Bravely Default-Entwickler sind glücklich über die positiven Reviews aus dem Westen

  • An diesem Freitag ist es endlich so weit und Bravely Default erscheint, das wohl meist ersehnte RPG des Jahres für den Nintendo 3DS. Neben dem normalen Spiel wird am selben Tag auch eine Deluxe Collector's Edition veröffentlicht, die jede Menge Extras für euch bereithält. Eric hat das Spiel bei uns bereits getestet und ist begeistert (Spieletest). Er vergibt dem Rollenspiel-Epos eine Traumwertung.


    Erstaunt über die positiven Reviews im Westen sind die Entwickler von Bravely Default. Über ihren offiziellen Twitter-Account schrieben sie, wie froh sie darüber seien, dass das Spiel im Westen so gut ankomme.


    Zitat

    Bravely Default ist ein Spiel, das entwickelt wurde, um nur die RPG-Fans in Japan anzusprechen. Wir dachten, eine Veröffentlichung in Übersee wäre unmöglich. Dieser Anblick der großen Vorfreude berührt mich sehr.


    Freut ihr euch auch schon auf Freitag, wenn das Spiel erscheint? Wenn ja, gebt ihr euch mit der normalen Version des Spiels zufrieden oder habt ihr euch die Deluxe Collector's Edition vorbestellt?


    Quelle: siliconera

  • Ich freu mich auf meine CE, aber das der Entwickler erstaunt darüber ist, finde ich schon etwas seltsam. Ist ja nicht so, als würden wir im Westen nur Knall-Bumm-Peng-Schlauchspiele und Sportspiele spielen.


    Auch halte ich von West-RPG rein gar nichts.


    - Elder Scrolls bzw. speziell Skyrim? Nie gespielt und auch kein Interesse.
    - The Witcher? Erst recht kein Interesse.


    Andere RPGs aus westlichen Gefilden fallen mir gar nicht erst ein :ugly .


    So wie mir geht es sicherlich viele, dazu kommem noch die, die RPGs aus Ost und West mögen.
    Und wenn man bedenkt, dass die großen JRPG-Serien entweder gegen die Wand gefahren wurden (FFXIII), nicht mehr bei uns erscheinen oder nur MMO sind (FF XIV oder beides zutreffend DQX). Dann ist es nicht verwunderlich, dass es den JRPGs-Fans nach Futter dürstet.


    Nintendo-Network-ID/PSN-ID: Green-Link84
    XBL: GreenLink84
    Steam-User-ID: greenlink84

  • Im letzten Satz vom ersten Absatz müsste "vergiebt" in "vergibt" geändert werden.


    @Topic: Hab mir CE bestellt und freu mich wie ein kleines Kind darauf! Ich hoffe der Titel wird ein Erfolg, damit einem Nachfolger nichts im Wege steht.

    Aktuelles Switch-Spiel: Super Smash Bros. Ultimate, 7 Billion Humans


    Aktuelles WiiU-Spiel: Tokyo Mirage Session #FE, Metroid Prime Trilogy


    Aktuelles 3DS-Spiel: Yokai Watch


    Aktuelles Wii-Spiel: The Last Story


    Aktuelles N64-Spiel: Banjo-Tooie


    Aktuelles Smartphone-Spiel: Pokémon Go!

  • Nur weil bei uns größtenteils nur mittelmäßiger Schrott mit großen Werbekampagnen gekauft wird, heißt es noch gar nicht, dass die Leute nicht auch für gute Spiele offen sind. Also immer her mit euren guten japanischen Spielen. Leider bleiben viel zu viele gute Spiele nur in Japan. Außerdem zeigt es ganz gut, dass japanische Spiele auch japanische Spiele bleiben können und trotzdem Erfolge feiern können. *einen bösen Blick Hideo Kojima, Shinji Mikami und Keiji Inafune zuwerf*

  • Bewertungen =/= Verkaufszahlen - Xenoblade hat auch phänomenale Reviews aus dem Westen bekommen und hat sich am Ende doch eher mäßig verkauft. Aber schön, dass sie dann scheinbar doch einen Nachfolger machen.

    Most Wanted


    - Ys X: Nordics

    - The Legend of Heroes: Trails through Daybreak

    - Visions of Mana

    - Metroid Prime 4 :D

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!