Videoreihe "Sequence Break" zeigt The Legend of Zelda: Breath of the Wild, wie man es sonst nie sehen würde

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Videoreihe "Sequence Break" zeigt The Legend of Zelda: Breath of the Wild, wie man es sonst nie sehen würde

      Was für YouTube-Kanäle verfolgt ihr so? Neben ntower TV meinen wir natürlich. Schaut ihr euch gerne Gaming-Videos an? Let's Play-Projekte, Easter Egg-Videos, Tipps und Tricks? Vielleicht doch eher eine ganz andere Schiene von YouTube? Sport? Lifestyle? Mode? Schon öfter hier auf ntower zu sehen waren beispielsweise Videos von GameXplain und Konsorten, aber neben aktuellen Gameplay-Videos und Analysen, wie sie bei GameXplain zu finden sind, berichten wir auch hin und wieder über Videos von "Did You Know Gaming" oder sogar "Boundary Break", um euch einen Blick hinter die Kulissen der Gaming-Welt zu gewähren.

      Shesez, der YouTuber hinter der "Boundary Break"-Videoreihe, welche aufzeigt, was hinter den Grenzen unser liebsten Nintendo-Videospielwelten steckt, hat heute eine neue Videoreihe gestartet. Mit "Sequence Break" wird ein ähnliches Konzept verfolgt, wie es bei "Boundary Break" der Fall ist, allerdings werden hier nicht Grenzen, sondern Sequenzen gebrochen.

      Nehmen wir an, der Spieler erhält ein wichtiges Item, welches in einer Zwischensequenz, welche im gewöhnlichen Spielablauf nach dem Erhalt des Items ablaufen sollte, eine zentrale Rolle einnimmt. Was passiert nun in dieser Sequenz, wenn der Spieler das Item etwa nie aufgesammelt hat? Normalerweise darf es zu solchen Situationen beim normalen Durchspielen nie kommen, allerdings kann man sich mit einigen Tricks dazu behelfen, herauszufinden, wie solche Szenarien sich abspielen würde.

      Für die erste Folge von "Sequence Break" nahm man sich The Legend of Zelda: Breath of the Wild zur Brust. Auch wenn der neueste Zelda-Ableger durch seine Entscheidungsfreiheit besticht und sich für eine solche Videoreihe daher nicht sonderlich eignen sollte, ist vor allem der Anfang des Spiels auf dem Verlassenen Plateau, sehr linear. Im Video ist daher etwa zu sehen, dass die Entwickler sogar eine Nachricht ins Spiel integriert haben, welche den Spieler auffordert, das Modul für den Shiekah-Stein zu besorgen, falls man es schaffen sollte, einen der Schreine auf dem Plateau zu absolvieren, ohne das jeweilige Modul mitzunehmen. Auch witzig anzusehen sind Links Animationen beim Master-Schwert, wenn er dieses schon vor der relevanten Sequenz einsammelte. Link kann sicher gut Luft-Gitarre spielen. Doch schaut einmal selbst:



      Quelle: YouTube (Shesez)
    • Auf Vah-Naboris wahr ich drauf gewesen. ist schon Lustig Wie z.B. das hier: :D

      @stayXgold Ich Schaue z.B. Apored und Leon Machere die Wohl besten Youtuber die es gibt!
      Spoiler anzeigen
      Ich musste mal sone Aussage bringen. :ugly: :ugly:
      Von der Guten @LadyBlackrose gezeichnet: ntower.de/gallery/bild/3777-1514033737064-1475979735/ sieht einfach nur Episch aus!
      Und von meinen 19 Super Weihnachts Männer/Frauen Mein fehler :troll:

      Best Music all Time!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von blackgoku ()

    • Ich habe mal eine kleine Frage, die überhaupt nichts mit genau dieser News zu tun hat (ich würde sie auch gerne im Forum stellen, habe aber keinen passenden Bereich gefunden):
      Warum werden die News seit einer ganzen Weile fast alle im 20-Minuten-Takt veröffentlicht? Es gibt natürlich nicht den ganzen Tag lang alle 20 Minuten eine neue Nachricht, aber wenn eine kommt, dann in etwa 94 % der Fälle genau zur vollen Stunde, 20 oder 40 nach. Hin und wieder ist dann auch mal eine News dabei, deren Minutenzahl nicht durch 20 teilbar ist (wie z.B. die News zum neuen USUM-Trailer heute um 15:47 Uhr), aber beim Rest kann das kein Zufall sein.
    • Zitat von lasagne:

      Warum werden die News seit einer ganzen Weile fast alle im 20-Minuten-Takt veröffentlicht?
      Dieser Frage schließe ich mich an und möchte darüber hinaus wissen, warum die Erde von Reptiloiden regiert wird und wir von der Regierung mittels Chemtrails gesteuert und vergiftet werden.
      Super Nintendo, Sega Genesis - when I was dead broke, man, I couldn't picture this.
    • Zitat von stayXgold:

      Dieser Frage schließe ich mich an und möchte darüber hinaus wissen, warum die Erde von Reptiloiden regiert wird und wir von der Regierung mittels Chemtrails gesteuert und vergiftet werden.
      Nur weil mir dieses eindeutige Muster auffällt, bin ich noch lange kein Verschwörungstheoretiker. Ich wollte nur wissen, weshalb man News so gestaffelt rausbringt. Ein Grund dafür ist wahrscheinlich, dass die Nutzer mehr Zeit haben, einzelne News zu lesen, und man auch verhindern möchte, dass News untergehen.
      Aber nun ja, es ist das Internet, ich hätte wissen müssen, dass statt sinnvollen Antworten solche Kommentare kommen...
    • Lasagne: Eine Schicht News, eine Schicht Warten, eine Schicht News, eine Schicht warten, usw. ... ;)
      Naja, liegt wahrscheinlich daran, dass viele Beiträge im Vorhinein geschrieben, dann lektoriert und zu einer festen Zeit veröffentlicht werden, um die Seite stetig mit neuen Inhalten zu versorgen; cleveres Konzept.
      Bei "Breaking News" (Nintendo Direct, etc.) werden die Nachrichten allerdings schnellstmöglich rausgehauen, um mit die Ersten zu sein, die diese veröffentlicht haben.

      Zum Video:
      Wie zur Hölle bewerkstelligen die Macher das, Link durch die Luft "fliegen" zu lassen? Spielen die die Spiele über einen Emulator bzw. haben sie die Switch geknackt? 8|
      Aktuell: viele Spiele und weitere Extras (bspw. Joy-Cons) zu verkaufen / tauschen (neu hinzugekommen: 88 Heroes; Micro-SD-Karte)

      ,,Was darf die Satire?
      Alles."
      Ignaz Wrobel alias Kurt Tucholsky

      Refugees Welcome!
      Kein Mensch ist illegal!
      ,,Religion ist der Streit darum, wer den größten unsichtbaren Freund hat."
      bildblog.de