Neues Patent von Nintendo zeigt abnehmbare Controllerteile

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neues Patent von Nintendo zeigt abnehmbare Controllerteile

      Dass Patente Unternehmen zum Verhängnis werden können, was eigene Produktvorstellungen angeht, konnten wir am Beispiel Pokémon Sonne & Mond sehr gut erkennen. So wurden die Logos bereits einen Tag vor der offiziellen Ankündigung aufgrund einer Patentierung eingesehen werden. Die Überraschung war dahin. Doch für Unternehmen ist es von höchster Wichtigkeit, sich die eigenen Ideen zu sichern, damit sie nicht von der Konkurrenz kopiert werden können.

      Heute tauchte ein neues Patent von Nintendo auf, das bereits 2013 erstellt und 2014 erstmals publiziert wurde, jedoch ganz aktuell erneuert wurde. Es zeigt einen Controller, der dem Wii U GamePad ähnelt. Dieses zeigt, dass Teile des Controllers, wie das Steuerkreuz, frei ausgetauscht werden können. Dies ermöglicht es beispielsweise, aus Analog-Sticks Digipads zu machen. Spannend!



      Quelle: NintendoEverything
      Twitter
    • Find immer noch, ich hätt mir das sichern sollen. ^-^
      Ask | Twitter | Akira Channel | Sui-Forum

      "U3 befindet sich noch im der Aufbau." || Wann schreit der SEGA-Chor endlich "SÄÄÄÄGEEEE"?
      ♪♪♪ baGfYsGo5MI♥♥♥ | ZITRONENRANGER!

      E3+DinnerForOne "Hallo everyone! And Welcome!" [...] "Well, I'd like to ask Bill to translate for me."
      "The same procedure as last year, Mr Miyamoto?" ~ "The same procedure as every year, Bill."
      #FegMeineSchuhe | #Vorwärtsgeige | #TalesOfTheJassy | Pp3ehMXzFek| jFUdd9CPz00| BAfmW
    • Das ist der größte Schwachsinn, den ich je gesehen habe. Das ist ein Controller und kein Lego-Spielzeug,so etwas würde auch überhaupt nicht funktionieren. Allein aufgrund der Tatsache,dass wenn man ein Teil verliert,es teuer nachkaufen müsste.

      Ich will doch einfach nur einen stinknormalen Controller,in Form vom Gamecube oder der Playstation 3/4 :bowser_cry:
      Wer den Cent nicht ehrt,ist den Euro nicht wert.
    • DLC-King schrieb:

      ohnr Witz das ist echt nicht "neu" hab die Bilder schon lange aufm meine Handy und PC die News mit diesen Patent ist Minimum 6monate alt wenn nicht älter
      Liest du eigentlich auch die News-Meldung bevor du Anschuldigungen machst?


      Newsmeldung schrieb:

      Heute tauchte ein neues Patent von Nintendo auf, das bereits 2013 erstellt und 2014 erstmals publiziert wurde, jedoch ganz aktuell erneuert wurde.
    • Hmm... Da fand ich die Patentbilder von den kompletten Stücken die man anstecken konnte sinnvoller. Dass das nun wirklich nur die kleinen Elemente werden, artet für mich schon zu stark Richtung Legospielzeug aus.

      Ich bin jetzt schon so schusselig und lege meine Controller schnell mal dahin, wo ich sie nichtmehr erwarte :D

      Wie soll das dann erst mit einzelnen Controllerteilen werden? :D
    • DLC-King schrieb:

      ohnr Witz das ist echt nicht "neu" hab die Bilder schon lange aufm meine Handy und PC die News mit diesen Patent ist Minimum 6monate alt wenn nicht älter
      Stimmt, aber scheinbar hast du den Text nicht gelesen.



      Heute tauchte ein neues Patent von Nintendo auf, das bereits 2013 erstellt und 2014 erstmals publiziert wurde, jedoch ganz aktuell erneuert wurde.

      Edit: Huch, da war der @Antiheld wohl doch noch etwas schneller als ich...Seite war offen und ich habe sie nicht aktualisiert :D

    • Antiheld schrieb:

      DLC-King schrieb:

      ohnr Witz das ist echt nicht "neu" hab die Bilder schon lange aufm meine Handy und PC die News mit diesen Patent ist Minimum 6monate alt wenn nicht älter
      Liest du eigentlich auch die News-Meldung bevor du Anschuldigungen machst?

      Newsmeldung schrieb:

      Heute tauchte ein neues Patent von Nintendo auf, das bereits 2013 erstellt und 2014 erstmals publiziert wurde, jedoch ganz aktuell erneuert wurde.

      daran erkennt man das man schnell im Internet etwas falsch versteht oder etwas falsch rüber kommt. Meine Erwähnung war nämlich alles aber nicht böse gemeint und sicherlich keine Unterstellung. Hab nur gedacht ich Spinne jetzt weil es ja nicht wirklich neu ist. Also alles cool ^___^
      DLCs sind die neuen Spiele !
      Was sind dann die Spiele ?
      Das bleiben Spiele denn es sind ja Spiele !
    • DatoGamer1234 schrieb:

      Das ist der größte Schwachsinn, den ich je gesehen habe. Das ist ein Controller und kein Lego-Spielzeug,so etwas würde auch überhaupt nicht funktionieren. Allein aufgrund der Tatsache,dass wenn man ein Teil verliert,es teuer nachkaufen müsste.

      Ich will doch einfach nur einen stinknormalen Controller,in Form vom Gamecube oder der Playstation 3/4 :bowser_cry:
      Dann hoffe ich du hälst alle Playstations auch für Schwachsinn.
      Das sind Konsolen, keine CD/DVD/Blu-Ray-Player.

      Und etwas zu verlieren sollte man auch nie einberechnen, genauso könnte man einen GameBoy verlieren, hätte der also eine Möglichkeit haben sollen sich den anzupiercen?
      Sammle LEGO Nexo Knights-Karten, Yo-Kai Watch-Medaillen und amiibo-Karten.

      Falls jemand tauschen will schreibt mir gerne eine PN!
    • Rief schrieb:

      Dann hoffe ich du hälst alle Playstations auch für Schwachsinn.
      Das sind Konsolen, keine CD/DVD/Blu-Ray-Player.

      Und etwas zu verlieren sollte man auch nie einberechnen, genauso könnte man einen GameBoy verlieren, hätte der also eine Möglichkeit haben sollen sich den anzupiercen?
      Das ist doch kein Vergleich, CD-Player? Das ist eine Konsole, also kann sie auch CD's abspielen, ist doch logisch? Was hat das damit zu tun,dass es abnehmbare Controllerteile gibt, mal abgesehen davon,dass ein GameBoy um ein Vielfaches größer ist, als ein kleiner Teil von einem Gamepad. Außerdem ist das nicht der einzige Grund, warum ich das für eine dumme Idee halte.
      Wer den Cent nicht ehrt,ist den Euro nicht wert.
    • Das ist ein interessantes Konzept. So könnte jeder sich seinen Controller individualisieren. So, wie man am liebsten spielt.

      Die einzelnen Controller Bauteile müssen nicht viel kosten und könnten sicher günstig nachgekauft werden, wenn ein Teil mal ausfällt, ausleiert oder verloren gehen sollte.

      Jeder Hersteller könnte auch Special Buttons zum Spiel liefern, die das Spielerlebnis verbessern.

      Oder man könnte wie bei dem New 3DS die austauschbare Oberschale als stylische Buttons anbieten.

      Weitere Möglichkeit ist sicher, dass man, wenn man unterwegs zu zweit auf dem Tablet spielen würde wollen, jeder die gleichen Knöpfe zur Verfügung hat.

      Es gibt sicher noch viele weitere Vorteile. Nicht schlecht die Idee. Mal sehen, ob dieses Patent den Weg in unsere Hände findet.
      Sammel Amiibokarten der Serie 2 und 3. Bei Tauschinteresse einfach anschreiben.

      Bei Interesse am Gaming könnt ihr mich auch über die Nintendo Network ID kontaktieren.
    • Das ist echt eine schwachsinige Idee.
      Man will heutzutage doch einfach die Konsole anschalten und los zocken.
      Wer will schon vor jedem Spiel seinen Controller zusammen basteln?
      Wenn Entwickler A mehr Knöpfe für sein Spiel braucht oder Entwickler B mehr analog sticks usw. Habe ich bestimmt keine Lust immer wieder denn Controller zusammen zu basteln, geschweige dann für 2,3,4 Controllers.

      Und wie schon erwähnt, können teile verloren gehen. Würde bestimmt in Zukunft dann so ablaufen: dass ich nicht zocken kann, weil ich irgend ein Teil verlegt habe und dann noch nachkaufen muss.

      Man man man, warum etwas so einfaches wie einen Controller in die Hand nehmen und los zocken, nicht mal mega kompliziert machen!
    • DatoGamer1234 schrieb:

      Rief schrieb:

      Dann hoffe ich du hälst alle Playstations auch für Schwachsinn.
      Das sind Konsolen, keine CD/DVD/Blu-Ray-Player.

      Und etwas zu verlieren sollte man auch nie einberechnen, genauso könnte man einen GameBoy verlieren, hätte der also eine Möglichkeit haben sollen sich den anzupiercen?
      Das ist doch kein Vergleich, CD-Player? Das ist eine Konsole, also kann sie auch CD's abspielen, ist doch logisch? Was hat das damit zu tun,dass es abnehmbare Controllerteile gibt, mal abgesehen davon,dass ein GameBoy um ein Vielfaches größer ist, als ein kleiner Teil von einem Gamepad. Außerdem ist das nicht der einzige Grund, warum ich das für eine dumme Idee halte.
      Trotzdem bleibt es dabei, dass man solche Sachen eben einfach nicht verlieren sollte, und kein Unternehmen es mit allen Produkten einberechnen kann, dass man sie verlieren könnte.
      Aber was ist denn mit der Wii, hatte ja auch einen zusammenbastelbaren Controller.
      Das Gamepad Pro.
      Memory Cards.
      amiibo.
      Das Konzept ist ja nun nicht zu 100% neu, aber das Problem, dass jemand so etwas verliert, war bisher nicht so groß.
      Sammle LEGO Nexo Knights-Karten, Yo-Kai Watch-Medaillen und amiibo-Karten.

      Falls jemand tauschen will schreibt mir gerne eine PN!
    • @Adlez
      Bitte was?
      "Man will heutzutage doch einfach die Konsole anschalten und los zocken."

      Heutzutage? Gut, das [Wollen] ist vielleicht gegeben, aber schon keine Realität mehr seit es bemerkbare Ladezeiten oder gar Installationen bei Spielen im Konsolenbereich gibt, ganz zu schweigen von einem bis drölf Updates vor dem ersten Start. Alles Dinge, die den Spaß verzögern, während du nichtmal wirklich was machen kannst.
      Ask | Twitter | Akira Channel | Sui-Forum

      "U3 befindet sich noch im der Aufbau." || Wann schreit der SEGA-Chor endlich "SÄÄÄÄGEEEE"?
      ♪♪♪ baGfYsGo5MI♥♥♥ | ZITRONENRANGER!

      E3+DinnerForOne "Hallo everyone! And Welcome!" [...] "Well, I'd like to ask Bill to translate for me."
      "The same procedure as last year, Mr Miyamoto?" ~ "The same procedure as every year, Bill."
      #FegMeineSchuhe | #Vorwärtsgeige | #TalesOfTheJassy | Pp3ehMXzFek| jFUdd9CPz00| BAfmW
    • Akira schrieb:

      @Adlez
      Bitte was?
      "Man will heutzutage doch einfach die Konsole anschalten und los zocken."

      Heutzutage? Gut, das [Wollen] ist vielleicht gegeben, aber schon keine Realität mehr seit es bemerkbare Ladezeiten oder gar Installationen bei Spielen im Konsolenbereich gibt, ganz zu schweigen von einem bis drölf Updates vor dem ersten Start. Alles Dinge, die den Spaß verzögern, während du nichtmal wirklich was machen kannst.
      Du vergisst, dass man erstmal durch zwei Menus, also Account-Auswah und dann "App"-Auswahl muss.
      Sammle LEGO Nexo Knights-Karten, Yo-Kai Watch-Medaillen und amiibo-Karten.

      Falls jemand tauschen will schreibt mir gerne eine PN!