Nintendo Switch-Spieletest: Blossom Tales: The Sleeping King

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Nintendo Switch-Spieletest: Blossom Tales: The Sleeping King

      Man sieht schon nach den ersten Spielminuten, wo die Wurzeln dieses Action-Adventures liegen. Mit Blossom Tales: The Sleeping King erlebt ihr auf der Nintendo Switch nämlich viele nostalgische Erinnerungen an die klassischen 2D-Zeldas – insbesondere The Legend of Zelda: A Link to the Past. Und Blossom Tales macht dabei eine außerordentlich gute Figur. Zudem schafft das Spiel rund um die tapfere Lily, die eine Ritterin der Rose werden möchte, mit einer großen Prise an Charme zu unterhalten. Was euch mit dieser kleinen Perle auf der Nintendo Switch genau erwartet, erfahrt ihr in unserem Spieletest.

      Hier geht es zum Spieletest!

      Wir wünschen euch viel Spaß beim Lesen!
    • ich hab bei dem spiel mehr zeldafeeling als bei breath of the wild xD
      geniales spiel
      meine mario maker level

      Spoiler anzeigen
      underground (76A5 0000 0069 2313) schwierigkeit oberer leichtbereich ( 1 verstecktes leben)

      the tasks of buu huu 818E 0000 0082 52E5 (oberer mittelbereich)

      pipe maze (5382 0000 0061 D792) mittelschwer

      1-1+1-2 HD (17CE 0000 0041 D15D) leicht

      go back (8891 0000 003D 784f) HÖLLENSCHWER! (hat bisher niemand geschafft)

      big boss (1285 0000 002E 3C6E) oberermittelbereich

      right order (73F1 0000 0072 8155) mittel (die ? blöcke zeigen die richtige reihenfolge)

      choose your way (2D44 0000 0077 17D5 mittel)

      hold on 149F 0000 0081 A80A (mittel)

      choose your way 2 (0BA9-0000 007C EF8D) mittel

      mini bowsers ship C385 0000 0083 E067 (mittel)

      open the pipe BD90 0000 0089 0688

      up and down 943C 0000 0093 E0AD

      get the p switch

      bei gefallen bitte ein stern, damit bald noch mehr level kommen können =)

      youtube.com/watch?t=416&v=uu1rxXDvu1g#t=6m23
      choose your way und choose your way 2 auf youtube <3


    • Ich finde das Spiel auch super.
      Kommt zwar nicht ganz an TLoZ:Lttp ran, aber man ist das gut gemacht wenn der Opa mit seinen Enkeln über die Geschichte diskutiert.
      Habe das Spiel schon durch und fand es für den Preis einfach nur Hammer gut. Hoffentlich wird das Spiel ein Erfolg das wir mehr von solchen Games sehen werden bzw. eine Fortsetzung.
    • Werde morgen den dritten Dungeon starten. Super Game :) Und das Gefühl am Anfang, wo alles schamlos von A Link to the Past geklaut ist ... Unbezahlbar


      NNID: Crimsmaster_3000
      Now playing:

      Red Dead Redemption 2
      Pokémon: Let's Go Evoli
      Castlevania Requiem: Rondo of Blood & Symphonie of the Night
      Spyro Reignited Trilogy

      Most Wanted:
      Spoiler anzeigen

      Super Smash Bros. Ultimate
      Resident Evil 2
      Fire Emblem: Three Houses
      Bayonetta 3
      Metroid Prime 4
    • Hey zusammen,

      habe das Spiel durchgespielt und war echt begeistert. Hatte jede Menge Spaß aufgrund des netten Humors. Ich kann es jedem ans Herz legen, der auf Zelda bzw. generell RPG's dieser Pixelart steht.

      Klare Kaufempfehlung!

      Wer sich überzeugen will: Schaut beim Let's Play von mir rein :)

      ----> Youtube
      :triforce: - Gamer seit 1990 - :triforce:

      Ich bin mit Nintendo groß geworden. Bis heute zieht sich diese enge Verbundenheit zu Nintendos Konsolen hin.

      Außer Nintendo spiele ich noch auf dem PC.

      ---> Let's Plays - Schaut doch mal vorbei :mario:

      ---> Streams auf Twitch - So oft ich dazu komme :mushroom:
    • Zitat von Evil Ryu:

      Erstmal "dezent" Eigenwerbung machen
      Klar! :D Nee war ehrlich gesagt gar nicht meine Intension. Dachte nur das jeder der gerade hier ist mit einem Klick reinschauen kann. Muss ja keiner klicken oder lange angucken :) Würde mich natürich freuen, wenn da jemand zu begeistern ist 8)
      :triforce: - Gamer seit 1990 - :triforce:

      Ich bin mit Nintendo groß geworden. Bis heute zieht sich diese enge Verbundenheit zu Nintendos Konsolen hin.

      Außer Nintendo spiele ich noch auf dem PC.

      ---> Let's Plays - Schaut doch mal vorbei :mario:

      ---> Streams auf Twitch - So oft ich dazu komme :mushroom:
    • Hab es bis jetzt nur sehr kurz gespielt, gefällt aber doch recht sehr, Zeldaanspielungen sind auch mehr als nett. Was mir absolut nicht gefällt ist die Musik. Als hätte sich jemand bemüht den Sound von damals zu kopieren und das auch irgendwie hinbekommt, den 16bit Stil, aber es plätschert so dermaßen belanglos vor sich hin, dass ich es am liebsten abschalten würde. Geht (für mich) schon eher in Richtung nervend. Geschmackssache. Aber von einem Zelda-Soundtrack mMn meilenweit entfernt. Hier wird mir sicher - zum Glück auch - kein Stück in den Ohren hängen bleiben. Auch den Sound finde ich nicht berauschend. Alles was ich mit meinem Schwert schlage hört sich gleich an Fledermaus, Holzkiste, Ratten... kein Klirren bei Vasen und dabei liebe ich es u.a. deswegen alle Vasen bei Zelda zu zerdeppern. Aber hier? Immer nur dieses *Wusch*
      Die kleinen Details jedoch finde ich wieder klasse. Statuen die ein Schild halten, auf dem ein Kreuz ist und mir so sagen, dass ich X drücken muss, um mein Schild zu halten. Sehr schön.

      Kostet nicht die Welt, sieht schön aus, lässt sich toll steuern und den Sound kann man auch abdrehen. :D Bin also zufrieden.
    • Zitat von Juggi83:

      abe das Spiel vor vier Wochen pausieren müssen und komme nun nicht weiter. Weiß meine abgelaufen Wege nicht mehr und suche mich gerade dumm und dämlich nach dem Lift zum Schneefallgipfel. Kann mir jemand einen Tipp geben bzw. die Lösung? Gerne auch per PN wegen spoiler. Danke
      Hab das Spiel vor zwei Tagen angefangen. Es macht mega Laune und ist wie bereits erwähnt ein Zelda in lustig^^

      Ich bin zufällig auch gerade da wo du hängst.
      Den Lift findest du hier: