wenn sie ausnahmsweise mal wissen, wo genau der Unsichtbare gerade ist, hauen sie ihm eine rein und kehren ihm danach wieder den Rücken zu und wiegen sich in Sicherheit.
    Dies sind nur einige von vielen Negativpunkten. Ich kann den Film wirklich NIEMANDEM empfehlen, obwohl die erste Hälfte recht gut war und die Spezialeffekte waren auch nicht schlecht, denn wenn da ne Jacke oder sowas in der Luft schwebte, sah es wirklich so aus, als hätte ein Unsichtbarer diese an. Trotzdem, guckt ihn euch lieber nicht an


    2/10



    Nun zu Hollow Man 2.
    Der Film war noch vieeel schlechter als der erste (ja, das geht!). Er war so schlecht, ich musste mich fast übergeben! Es war einfach rumdum grottig, allein schon die Schauspieler waren unterste Schublade! Alles war der erste Film richtig gemacht hat, macht der zweite falsch. Alles, was der erste Film falsch gemacht hat, macht der zweite Film noch viel falscher! Ich habe es auf Biegen und Brechen versucht, aber ich konnte den Film einfach nicht zu Ende gucken, wobei es schon eine Zumutung ist, diesen Dreck 2 Stunden lang zu machen! Ich könnte noch ewig lang davon erzählen, wie extrem schlecht dieser Film war, aber ich lasse es jetzt gut sein...


    Der Film ist es nicht einmal wert, 0 von 10 Punkten zu bekommen.

    Wie wärs mit nem Snake-Smiley? Hab aber keine Ahnung wie der aussehen soll xD Und er ist auch nicht wirklich ein Nintendo-Charakter, aber bei Brawl war er ja auch dabei.


    Und falls das nicht möglich sein sollte, wie wäre es dann mit nem Kirby-als-Snake-Smiley? Wie der aussehen soll weiß ich aber leider auch nicht, tut mir leid :pinch:

    Hmm es gibt den "Allgemeinen was habe ich heute gezockt-Thread" in der Rubrik Andere Konsolen/PC. Ich finde der ähnelt diesem sehr...
    Naja was solls: Bin gerade dabei, die komplette Metal Gear-Reihe (MGS1,2,3 und 4 sowie Metal Gear und Metal Gear 2: Solid Snake) durchzuzocken, hab heute Teil 3 durchgezockt. Demnächst fang ich mit Metal Gear an, dann kommt MG2 und zum Schluss MGS4 :mltanz: (Es fehlt eindeutig ein Snake-Smiley in diesem Forum...)

    Dirk: Das mit dem Triple Feature hatte ich auch vor :D Allerdings gucke ich nur den dritten im Kino, die andern beiden werden davor bei mir zu Hause reingezogen. Das werden echt geile 7einhalb-8 Stunden :wariofreu: